Warum Half-Life 3 nicht passiert ist


In einem (n Interview mit IGN Der erfahrene Valve-Level-Designer Dario Casali sprach darüber, warum das Unternehmen nie veröffentlicht wurde Halbwertszeit 3 oder Half-Life 2: Folge 3 . Wie wir in der Vergangenheit über eine der berühmtesten, nicht existierenden Fortsetzungen von Gaming gehört haben, lautet die grundlegende Antwort 'es ist kompliziert'.


Allerdings bot Casali zumindest einiges zu diesem Thema, beginnend mit den Problemen, die das von Valve beabsichtigte episodische Format für die Serie mit sich brachte.

„Nach der Arbeit an Halbwertszeit 2 sechs Jahre lang haben wir beschlossen, dass wir nicht so lange dunkel werden wollen“, sagt Casali mit Verständnis für die Ironie seiner Aussage. „Deshalb haben wir angefangen, die Episoden zu drehen, in denen wir dachten: ‚Nun, wir haben jetzt die stabile Technologie. Wir verstehen die Charaktere, wir verstehen die Geschichte, wir haben die meisten Mechaniken. Lass uns einfach kleine Brocken abbeißen und dann öfter loslassen. Wir glauben, dass die Spieler das vorziehen werden, wenn sie sechs Jahre warten und so viele Verzögerungen durchmachen müssen, die wir durchgemacht haben.“



Casali merkt an, dass Valve irgendwann dachte, sie könnten ein neues veröffentlichen Halbes Leben Geschichte jedes Jahr über das episodische Format. Wann Half-Life 2: Episode 2 Tatsächlich dauerte die Entwicklung zwei Jahre, und das Team erkannte schnell, dass sie an dem litten, was Casali als Scope Creep bezeichnet.


'Wir haben uns immer weiter in Richtung 'Nun, lass uns einfach immer mehr und mehr und mehr Sachen in dieses Spiel stecken, weil wir es so gut wie möglich machen wollen'', sagt Casali. „Ich denke, an diesem Punkt haben wir gemerkt: ‚Okay, vielleicht war diese Episoden-Sache ein gutes Konzept, aber wir sind nicht so gut dabei, die Dinge schnell genug herauszubringen in Fortsetzungen.'

Daraus ergaben sich ein paar weitere Komplikationen. Die erste betraf die langwierige Entwicklung der Source 2-Engine und wie die Anzahl der Ressourcen, die dieser Prozess erforderte, gerade die Idee zur Entwicklung einer neuen Halbes Leben Titel viel schwieriger. Die zweite war die Tatsache, dass Valve es einfach nicht für klug hielt, a . zu veröffentlichen Halbes Leben Spiel, in dem sie sich nicht ganz sicher fühlten.

„Wir waren nie wirklich zufrieden mit dem, was wir herausgefunden haben“, erklärt Casali. “ Halbes Leben Spiele sollen interessante Probleme lösen. [Ventil dreht nicht] durch Halbes Leben Titel heraus, weil es uns hilft, die vierteljährlichen Zahlen zu machen ... Unser Richter und die Jury sind immer die Testspieler. Es kommt nie von uns. Es kommt immer von jemandem außerhalb. Und sie sagen uns immer, wie es uns geht.“


So ziemlich alles, was Casali sagt, passt zu was wir gehört haben Halbwertszeit 3 Vor . Das können wir an dieser Stelle mit Sicherheit sagen Halbwertszeit 3 aufgrund der Entwicklung der Source 2-Engine, anderer Zeitbeschränkungen und weil Valve in dieser Zeit nie wirklich eine Idee fand, mit der sie zufrieden waren. Während es sicherlich wahrscheinlich ist, dass der unglaubliche Erfolg von Steam sie behindert hat Motivation, einen anderen zu machen Halbes Leben Spiel , es klingt wirklich nicht so, als ob das der Hauptfaktor war. Was es wert ist, wissen wir am wenigsten Was Halbwertszeit 3 wäre anscheinend um wäre es einmal gemacht worden.

Mit dem Veröffentlichung von Halbwertszeit: Alyx , scheint es endlich, dass Valve die Technologie und Konzepte gefunden hat, die sie inspirieren, das Franchise voranzutreiben. Ob sie oder nicht weiter machen Halbes Leben Spiele (und wenn sie es sein werden Halbes Leben VR-Spiele) bleibt abzuwarten.