Was ist mit den Culkins passiert?

Ein berühmter Schauspieler, Christopher „Kit“ Kilkin, Bruder vonDie HardDie Schauspielerin Bonnie Bedelia ist ebenso bemerkenswert dafür, dass sie eine ganze Dynastie von Kinderfilmstars gezeugt hat.Allein zu HauseStar Macaulay Culkin war der bekannteste, aber seine sechs Brüder und Schwestern, Kieran, Rory, Christian, Shane, Quinn und Dakota, arbeiteten alle in irgendeiner Funktion in der Filmindustrie.


MitAllein zu Hause2 verbleibende letzte hochkarätige Rolle von Macaulay Culkin, erfahren wir, was mit dem ehemaligen Kinderschauspieler und dem Rest seiner Geschwister passiert ist ...

Macaulay Culkin



Gerade mal neun Jahre alt, als er 1990 die Rolle des Kevin McCallister bekam McCAllein zu Hause, der große Erfolg dieser Komödie (damals war es die umsatzstärkste Komödie aller Zeiten) machte Macaulay Culkin zum Hollywood-Superstar.


Die Fortsetzung von 1992Allein zu Hause 2: Verloren in New Yorkmarkierte Macaulays letzten großen kommerziellen Erfolg. Bis 1993 hatte er (angeblich auf Drängen seines Vaters) zugestimmt, inDer gute Sohn, in der Rolle eines mörderischen Kindes, das einen jungen Elijah Wood terrorisiert, einen Hund tötet und auf Autobahnen Massenkarambolagen mit zehn Autos verursacht.

Roger Ebert verlieh dem Film nur einen halben Stern und beschrieb ihn als „gruselige, unangenehme Erfahrung, die noch schlimmer wurde, weil Kinder zu jung sind, um die schrecklichen Dinge zu verstehen, die wir sehen, wie sie tun“. Er hatte auch recht.

Angesichts von Macaulays Tween-Popularität war es eine riskante Strategie, ihn in einen R-Rated-Film zu stecken, und eine, die letztendlich nicht zustande kam. Obwohl es sich nicht um eine absolute Kassenkatastrophe handelt,Der gute Sohnmarkierte im folgenden Jahr den Beginn einer Reihe von finanziellen Flops, darunterDer Pagemaster, ein Familien-Fantasy-Abenteuer mit Christopher Lloyd und Patrick Stewart, die lahme väterliche RachekomödieMit Papa gleichziehenund schließlich die von Joel Silver produzierte KomödieRichie Rich.


1994, im Alter von 14 Jahren und der Hollywood-Industrie zunehmend müde, beschloss Macaulay, eine Pause von der Schauspielerei einzulegen. Seine Einnahmen aus seinen früheren Filmen, mit seiner RolleDer gute SohnBerichten zufolge verdiente er rund 5 Millionen US-Dollar, was ihn wohlhabend genug machte, um Rollen abzulehnen.

„Ich war so müde“, sagte Culkin 2004 gegenüber CBS News. „Ich wollte schon lange eine Pause machen und niemand hörte zu. Als ich in einer Position war, in der ich weggehen konnte, tat ich es einfach. Ich hatte nicht die Absicht, es noch einmal zu tun.“

Nach einer Pause von fast einem Jahrzehnt kehrte Macaulay 2003 für die Hauptrolle in . auf die Leinwand zurückPartymonster, eine Set-Komödie aus den späten 80ern, die auf dem echten Party-Organisator Michael Alig basiert.

Der Schauspieler trat seitdem regelmäßig im Fernsehen und in Filmen auf und lieferte die Stimme für animierte Comedy-SerienRoboter Huhn, und die Hauptrolle in der unvergesslichen Komödie von 2007Sex und Frühstückneben Eliza Dushku.

Es wird gemunkelt, dass er in das 'Militär-Action-Comedy-Drama' verwickelt ist.Servicemannneben Ray Winstone nächstes Jahr, obwohl dies noch nicht bestätigt werden muss.

Macaulay Culkin ist jetzt 30 Jahre alt und das OriginalAllein zu Hausebleibt sein größter Kassenerfolg.

Rory Culkin

Fast zehn Jahre jünger als sein Bruder Macaulay, erschien Rory als junger Richie in der widerlichenRichie Rich. Im Jahr 2000 trat er in der brillanten, Oscar-nominiertenDu kannst auf mich zählen, ein Paramount-Drama, produziert von Martin Scorsese und mit Laura Linney und Mark Ruffalo.

Rory erschien dann in M ​​Night Shyamalan'sZeichen2002, und auch das ausgezeichnete DramaIgby geht unterim selben Jahr, in dem sein älterer Bruder Kieran die Hauptrolle spielte. Drei Jahre später erschien er inDer Tierkreis(nicht zu verwechseln mit dem David Fincher-Film,Tierkreis, auch basierend auf dem Serienmörder von San Francisco aus den 60er Jahren).

2010 trat Rory Culkin in Joel SchumachersmacherZwölf, ein Drama mit 50 Cent und Ellen Barkin. Der Schauspieler hat auchSchrei4 in der Pipeline, mit der Wes Craven zum ersten Mal seit einem Jahrzehnt zum Franchise zurückkehrt.

Kieran Culkin

Kieran Culkin erschien als Macaulay Culkins Bruder inAllein zu Hauseund seine Fortsetzung, bevor er in Jean-Claude Van DammesKeine Möglichkeit zu flüchtenim Jahr 1993.

1999 spielte er neben Tobey Maguire, Charlize Theron und Michael Caine in einer Adaption von John IrvingsDie Cider-Hausordnung.

Zuletzt spielte er die Rolle des Wallace Wells in der kommenden KomödieScott Pilgrim vs. Die Welt, und wird angezeigt inDas Standford-Gefängnisexperiment, ein Film, der auf einem berüchtigten psychologischen Experiment basiert, das 1971 durchgeführt wurde und nächstes Jahr erscheinen soll.

Mehr Culkins

Culkin-Schwester Dakota arbeitete eher hinter der Kamera als davor. Tragischerweise starb Dakota 2008 im Alter von nur 29 Jahren bei einem Autounfall.

Christian Culkin trat 1994 neben seinem Bruder Kieran in einer Komödie namens aufMeine Sommergeschichte, sein bisher einziger Bildschirmauftritt.

Eine Fernsehserie namensWunschkindzeigte Quinn Culkin im Jahr 1991, und sie war auch in dem schrecklichen Horrorfilm zu sehenDer gute Sohn(1993) neben Macaulay, als seine Leinwandschwester in diesem Film. Shane Culkin ist der Geringste produktiv des Culkin-Clans mit einem Fernsehdrama vonUnsere Stadt1989 seine bisher einzige Leinwandarbeit.