Wird Castlevania Staffel 5 passieren?


Trevor, Sypha und Alucard stellen sich ihrer bisher größten Herausforderung in challenge Castlevania Staffel 4 . Nach der Katastrophe von Lindenfeld und dem Verrat in Alucards Schloss ist das Heldentrio in der schlimmsten Verfassung denn je. Trevor und Sypha können dem Schatten des Todes, der überall auf sie lauert, nicht entkommen, während Alucard jegliches Interesse an der Welt vor den Toren seines Schlosses verloren hat. Da die Moral unserer Helden so niedrig wie nie zuvor ist, ist dies der perfekte Zeitpunkt für Carmilla, Isaac und ihre Nachtkreaturen, zuzuschlagen.


Tatsächlich bricht in Staffel 4 die Hölle los, als Carmilla und ihre Vampirschwestern ihre Armee auf die Menschheit in einem Feldzug um die Weltherrschaft entfesseln. Währenddessen marschiert Isaac mit der Horde von Monstern, die er braucht, um diejenigen anzugreifen, die seinen geliebten Dracula verraten haben, in Richtung Steiermark und hinterlässt nichts als Zerstörung. Die Chancen stehen definitiv gegen Trevor, Sypha und Alucard, und das Endspiel ist in Reichweite.

Und das ende dieser geschichte es ist absolut. Netflix hat das bestätigt Castlevania Staffel 4 ist die letzte Staffel der besten Videospieladaption aller Zeiten. Das bedeutet, dass dies der letzte Stand für unsere Helden ist und wahrscheinlich das letzte Mal, dass wir sie auf dem Bildschirm sehen. Abgesehen von einem Wunder klingt es so, als ob die Fans eine sehr geringe Chance haben werden Castlevania Staffel 5.



Das bedeutet nicht unbedingt, dass wir nie wieder einen anderen sehen werden Castlevania aber auf Netflix zeigen. Tatsächlich, Terminberichte dass der Streamer bereits „eine neue Serie im Auge hat, die im selben Raum spielt“ Castlevania Universum mit einer völlig neuen Besetzung von Charakteren.“ Also während Staffel 4 bringen könntedieseGeschichte zu Ende geht, glaubt Netflix, dass es definitiv andere Charaktere und Einstellungen zu erkunden gibt.


Es ist kein Geheimnis, dass die Castlevania Das Universum eignet sich für mehrere Fortsetzungen und Spin-offs, da die Videospielserie mehrere Zeiträume und Generationen von Belmonts umfasst. Tatsächlich der allererste Castlevania Spiel, das 1986 für das NES veröffentlicht wurde, spielte tatsächlich Simon Belmont, Trevors entfernter Nachkomme von mehr als 200 Jahren, während Christopher Belmont, Trevors engster Nachkomme in den Spielen, in den Game Boy-Raten von 1989 und 1991 die Hauptrolle spielte. Es war nicht bis Castlevania III: Draculas Fluch dass Trevor in die Geschichte eingeführt wurde. Spätere Spiele führten Leon Belmont, den allerersten in einer langen Reihe von Vampirjägern, sowie andere Mitglieder des Belmont-Clans ein.

Staffel 3 Unendlicher Korridor neckte sogar andere potenzielle Zeiträume, die Netflix erkunden könnte, einschließlich einer futuristischen Umgebung mit Mechs, die 2035 ähnelten, der Ära, in der die Game Boy Advance-Spiele mit Fan-Lieblingsheld Soma Cruz stattfinden.

Tatsächlich war Adi Shankar, Executive Producer der Zeichentrickserie, zuvor sagte IGN dass er Soma als Charakter wirklich mag.


„Wenn man sich die Geschichte von Soma Cruz anschaut und was wir hier wirklich machen, ist der Unterschied zwischen dem Gaming-Universum und dem Castlevania filmisches Universum, wir fügen emotionale Tiefe hinzu, und um von Soma Cruz zu extrapolieren, gibt es dort viel zu entpacken – und ich verderbe es nicht, ich sage nur, dass ich persönlich Soma Cruz wirklich mag.“

Der Punkt ist, dass die Möglichkeiten für ein Potenzial endlos sind Castlevania Spinoff, egal ob es eine Zeitreise macht, Christopher Belmont vorstellt oder in die sehr ferne Zukunft springt. Oder bekommen wir vielleicht ein Vampir-Spin-off ohne Hemd mit Alucard in der Hauptrolle?

Vorerst könnt ihr euch die letzte Staffel von ansehen Castlevania auf Netflix.