World of Warcraft Shadowlands: Wie lange dauert es, um Level 60 zu erreichen?

Leveln eines Charakters in World of Warcraft ist einfach nicht mehr das was es mal war. Während es leicht einen neuen Spieler nehmen kann über 100 Stunden, um Level 60 zu erreichen in World of Warcraft-Klassiker , modern Beeindruckend Erweiterungen haben die durchschnittliche Nivellierungszeit auf weniger als 20 Stunden reduziert.


Wie wäre es mit Schattenlande , aber? Während viele der Informationen, die wir über Schattenlande ‘ Leveling-Erfahrung basiert auf der Beta des Spiels (was bedeutet, dass sich Elemente der Erfahrung ändern können), alle Zeichen zeigen auf Schattenlande bietet den bisher schnellsten Weg zum Level-Cap. Tatsächlich sollte der Leveling-Prozess so schnell sein, dass selbst Gelegenheitsspieler 4-5 Charaktere auf Level 60 haben können.

Folgendes wissen wir derzeit darüber, wie lange es dauert, um Level 60 zu erreichen in World of Warcraft: Shadowlands :



Wie lange dauert es, in World of Warcraft: Shadowlands Level 50 zu erreichen?

Im Schattenlande , kann das Leveling-Erlebnis von 1-50 stark variieren, je nachdem, welche Klasse du spielst und Wie neu bist du im Spiel .


Wenn Sie neu bei sind World of Warcraft , du startest dein Schattenlande Abenteuer im neuen Startgebiet von Exile’s Reach. Sobald Sie diesen Bereich verlassen (was ungefähr zu dem Zeitpunkt passiert, zu dem Sie Level 10 erreichen), folgen Sie den Schlacht um Azeroth Quest-Geschichte, bis du Level 50 erreichst. Von dort aus startest du die Schattenlande Geschichte.

Die gute Nachricht ist, dass das Schlacht um Azeroth Leveling-Erfahrung ist ziemlich schnell und ziemlich unterhaltsam. Wenn Sie wirklich ganz neu im Spiel sind, können Sie wahrscheinlich erwarten, dass Sie von 1 bis 50 über das Schlacht um Azeroth Erfahrung in etwa 20-25 Stunden. Sie können diese Zahl auf etwa 15 Stunden reduzieren, indem Sie ein Leveling-Assistent-Add-On verwenden und eine hohe DPS-Klasse wählen, die in der Lage ist, Mobs so schnell wie möglich zu besiegen.

Was ist, wenn Sie nicht neu sind? World of Warcraft , aber? Nun, da wird es interessant.


Erfahren World of Warcraft Spieler haben die Möglichkeit, neue Charaktere in Exile’s Reach oder im von ihnen bestimmten Startbereich zu starten (es sei denn, sie spielen Dämonenjäger oder Todesritter, die einzigartige Starterlebnisse bieten). Sobald Sie mit Ihrem neuen Charakter Level 10 erreicht haben, können Sie zu jeder vorherigen Erweiterung „zurückgehen“, bis Sie Level 50 erreicht haben und mit dem beginnen Schattenlande Geschichte.

Basierend auf aktuellen Schätzungen angeboten von Wowhead , so lange brauchst du, um in jeder der verfügbaren Erweiterungen Level 50 zu erreichen:

Kriegsherren von Draenor - 12 Stunden
Legion -14 Stunden
Schlacht um Azeroth - 16 Stunden
Mists of Pandaria - 16 Stunden
Katastrophe - 20 Stunden
Zorn des Lichkönigs - 24 Stunden
Der brennende Kreuzzug - 24 Stunden

Nun, das sind nur Schätzungen, aber es ist wichtig zu bedenken, dass es im Allgemeinen schneller ist, durch Post- Katastrophe Erweiterungen. In fast jedem Szenario, Pandaria , BKampf um Azeroth , Kriegsherren von Draenor , und Legion bietet schnellere Leveling-Erlebnisse als Brennender Kreuzzug , Zorn des Lichkönigs , und Katastrophe .

Wer einfach nur möglichst viele Charaktere aufleveln möchte, sollte unbedingt bei den modernen Erweiterungen bleiben. Durch sie können Sie Level 50 in etwa 10 Stunden erreichen, wenn Sie eine optimierte Leveling-Route nehmen.

Wie lange dauert es, in World of Warcraft: Shadowlands Level 60 zu erreichen?

Basierend auf frühen Schätzungen von Schattenlande ‘ Beta-Spieler (und ein bisschen Data Mining), scheint es so zu sein Schattenlande auf dem Weg zu Level 60 wenig Widerstand bieten.

Schattenlande bietet eine universelle Leveling-Storyline für jeden Erstspieler. Solange ihr in der Erweiterung von Story-Quest zu Story-Quest springt, solltet ihr die Erweiterung in weniger als 10 Stunden abschließen. Wie immer wird diese Zahl variieren, aber viele Veteranen Beeindruckend Spieler, die die entsprechenden Add-Ons verwenden, vermuten derzeit, dass sie in nur fünf oder sechs Stunden von 50 auf 60 kommen können.

Wenn Sie die . durchgespielt haben Schattenlande Wenn Sie jedoch mindestens einmal in die Geschichte eingreifen, haben Sie die Möglichkeit, die Geschichte der Erweiterung entweder mit einem neuen Charakter zu wiederholen oder durch das Abschließen von Weltquests, Nebenquests, Dungeons und anderen Zielen aufzusteigen.

Während aktuelle Schätzungen darauf hindeuten, dass der schnellste Weg zum Leveln ist Schattenlande ist, der Kampagne zu folgen, wird es wahrscheinlich nicht lange dauern, bis jemand einen noch schnelleren Level-Pfad mit Weltquests und Dungeons entdeckt.

Im Moment scheint es jedoch, dass der durchschnittliche Veteranenspieler in der Lage sein wird, in etwa 15-25 Stunden von 1-60 mit der richtigen Unterstützung / dem richtigen Wissen zu kommen. Wenn Sie ein neuer Spieler sind, kann es ungefähr 35 Stunden dauern, um von 1 bis 60 zu wechseln.

Was sind die aktuellen Speed-Leveling-Rekorde in World of Warcraft Shadowlands?

World of Warcraft speedrunner DesMephisto hält derzeit folgendes Schattenlande Nivellierungsrekorde:

1-50 Nivellierungs-Rekordzeit – 3 Stunden und 33 Minuten

50-60 Nivellierungs-Rekordzeit – 5 Stunden und 37 Minuten

Bedeutet das, dass es möglich ist, einen Charakter von 1-60 Zoll zu leveln? Schattenlande in etwa 9 Stunden? Nun...ja und nein.

Zunächst einmal ist DesMephisto das Beste Beeindruckend Speedrunner der Welt. Während er Anleitungen veröffentlicht hat, die den Spielern helfen sollen, sich durchzuarbeiten Schattenlande So schnell wie möglich werden selbst erfahrene Spieler Schwierigkeiten haben, diese Zahlen zu replizieren. Tatsächlich stellt DesMephisto fest, dass seine eigenen Zahlen durch einen Weltbuff aufgeblasen werden, der den Spielern nicht mehr zur Verfügung steht. Daher ist es zweifelhaft, dass er diese 1-50-Leveling-Zeit in absehbarer Zeit wiederholen kann.

Davon abgesehen sollte Ihnen dies eine Vorstellung davon geben, wie schnell Sie das maximale Niveau in der Moderne erreichen können Beeindruckend wenn Sie wirklich entschlossen sind, dies zu tun.

Was sind die besten Klassen, um in Shadowlands so schnell wie möglich zu leveln?

Soweit Leveling-Geschwindigkeit geht, Klassen in World of Warcraft sind wirklich ausgeglichener als je zuvor. Vorbei sind die Zeiten, in denen man einen Magier auswählen musste, um so schnell wie möglich das maximale Level zu erreichen.

Dennoch sind die folgenden Klassen am besten gerüstet, um in Rekordzeit zu leveln:

Dämonenjäger

Mit ihren verbesserten Bewegungsfähigkeiten, dem Zugriff auf effektive AoE-Optionen und im Allgemeinen hohen Leistungsstufen sollten Sie feststellen, dass es nicht so schwierig ist, einen Dämonenjäger in etwa 20 Stunden von 1 auf 60 zu bringen.

Druiden

Zusammen mit ihrem Zugang zu verschiedenen Formen, die ihnen eine erhöhte Bewegungsgeschwindigkeit verleihen, zeichnen sich Druiden darin aus, am Leben zu bleiben und mehrere Mobs gleichzeitig effektiv zu ziehen. Spielen Sie auf jeden Fall als Balance-Druide, wenn Sie mit dieser Klasse nach dem optimalen Level-Erlebnis suchen.

Jäger

Wie immer ermöglichen es ihnen die Haustiere von Jägern, es mit bestimmten Mobs aufzunehmen, die andere Charaktere nicht alleine könnten. Wenn Sie das Haustier Ihrer Jagd richtig trainieren (und Ihre eigenen Fähigkeiten optimieren), können Sie sich in Rekordzeit durch Leveling-Zonen arbeiten.

Magier

Manche Dinge ändern sich nie. Magier bleiben aufgrund ihrer Überlebensfähigkeitswerkzeuge und ihrer konkurrenzlosen AOE-Fähigkeiten eine hochrangige Leveling-Klasse. Sie sind durchweg schnelle Leveler, unabhängig von der Spielererfahrung.

Es sollte auch beachtet werden, dass bestimmte Rassen Zugang zu Fähigkeiten haben, die ihnen einzigartige Speedrunning-Vorteile bieten. Dunkeleisenzwerge zum Beispiel erhalten in Dungeons einen Geschwindigkeitsschub und können sich im Freien schnell unter der Erde bewegen. Sie sollten diese Vorteile berücksichtigen, wenn Sie den Nivellierungsprozess optimieren möchten, aber im Allgemeinen reduzieren diese Unterschiede Ihre Gesamtzeit um Minuten (nicht Stunden).