Victoria Staffel 4: Erscheinungsdatum, Besetzung und Spoiler


Die dritte Staffel der britischen historischen Fernsehserie Victoria wurde 2019 in den USA und in Großbritannien uraufgeführt. Seitdem sind die treuen Zuschauer der Show wurzeln, um eine weitere Saison zu bekommen. Die Show wurde von Daisy Goodwin zusammen mit Guy Andrews und Ottilie Wilford kreiert und geschrieben und erschien am 28. August 2016 erstmals auf der Leinwand von ITV in Großbritannien mit acht Folgen. Die Show erzählt das frühe Leben von Königin Victoria, von ihrem Aufstieg auf den Thron im Alter von achtzehn Jahren bis zu ihrem Liebesleben und ihrer Ehe mit Prinz Albert. In diesem Artikel werden wir das diskutieren Veröffentlichungsdatum , Besetzung und Spoiler über die vierte Rate von Victoria.


Spoiler Alarm; Gehen Sie vorsichtig und in Ihrer Verantwortung vor, da dieser Artikel Spoiler über die kommende Saison enthält. Wenn Sie keine finden möchten, vermeiden Sie diesen Beitrag.

Wann ist das Erscheinungsdatum von Victoria Season 4?

Die Veröffentlichung der vierten Staffel von Victoria wird für 2020 erwartet, obwohl es kein offizielles Wort zur 4. Staffel gibt. Die Serie wurde am 28. August 2016 in Großbritannien auf ITV und am 15. Januar 2017 in den USA auf PBS uraufgeführt. Die zweite Staffel wurde 2017 in Großbritannien und 2018 in den USA uraufgeführt, während die dritte am 13. Januar 2019 in den USA und am 24. März 2019 in Großbritannien uraufgeführt wurde. Obwohl es keinen offiziellen Veröffentlichungstermin für die vierte Folge von Victoria gibt, sind wir sicher, dass die vierte Staffel in Bearbeitung ist und bis Ende dieses Jahres auf den Fernsehbildschirmen erscheinen sollte. Aufgrund der niedrigen Bewertungen der dritten Staffel kann die Erstellung der vierten Staffel jedoch abgesagt werden. Wer weiß, was als nächstes passieren wird? Drücken Sie also die Daumen.



Wen wird Victoria Staffel 4 besetzen?

Obwohl die Besetzung noch nicht bestätigt wurde, könnte die vierte Staffel Jenna Coleman als Königin Victoria, Tom Hughes als Prinz Albert, Laurence Fox als Lord Palmerston, Kate Fleetwood als Feodora (Victorias Schwester) und John Sessions als Premierminister John spielen Russell in Hauptrollen. Daisy Goodwins hat in einem Interview über die Show gesprochen und eine Todessequenz in der kommenden Staffel und eine Geschichte angegeben, die die vierte Staffel zur dunkelsten Staffel von allen macht.


Der Trailer von Victoria Staffel 3

Worum geht es in der dritten Staffel von Victoria?

Das dritte Kapitel des verschwenderischen Dramas Victoria aus dem Jahr 1848 zeigt eine turbulente und ungewisse Zeit für Europa und die Monarchie. Zu Beginn der Saison hatte Victoria sechs Kinder mit Albert und war kurz davor, 30 zu werden, um Schwierigkeiten aus ihrem Eheleben zu ziehen. Im Verlauf der Saison waren diese Schwierigkeiten jedoch mit Wellenbewegungen konfrontiert. Mit der plötzlichen Ankunft von Königin Victorias entfremdeter Schwester mütterlicherseits, Prinzessin Feodora, im Palast beginnt die Beziehung zwischen Albert und Victoria zu faulen. Die Geschichte zeigte Victorias politische Beziehung zu Lord Palmerston, der versuchte, sie während der gesamten Saison zu untergraben. Gleichzeitig bemüht sich Albert, seinen Platz zu finden. Er schließt mit der Großen Ausstellung von 1851 und versucht immer, seinen ältesten Sohn zum König zu formen.

Update April 2020

Daisy Goodwin, die Schriftstellerin ist und sich sehr energisch mit der Ankunft der Show für ein viertes Arrangement befasst; Sie hat jedoch aufgedeckt, dass es einen Tod geben wird. Viele theoretisieren, dass es Prinz Albert sein wird, da er nicht älter als 42 Jahre war und in Staffel 3 zwischen 30 und 31 Jahre alt ist. Daisy gab in einem Interview bekannt, dass sie bei Arrangement 4 abbricht im Moment und das wird ein Volltreffer, sagte sie auch, dass Fans den Staub darin beißen könnten - Spoiler!


Auf diese Weise wird dies ein außergewöhnlicher Test und eine erstaunliche, großartige Geschichte. Jemand tritt in den Eimer und eine andere Person geht der Szene voraus, so dass es dort viel zu spielen gibt. Ich habe mich wirklich wieder darauf eingelassen und schätze es wirklich, es zu komponieren. Die Show hatte im Allgemeinen im August begonnen, aber im Jahr 2019 brach sie dieses Muster, indem sie im März begann.

Siehe auch

Fernsehsendungen 23. Mai 2019 1 min gelesen

Killing Eve Staffel 2: Veröffentlichungsdatum, Vorschau und Updates

Vor diesem Hintergrund wird das neue Arrangement der vierten Staffel von Victoria Ende 2020 wieder auf unseren Fernsehbildschirmen zu sehen sein. Ab 1848 war der dritte Teil der luxuriösen Show eine heftige und zweifelhafte Zeit für Europa und die Regierung. Als die Aufstände auf der Landmasse und die Entwicklung der Chartisten in London ihren Höhepunkt erreichten, verspürte Victoria den Druck des Gesetzgebers, London zu ihrer eigenen Sicherheit zu verlassen, und ging nach Cornwall. Bei ihrer Ankunft und mit dem Erscheinen von Victorias beleidigter Schwester Feodora Victoria und ihrer besseren Hälfte sah Prinz Albert, wie ihre Ehe unter Spannung geriet, und begann getrennt zu schweben.


Glücklicherweise kamen sie mit Victoria durch und unterstützten Alberts Aufgabe, die Große Ausstellung im Hyde Park zu bauen. Diese Vereinbarung beobachtete außerdem ein Aufflammen der Cholera in ganz London, bei dem Tausende ermordet wurden, darunter die geschätzte Kopfbedeckung der Königin und die Landsfrau Nancy Skerrett. Ein weiterer Auftritt bei Arrangement drei war Lord Palmerston, der das gesamte Arrangement damit verbracht hat, die Königin zu untergraben.

Was erwartet Sie in der vierten Staffel von Victoria?

Als die dritte Staffel der Serie endete und Prinz Albert dramatisch auf den Boden des Buckingham Palace fiel, wurde die Tür für die Veröffentlichung eines weiteren Kapitels der Show, Victoria, weit offen gelassen. In dieser Szene könnte Daisy Goodwin auf seinen Tod hinweisen, aber das deutet auf etwas hin, das der realen Geschichte widerspricht, da Prinz Albert nicht vor 1861 sterben sollte, also zehn Jahre später in der Show. Es besteht die Möglichkeit, dass die Show springt, in der die letzten beiden Kinder von Victoria, Prinz Leopold und Prinzessin Beatrice, geboren werden und Lord Palmerston Premierminister wird. Es könnte auch den Ausbruch des Krimkrieges in der Show geben. Quellen wiesen darauf hin, dass Coleman und Tom Hughes ihre Rollen möglicherweise aufgeben und ihre Charaktere an ältere Schauspieler weitergeben könnten, da sie für bevorstehende Veranstaltungen zu jung sind.