Was auf Netflix zu sehen ist: Besser weg Ted


Netflix ist immer zuverlässig und stellt sicher, dass seine Bibliothek mit verlockenden, leckeren Fernsehserien überfüllt ist, an denen Sie Ihre Augen erfreuen können. Da wöchentlich immer mehr Einträge hinzugefügt werden, ist es leicht, sich im Mischen zu verlieren und die Edelsteine ​​​​aus der Bundeslade (Gesichtsschmelzer) nicht zu entdecken. Hinter den Supershows, die wir alle kennen, verbergen sich viele übersehene, unterschätzte Wunder. Alles, was Sie brauchen, ist jemand, der das Futter sortiert und Sie wissen lässt, was Ihre Zeit wert ist und was in den Verbannungsbereich gehen sollte (Netflix sollte in Betracht ziehen, einen Verbannungsbereich hinzuzufügen).


Die Auswahl in dieser Woche ist das Ertrinken in Auszeichnungen, aber das Verhungern der Zuschauer, ehemalige ABC-Serien, Besser dran, Ted .

Hintergrundgeschichte:

Besser dran, Ted war die leider betitelte, aber überraschend brillante Arbeitsplatz-Sitcom, die von 2009 bis 2010 auf ABC ausgestrahlt wurde. Erstellt von Victor Fresco ( Andy Richter kontrolliert das Universum, Life on a Stick ), jemand, der dafür bekannt ist, kreative Grenzen zu überschreiten, hatte die Show einen mehr als wackeligen Start (der Pilot erhielt die niedrigsten Bewertungen für eine Debütkomödie auf ABC seit 2005) und kämpfte darum, Anerkennung zu finden, obwohl er ein kritischer Liebling war (vielleicht war es der Name…). Für eine Show, die auf jeden Fall hätte abgesagt werden sollen, bekam sie wie durch ein Wunder eine zweite Staffel, die noch beeindruckender war als die erste (und natürlich entsprechend niedriger bewertet). Nach einem immer unregelmäßigeren Sendeplan und dem Netzwerk, das jede Gelegenheit nutzte, Episoden abzubrennen, verblasste die Show langsam, wobei die letzten beiden Episoden enttäuschenderweise nie ausgestrahlt wurden. Jetzt, auf Netflix, hat die Show definitiv ein robustes zweites Leben gefunden (wie alle Zombies, Cyborgs, Mecha-Chimären usw., die sicherlich in Veridian eingeschlossen sind) und eine Wertschätzung, die ihre hohe, konsistente Qualität verdient.



Prämisse:

Diese Arbeitsplatz-Sitcom auf Acid erzählt von Ted Crisps (Jay Harrington) Anstellung als Leiter der Forschung und Entwicklung des tyrannischen, seelenlosen Megakonzerns Veridian Dynamics. Die Besetzung wird von Teds Betreuerin Veronica Palmer (mit manischer Freude gespielt von einer sehr in ihrem Spiel befindlichen Portia DeRossi) und dem Rest der Mitarbeiter und Wissenschaftler, aus denen Veridians Make-up besteht, konkretisiert. Während dies alles nach dem Buch und der typischen Sitcom-Kost am Arbeitsplatz hübsch klingt, war der interessanteste Grund, sich diese Show anzusehen, dass sie von Victor Fresco erstellt wurde, dem Schöpfer des unendlich kreativen (und ebenso kurzlebigen) Andy Richter kontrolliert das Universum .


Es ist erwähnenswert, dass ein weiterer sehr realer Aspekt der Handlung dieser Show die Idee ist, dass Ted auch ein alleinerziehender Vater ist, der eine Tochter, Rose, großzieht, während er versucht, Arbeit und seine Moral mit all dem in Einklang zu bringen. Zugegeben, dies fühlt sich eher wie ein angehängter Aspekt des ursprünglichen Netzwerk-Pitch an, aber es fühlt sich am Ende nicht so fremd an, wie es sein müsste. Teds Tochter Rose schafft es, sich über den Reichtum typischer Kinderfiguren in dieser Art von Show zu erheben und fungiert als moralischer Kompass, und ihre Anwesenheit wird immer sporadischer, sodass es angenehm ist, sie zu sehen, aber sie ist kaum die Show der Serie Lynchpin oder ein notwendiges Stück, das jede Woche gesehen werden muss, und die Show, die dies erkennt und sich nicht davon belastet fühlt, ist daher besser dran. Bessere Off-Show! Besser bei uns!

Jahreszeiten:

Zwei Staffeln, sechsundzwanzig Episoden.

Warum Sie es sich ansehen sollten:

Unternehmenssatire am Arbeitsplatz in seiner schärfsten und absurdesten Form.


Besser dran, Ted ist eine Show, die zufällig ein so gut definiertes, lächerliches, völlig eigenes Universum aufbaut, in dem Veridian diese fantastische Schattengesellschaft ist, in der praktisch jede Art von Handlungssträngen stattfindet, sei es ein Schreibtisch, der Haare wachsen lässt oder die buchstäbliche Produktion von Blitzen in einer Flasche, ist möglich. Nur wenige Shows haben Geschichten, die sich so grenzenlos anfühlen können, während sie sich gleichzeitig unglaublich geerdet und glaubwürdig anfühlen. Es ist schockierend, wie in so kurzer Zeit Besser dran, Ted gelang es, seine Grenzen und den Ton der Komödie, die es erzählen wollte, fachmännisch zu definieren.

Das mag zwar alles fantastisch klingen, aber ich bin mir sicher, dass eine andere Person Ihnen sagt, dass Sie sich ihre lächerliche Arbeitsplatz-Sitcom ansehen sollen. Stück Jake oder Wasauchimmer. Hier ist also ein Beispiel für die Art von brillanten, völlig einzigartigen Episoden-Plots, zu denen diese Show und diese Show allein fähig war: In einer Episode sehen Veridians bewegungssensorische Lichtdetektoren keine schwarzen Mitarbeiter mehr. Dies führt natürlich dazu, dass das Unternehmen separate Wasserfontänen für schwarze Mitarbeiter baut, damit sie sich besonders fühlen. Dies führt natürlich dazu, dass weiße Mitarbeiter eingestellt werden müssen, um schwarzen Mitarbeitern zu folgen, damit sie von den Lichtsensoren erkannt werden. Dieser Zustrom weißer Mitarbeiter verursacht jedoch ein Problem, bei dem rechtlich eine gleiche Anzahl schwarzer Mitarbeiter eingestellt werden muss, was dann natürlich die Einstellung weiterer weißer Mitarbeiter erfordert, um dieses Problem zu beheben…

Eine so komplizierte und intelligente Struktur wie diese (die am Ende auch ein größeres Gleichnis dafür ist, dass dieses Thema selbst nicht so schwarz und weiß ist, heh) ist ein großartiges Beispiel dafür, wozu diese Show fähig war, und eindeutig eine Show, die war kurz davor nachzuäffen Festgenommene Entwicklung s Stil. Immerhin war dies auch erst die dritte Folge der Serie. Regelmäßig finden auch Dialogbörsen wie die folgenden statt:


Personalabteilung: Das Unternehmen macht keine Fehler.

Ted: Was ist mit dem Memo, das „Casual Fribsday“ ankündigt?

Personalabteilung: Das Unternehmen sagte, das sei kein Fehler. Sie erklärten, dass die alten Mayas den Freitag prophezeiten, den ersten achten Tag der Woche, der im Jahr 2024 stattfinden wird. Das sollte nach Ansicht des Unternehmens beiläufig gefeiert werden. Ich werde einen Jeanshosenanzug tragen.


Oder dieser Versuch eines romantischen Geplänkels zwischen Ted und Linda:

Süß: Du liebst Regeln. Sie sollten eine Regel heiraten. Und kleine Regelkinder haben. Und baue ein Haus aus Regeln.

Ted: Du meinst ein Haus aus meinen eigenen Kindern.

Süß: Das ist zwischen dir und deinem Gewissen.

Hinzu kommen beeindruckende stilistische Schnörkel wie Teds Erzählung, die das Publikum direkt anspricht, das Durchbrechen der vierten Wand (die eher als Gitter oder eine Ausstellungs-Krücke verwendet wird, um Witze zu rationalisieren und den Wahnsinn zu unterstreichen, der vor sich geht) und der falsche Veridian Dynamische Anzeigen – wunderbar scharfe Subversionen des typischen Motivations-Pabulums, wie: Veridian Dynamics. Zusammenarbeit. Es hält unsere Mitarbeiter grunzend; Veridian-Dynamik. Vielfalt. Gut für uns.; und Veridian-Dynamik. Freundschaft. Es ist das Gleiche wie Stehlen – werden zwischen Aktpausen gespickt, und Sie haben eine Show, die Comedy mit einem ganz anderen Waffenarsenal erzählt.

Die Besetzung dieser Show ist genauso interessant wie die Geschichten, die erzählt werden, wobei Ted ein zuverlässiges Zentrum für heterosexuelle Männer ist, das bei Veridian (einer Firma, die tatsächlich von Teufeln geführt wird) fast wie ein Gott gesehen wird, aber trotzdem gerecht werden darf verrückt genug. Linda (Andrea Anders, die danach zwischen vielen Serien hin und her gesprungen ist, auf der Suche nach einem eigenen Comedy-Zuhause), Teds ansässiges Liebesinteresse und die exzentrischen Wissenschaftler Lem (Malcolm Barrett) und Phil (Jonathan Slavin) sind ebenso wunderbar und bieten mehr verrückte Bälle, die von allen abprallen. DeRossi glänzt jedoch besonders als Veronica, die hier wohl einige der besten Arbeiten ihrer Karriere leistet, was zu einigen qualitativ hochwertigen Dialogen aus ihrem kalten Charakter führt, wie: 'Ich lebe nur ein aufregendes und erfülltes Leben und brenne die Kerze an beiden Enden ab'. . So wie mein Urgroßvater, ein missverstandener Kerzenmacher, darauf bestand, dass Kerzen verbrannt werden sollten.“ Offensichtlich mangelt es der Show nicht an Lächerlichkeit.

Diese Serie ist für dich, wenn :

Zu sehen, wie Veronica (und DeRossi) die Assistenten eines Magiers spielen, als ihr entfremdeter Magierfreund in die Stadt zurückkehrt, ein soziales Experiment, das untersucht, was passieren wird, wenn Lems weißer Laborkittel zufällig durch einen roten getauscht wird, und die katastrophalen Auswirkungen, die darauf folgen, Veridian dreht das sexuelle spinning Belästigungseinstellungen sind eine Krankheit und Menschen sind nicht für ihre Handlungen verantwortlich, machen einen Mitarbeiter, der sich buchstäblich zu Tode gearbeitet hat, um als Beispiel zu dienen, um andere Mitarbeiter noch härter zu arbeiten, oder ein Tippfehler in einem Veridian-Memo schreibt vor, dass beleidigende Sprache obligatorisch ist am Arbeitsplatz – wo Phil und Lem auch eine mathematische Gleichung für die beste beleidigende Beleidigung entwickeln (und Sie entsprechend „Lam-basted“ oder „Phil-libustered“ machen), sind alles ansprechende Handlungsstränge für Sie.

Endgültiges Urteil:

Besser dran, Ted ist eines der besten aktuellen Beispiele dafür, wie man die Sitcom am Arbeitsplatz auf eine äußerst originelle, ausgefallene Art und Weise erfolgreich satirischen kann, mit Schwerpunkt auf verrückten Charakteren und irgendwie noch verrückteren Situationen. Mit nur zwei Dutzend und wechselnden Episoden im Gepäck, von denen jede auf andere Weise ein Gewinner war, zeigte die Show nur mehr Konzentration und Selbstvertrauen, als ihre letzten Episoden ausgestrahlt wurden ... was die meisten Leute nicht einmal sehen konnten.

Besser dran, Ted. Übersehene Komödie. Wer ist jetzt der Idiot?

Frühere Netflix-Picks der Woche:

Nicht deklariert

Der Herbst

Kinderkrankenhaus

Vertrauen Sie nicht dem B**** in Apartment 23

Beheben

Gänsehaut

Like uns auf Facebook und folge uns weiter Twitter für alle Neuigkeiten rund um die Welt des Geeks. Und Google+ , wenn das dein Ding ist!