Vera Wang und sein Vermögen im Jahr 2020 und alles, was Sie wissen müssen


Vera Ellen Wang ist eine amerikanische Modedesignerin, die ein Label unter ihrem Namen hat und in New York lebt. Sie ist hauptsächlich ein Modelöwe und eine Brautdesignerin.


Es sollte ein Bild geben.
Vera Ellen Wang: eine amerikanische Modedesignerin

Frühes und persönliches Leben:

Wang wurde am 27. geborenthJuni 1949 in New York City, USA. Ihre Eltern sind Chinesen und sie sind in die USA gezogen. daher ist Wang chinesischer Abstammung. Ihr Vater, Cheng Ching Wang, besaß eine Medizinfirma, während ihre Mutter, Florence Wu, als Übersetzerin für die Vereinigten Staaten arbeitete.

Wang lief Eiskunstlauf und begann seit ihrem achten Lebensjahr daran zu arbeiten. Sie hatte an verschiedenen Wettbewerben teilgenommen, darunter an der US-Eiskunstlaufmeisterschaft. Wang lief immer gerne Schlittschuh, aber sie schaffte es nicht, an den Olympischen Spielen teilzunehmen, und dann trat sie in die Modebranche ein. Sie besuchte die Universität von Paris und schloss ihr Studium der Kunstgeschichte am Sarah Lawrence College ab.



Wang heiratete 1989 Arthur Becker. Sie adoptierten zwei Töchter, Cecilia und Josephine, und zogen sie in Manhattan auf. Becker war der CEO von NaviSite. Sie wurden 2012 getrennt, aber zu guten Konditionen.


Werdegang:

Sobald sie ihren Abschluss gemacht hatte, wurde sie von Vogue als Redakteurin eingestellt, und sie war die jüngste Redakteurin, die für das Magazin arbeitete. Sie arbeitete 17 Jahre bei Vogue und später bei Ralph Lauren, wo sie ungefähr zwei Jahre arbeitete.

Als sie 40 wurde, trat sie zurück und wurde eine unabhängige Designerin für Brautmode. Sie hat Brautkleider für bekannte Persönlichkeiten wie Chelsea Clinton, Alicia Keys, Ivanka Trump, Hilary Duff, Khloe Kardashian, Kim Kardashian und viele mehr angefertigt. Sie hat auch eine für Michelle Obama entworfen. Neben Brautmode hat sie auch Eiskunstlaufkostüme für Nancy Kerrigan, Michelle Kwan, Nathan Chen und Evan Lysacek entworfen.

Siehe auch

Was ist heiß 3. Februar 2020 2 min lesen

Haikyuu Kapitel 383 Erscheinungsdatum, Vorhersagen und wo zu lesen?


Ein Standbild von Vera Wang aus dem Film 'The September Issue'.

Sie hat auch in verschiedenen Filmen und TV-Shows wie First Daughter, Gossip Girl, Ugly Betty, The September Issue, Keeping up the Kardashians und vielen anderen als sie selbst mitgewirkt. Wang ist auch in Sport. 2006 schloss sie einen Vertrag mit Kaufhäusern ab, um eine günstigere Linie mit Kohls herauszubringen. Sie veröffentlichte auch ihr Buch Vera Wang über Hochzeiten im Jahr 2001.

Reinvermögen:

Wangs Reinvermögen beträgt rund 650 Millionen US-Dollar. Ihr Einkommen stammt hauptsächlich aus Brautkleidern, Kleidern und Eiskunstlaufkleidern. Forbes belegte 2018 den 34. Platz bei den reichsten selbstgemachten Frauen Amerikas. Es sind nicht viele Informationen über ihre Autos oder ihr Haus verfügbar. Wir werden aktualisieren, sobald Details verfügbar sind.