World of Warcraft Classic: Battlegrounds kommt im Dezember


Zwei World of Warcraft-Klassiker Schlachtfelder werden früher als geplant veröffentlicht.


„Warsong Gulch und Alteractal werden eröffnet in WoW-Klassiker gleichzeitig auf allen Realms in der Woche vom 10. Dezember“, sagt Blizzard über einen neuen Forumsbeitrag . „Gleichzeitig wird es in Kalimdor zu Elementarinvasionen kommen, wobei lodernde, donnernde, wässrige und wirbelnde Eindringlinge im Un’goro-Krater, Azshara, Winterquell bzw. Silithus auftauchen.“

Für diejenigen, die es nicht wissen, Battlegrounds sind im Wesentlichen wettbewerbsfähige Multiplayer-Karten innerhalb der World of Warcraft Universum. Sie ermöglichen es den Spielern, sich in kompetitive Spiele einzureihen, in denen Horde- und Allianz-Teams gegeneinander antreten, um verschiedene Ziele zu erreichen. Andernfalls können Spieler ihren PvP-Rang nur verbessern, indem sie auf der großen Karte des Spiels am Welt-PvP teilnehmen. Obwohl Blizzard dies nicht direkt sagt, fühlt es sich wirklich so an, als würden die Probleme mit dem Welt-PvP in WoW-Klassiker Deshalb haben sie beschlossen, Battlegrounds vorzeitig zu veröffentlichen.



Sehen Sie, einige der beste ausrüstung in WoW: Klassisch ist hinter dem Erreichen bestimmter PvP-Ränge gesperrt. Derzeit besteht die einzige Möglichkeit, Ihren PvP-Rang zu verbessern, darin, Spieler und NPCs in der offenen Welt zu töten. Dies führt dazu, dass Spieler wichtige NPCs töten und campen and stark frequentierte Questgebiete um deinen PvP-Charakter zu leveln. Das bedeutet auch, dass es für jeden (insbesondere Spieler mit niedrigerem Level), der die Welt auf PvP-Servern durchquert, normalerweise fast unmöglich ist, tatsächlich etwas zu erledigen.


Schlachtfelder sollten dazu beitragen, dieses Problem anzugehen, indem sie den Spielern, die ihren PvP-Rang erhöhen möchten, Raum geben, um dies effektiv zu tun, damit die Zeit aller anderen nicht ruiniert wird. Während Blizzard das vorgeschlagen hat WoW-Klassiker würde der Veröffentlichungsstruktur des ursprünglichen Spiels folgen, dies ist das zweite Mal, dass sie Inhalte für das Spiel vorzeitig veröffentlicht haben . In beiden Fällen wurde ihre Entscheidung von der Community weitgehend positiv aufgenommen.

Das hat Blizzard auch bestätigt WoW-Klassiker Die nächsten großen PvE-Inhaltsupdates (Blackwing Lair und Darkmoon Faire) werden Anfang 2020 veröffentlicht.

Matthew Byrd ist ein Mitarbeiter für Höhle des Aussenseiters . Er verbringt die meiste Zeit damit, einer zunehmend verstörten Reihe von Redakteuren tiefgründige analytische Stücke über Killer Klowns From Outer Space vorzustellen. Sie können Lesen Sie hier mehr über seine Arbeit oder finden Sie ihn auf Twitter unter @SilverTuna014 .