Akte X: Ein Binge-Leitfaden für Anfänger


Das brauchen wir dir wahrscheinlich nicht zu sagen Akte X war ein Phänomen. Seinem Fandom werden die Begriffe 'Versand' und 'Monster der Woche' zugeschrieben. es brachte Genrefernsehen zu einer Zeit in den Mainstream, als die meisten Leute außerhalb des Fandoms die Worte „ Star Trek “ mit einem Maß an Verachtung, das normalerweise alkoholarmen Bier oder entkoffeiniertem Kaffee vorbehalten ist, und wird von David Duchovny und Gillian Anderson zu Stars gemacht.


Und nun, Akte X ist zurück für Staffel 11 . Die Chancen stehen gut, dass sich eine ganze Generation von Fans fragt, worum es bei der ganzen Aufregung geht (plus eine enorme Anzahl von Leuten, die es damals gesehen haben, aber irgendwann um die sechste Staffel aufgegeben haben).

Da ein Teil des Ziels dieser Artikel darin besteht, neue Zuschauer zu ermutigen, werden Spoiler auf ein Minimum beschränkt. Seien Sie sich jedoch bewusst, dass aufgrund der Natur des Stücks bestimmte Elemente des Weltenbaus, der Bösewicht-Enthüllung, der verspäteten Ankunft von Charakteren usw. verdorben werden und das Betrachten der Details einer vorgeschlagenen „Route“ eine andere verderben kann.



Route 1: Die Verschwörung

Egal, ob Sie viel gesehen haben oder nicht Akte X , Sie wissen wahrscheinlich bereits, dass es einen fortlaufenden Handlungsbogen in Bezug auf Außerirdische und UFOs gab, der fesselnd begann und allmählich ... nun, wählen Sie zwischen 'weniger überzeugend', 'eher durcheinander' und 'völliger Unsinn, den niemand konnte'. den Überblick behalten und die am Ende so unverständlich geworden war, dass das zweiteilige Serienfinale nur eine Zusammenfassung des Arc-Plots für alle war, die vergessen hatten, worum es überhaupt geht.“


Wenn Sie alle Arc-Plot-Episoden sehen und alle Monster der Woche überspringen möchten, ist dies die Route für Sie. Ehrlich gesagt, würden wir es nicht besonders empfehlen (sicherlich nicht nach der sechsten oder vielleicht frühen siebten Staffel) und viele der besten Folgen von Akte X waren Monster der Woche. Aber für alle Arc-Plot-Junkies, hier ist es.

Staffel 1:

Pilot

Deepthroating


Gefallener Engel

E.B.E.

Der Erlenmeyerkolben


Akte X ist die Ausnahme, die die Regel bestätigt, dass Staffel 1 immer ein bisschen fragwürdig ist – tatsächlich ist Staffel 1 eine der stärksten Staffeln der Show. Es istPilotist eine qualitativ hochwertige Episode an sich und erledigt die einführende Arbeit aller Piloten, und in der ersten Staffel war die Handlung des Bogens immer noch mysteriös genug, um wirklich faszinierend zu sein.

Staffel zwei:

Kleine grüne Männer

Duane Barry


Aufstieg

Ein Atemzug

Rotes Museum

Kolonie

Spiel beenden

Anasazi

Duane Barryist insgesamt eine der besten Episoden der Serie und leitet einen der überzeugendsten Stränge des außerirdischen Verschwörungsbogens ein – ein glücklicher Zufall, der durch die Verfügbarkeit von Schauspielern im wirklichen Leben verursacht wurde. Die Nachverfolgungen,AufstiegundEin Atemzugsind auch ausgezeichnet, undKolonieundSpiel beendenProfitieren Sie davon, früh genug in der Serie zu sein, dass wir ihre Themen oder Irrtümer noch nicht satt haben.

Staffel 3:

Der Segensweg

Büroklammer

Nisei

731

Piper Maru

Apokryphen

Nassverdrahtet

Talitha Tintenfisch

Die dritte Staffel führte neue Elemente ein, die in den kommenden Jahren fortlaufende Teile des Arc-Plots sein würden, sowie die Action (und die Anzahl der Körper).Nassverdrahtetist wahrscheinlich die am wenigsten wichtige dieser Episoden, aber trotzdem einen Blick wert für eine gute Mulder/Scully-Interaktion.

Staffel 4:

Herrenvolk

Gedanken eines Zigarettenrauchers

Tunguska

Bedingungen

Gedenke des Todes

Zeit vergeht

Max

Nullsumme

Dämonen

Gethsemen

Wir können nichts trauen, was wir in Cancer Man’s Day im Rampenlicht sehen oder hören.Gedanken eines Zigarettenrauchers, aber es ist eine großartige Folge, also ist es sowieso ein Muss. An anderer Stelle ist die Handlung des Handlungsbogens für Scully weiterhin äußerst persönlich und für beide Hauptdarsteller traumatisch. HinzufügenLeonard Bettsfür eine Laibung, die mit dem laufenden Bogendiagramm verbunden ist.Dämonenkonzentriert sich mehr auf die Charakterentwicklung als auf die Einzelheiten der Handlung und kann daher übersprungen werden, wenn Sie es eilig haben.

Staffel fünf:

Redux-Teile 1&2

Weihnachtslied

Emily

Patient X

Das Rote und das Schwarze

Das Ende

Die Handlung des Bogens wurde in der fünften Staffel ein wenig zurückgeschraubt, um Platz für wichtige Entwicklungen in dem Film zu schaffen, der zwischen den Staffeln fünf und sechs stattfindet, aber gegen Ende der Staffel wurden Umfang und Dramatik gesteigert. HinzufügenUngewöhnliche Verdächtigefür Hintergrundinformationen zu einigen der Hauptfiguren und eine mögliche Erklärung für Mulders gesamtes Interesse am Paranormalen.

Der Film Akte X

Staffel sechs:

Der Anfang

S. R. 819

Zwei Väter

Ein Sohn

Biogenese

Wie die fünfte Staffel konzentrierte sich die sechste Staffel hauptsächlich auf die Episoden von Monster of the Week und nicht auf die immer unhandlichere Handlung, kehrte jedoch für Premieren, Finale und Sweep-Episoden zur Gesamtgeschichte zurück. HinzufügenDrei gleichefür eine FortsetzungUngewöhnliche Verdächtige.

Staffel sieben:

Das sechste Aussterben Teil 1 & 2

Sein Und Zeit

Schließung

Als Freunde

Requiem

Da sich Elemente der laufenden Handlung etwas in die Länge ziehen und die Zukunft der Show zweifelhaft ist, hat Staffel sieben einige Fäden geschlossen, während sie andere eröffnet haben.Schließungund sein Teil 1,Sein Und Zeit, sind besonders bewegend undSchließungtut, was es verspricht, und schließt ein Kapitel des Arc-Plots auf emotional befriedigende (wenn auch etwas kitschige) Weise. HinzufügenMillenniumfür das Finale von Chris Carters abgesetzter Serie,Millennium.Alle waren von dem Konzept des Millenniums Ende der 1990er Jahre sehr begeistert.

Staffel acht:

Innerhalb

Ohne

Das Geschenk

von Hand

Das passiert nicht

Tot lebendig

Drei Wörter

Sie kommen

Wesen

Existenz

Mit den Änderungen in der Hauptbesetzung, die zum ersten Mal berücksichtigt wurden, kehrte Staffel 8 im großen Stil zur Handlung des Bogens zurück und arbeitete um die Verpflichtungen der Schauspieler sowie die Anforderungen der Geschichte herum. HinzufügenAufrufundempedoklesfür den persönlichen fortlaufenden Handlungsbogen des neuen Hauptcharakters John Doggett.

Staffel neun:

Heute ist nichts Wichtiges passiert, Teile 1 und 2

Vertrauen Nr. 1

Ursprung

Vorsehung

Wilhelm

Die Wahrheit Teile 1 & 2

Die neunte Staffel begann mit dem Bemühen, der Geschichte neue Elemente hinzuzufügen, aber als klar wurde, dass dies die letzte Staffel der Serie sein würde, wurden diese später zugunsten der Zusammenfassung verschiedener Charakterbögen, wenn nicht sogar der Hauptverschwörungshandlung, fallen gelassen. HinzufügenSpringt der Haifür das Finale der abgesagten Spin-off-SerieDie einsamen Schützen(und für den letzten Auftritt dieser bedeutenden Charaktere in der Show). HinzufügenVeröffentlichungfür den Abschluss von Doggetts fortlaufendem Bogen.

Route 2: Top-Monster der Woche

Der Begriff „Monster der Woche“ wurde von und für geprägt Akte X Fandom, und im Laufe der Jahre produzierte die Show viele, viele tolle Einzelstunden gruseligen Fernsehens. Dies ist unweigerlich eine sehr subjektive Liste von denen, von denen wir glauben, dass sie zu den Besten gehören.

Staffel 1:

Drücken

Eis

Vorabend

Hinter dem Meer

Tooms (Fortsetzung von Squeeze)

Drückenwar die erste Monster of the Week-Episode der Serie und was für ein Opener! So gut, dass es eine Fortsetzung gibt, eine der wenigen, die so zufriedenstellend ist wie ihr Vorgänger. Ice ist eine der ersten Episoden, die Mulders und Scullys Partnerschaft erforscht, währendHinter dem Meerist die erste, die ihre gläubige/skeptische Dynamik umkehrt, ein Trend, der sich mit gelegentlichen religiösen Episoden fortsetzen würde, bis Scully irgendwann in der achten Staffel schließlich aufgab, an die meisten Dinge zu glauben. Es bietet auch eine wundervolle, verwirrende Performance des fabelhaften Brad Dourif, der den Markt für gruselige Genre-Serienmörder in die Enge getrieben hat. HinzufügenFeuerwenn Sie ein Fan des Genre-Lieblings Mark Sheppard und / oder schlechter englischer Akzente sind (Sheppard selbst macht aus irgendeinem Grund einen schlechten irischen Akzent).

Staffel zwei:

Unwiderstehlich

Humbug

Staffel zwei war eine der stärksten Staffeln für den Verschwörungsbogen, die viele seiner besten Episoden hervorbrachte, aber sie gab uns auch einen denkwürdig gruseligen Antagonisten inUnwiderstehlichist Donnie Pfaster.Humbugist vor allem als die erste Episode bemerkenswert, die von Darin Morgan geschrieben wurde, einem Mitglied des Autorenteams, das eine kleine Rolle in Make-up spielteDer Wirt, wird als Hauptautor in vier Episoden der Show gutgeschrieben und wird seitdem von den Fans in den Himmel gelobt, hauptsächlich weil zwei seiner vier Episoden (in der dritten Staffel) Klassiker aller Zeiten waren.

Staffel 3:

D.P.O.

Clyde Bruckmans letzte Ruhe

Oubliette

Pusher

Jose Chung aus dem Weltraum

D.P.O.zeichnet sich vor allem durch eine besonders starke Konzentration später berühmter Gaststars in perfekt besetzten Rollen aus. Oubliette ist eine bewegende Erkundung dessen, was es bedeutet, das Opfer eines der Bösewichte der Serie zu sein, während Pusher einen der denkwürdigsten Schurken der Serie darstellt, einer von drei (zusammen mit Donnie Pfaster und Eugene Tooms), die später eine Fortsetzung bekommen .Clyde Bruckmans letzte RuheundJose Chung aus dem Weltraumsind Darin Morgans zwei brillante Klassiker aller Zeiten – addKrieg der Koprophagenum den Satz seiner Episoden zu vervollständigen, undSumpffür eine Episode, an der er viel gearbeitet hat. HinzufügenGroteskfür eine starke und gruselige Mulder-Episode. HinzufügenSyzygywenn Sie in den 1990er Jahren ein Teenager waren (vertrauen Sie uns).

Staffel 4:

Unruhe

Das Feld, auf dem ich gestorben bin

Papierherzen

Leonard Betts

Kaddisch

Leonard Bettsführt ein Element des Arc-Plots ein, steht aber meistens allein und wurde vom Produktionsteam als stark genug angesehen, um nach dem Superbowl ausgestrahlt zu werden, was es zur meistgesehenen Episode in der Serie macht. Wenn Sie gruselige Geistergeschichten mögen, fügen Sie hinzuElegie, das sich ähnlich auf den Arc-Plot bezieht, sich aber auf ein Monster der Woche konzentriert.Papierherzenbasiert teilweise auf dem Arc-Plot, aber das Hauptaugenmerk liegt wieder auf einem Monster der Woche, und es ist sehr gut.Kleine Kartoffelnist eine „Comedy“-Episode, die einige ernsthaft beunruhigende Zustimmungsprobleme überfliegt, aber dennoch ziemlich lustig ist.

Eine Anmerkung zur zweiten Episode der vierten Staffel: Viele denken darüber nachZuhauseeine der besten Episoden zu sein, die die Show je gemacht hat. Andere (Ihre wirklich eingeschlossen) fanden es schrecklich und wollten es nie wieder sehen. Es war anscheinend die erste Episode, die eine Diskretionswarnung des Zuschauers erhielt, und Fox weigerte sich jahrelang, sie erneut auszuführen. Also – Anschauen auf eigene Gefahr! Es erscheint häufig bei 'Best of'Akte X’-Listen (und auf dieser Den Of Geek-Autorenliste der 31 gruselige TV-Episoden, die uns wirklich erschreckt haben – Ed), teils wegen seines thematischen Reichtums, teils wegen seines (für die 1990er Jahre) gewagt grausamen Inhalts.

Staffel fünf:

Ungewöhnliche Verdächtige

Der postmoderne Prometheus

Schlechtes Blut

Wahnsinn für zwei

In der fünften Staffel begann die Show wirklich mit ihrem Format herumzuspielen, oft sehr erfolgreich – wie das Ausmaß der Überschneidungen zwischen dieser Liste und Route 5 zeigt. Von diesen vier,Wahnsinn für zweikommt einem „traditionellen“ am nächstenX DateienEpisode, deren Erfolg wie so oft in der Beziehung zwischen Mulder und Scully und der Chemie zwischen Duchovny und Anderson liegt.

Staffel sechs:

Fahrt

Wie die Geister Weihnachten gestohlen haben

Montag

Exkursion

Fahrt, geschrieben von Vince Gilligan und mit Bryan Cranston in der Hauptrolle, wird vor allem für Fans von Wandlung zum Bösen . Wie die Geister Weihnachten gestohlen habenist ein lustiges Herumtollen, währendMontaggeht mit dem immer zuverlässigeren Zeitschleifenkonzept einen ernsteren Weg. HinzufügenTithonusfür eine starke Scully-Episode mit relativ wenig Mulder.

Staffel sieben:

Die Goldberg-Variante

X-Cops

Wenn Sie nach einer wirklich schönen Folge von . suchen Akte X , Die Goldberg-Varianteist es. X-Cops Klingt, als sollte es schrecklich sein, ist aber wirklich ziemlich gut, egal ob du es magst oder nichtPolizistenoder seinesgleichen. HinzufügenHungrigfür ein Experiment in umgekehrter Perspektive und füge hinzuHollywood n. Chr.undIch wünschefür leicht albernen Spaß.

Staffel acht:

Straßenläufer

Redrum

Ein Großteil der achten Staffel konzentrierte sich auf die Handlung des Bogens, aber als die Autoren ihre Aufmerksamkeit auf Monster der Woche richteten, konnten sie immer noch einen Knaller produzieren. Redrum ist Akte X ’ Rückwärtsfolge, währendStraßenläuferist ein ziemlich unkompliziertes, aber effektiv zusammengestelltes Stück amerikanischen Horrors.

Staffel neun:

John Doe

Audrey Pauley

Die neunte Staffel war vielleicht nicht die stärkste der Serie, und Doggett und Reyes werden nie so beliebt sein wie Mulder und Scully, aber diese beiden Episoden beweisen, dass sie mit einer ausreichend starken Geschichte durchaus interessante Charaktere sein können.John Doepräsentiert Doggett währendAudrey Pauleykonzentriert sich auf Reyes.

Route 3: Die Versandnachrichten

Der Begriff „Versand“ wurde von Fans vonAkte Xzwischen den „Beziehungen“ zu unterscheiden, die Mulder und Scully in einer romantischen und/oder sexuellen Beziehung sehen wollten, und den Nicht-Versendern (damals „NoRomos“ genannt), die es vorzogen, dass sie in einer platonischen Freundschaft blieben und Arbeitsverhältnis.

Diese Liste ist für die Versender; Obwohl viele der hier aufgeführten Episoden keine offenkundigen romantischen Aktivitäten enthalten, sind dies die Episoden, in denen Mulders und Scullys Liebe zueinander besonders wichtig ist, oder sie flirten besonders miteinander oder zeigen andere Anzeichen von latenter Romantik oder Sexualität Anziehung zueinander. Nach unserer ganz subjektiven Meinung natürlich.

Staffel 1:

Pilot

Eis

Feuer

Obwohl Mulders und Scullys Beziehung auf dem Bildschirm lange Zeit bekanntermaßen platonisch blieb, bekamen die Verlader sie nicht aus dem Nichts – nicht allzu viele Leute rennen herum und zeigen ihrem neuen Kollegen ihren nackten Rücken wie Scully in derPilot(natürlich unter extremen und ungewöhnlichen Umständen).Feuersieht den ersten Auftritt von Jealous Scully, die während des Laufs immer wieder auftauchte – nicht die beste Art, unsere Heldin zu genießen, aber es impliziert ein mehr als professionelles Interesse an ihrem Partner. HinzufügenHinter dem Meerfür stärkere und herzlichere, wenn auch nicht offen romantische Szenen zwischen den beiden.

Staffel zwei:

Kleine grüne Männer

Aufstieg

Ein Atemzug

Unwiderstehlich

Die schlechte Nachricht ist, dass die meisten Episoden, in denen Mulders und Scullys Beziehung in der zweiten Staffel hervorgehoben werden, beinhalten, dass Scully in Gefahr ist und Mulder versucht, sie zu retten. Die gute Nachricht ist, dass es sich meist um sehr gute Episoden handelt. HinzufügenDuane Barryfür den ersten Teil der Geschichte ging es weiter inAufstieg.HinzufügenRotes Museumfür einige sehr schicke Anweisungen des Paares in einem ansonsten normalen Gespräch.

Staffel 3:

Krieg der Koprophagen

Syzygy

Pusher

Sumpf

Nassverdrahtet

Krieg der KoprophagenundSyzygyGib uns Jealous Scully zwei Folgen hintereinander, was ziemlich anstrengend ist, aber da hast du es.Pusherist viel stärker, während die darin von Morgan verfassten Abschnitte vonSumpferhöhen diese Episode enorm.

Staffel 4:

Gedenke des Todes

Zeit vergeht

Kleine Kartoffeln

Alle Episoden, die sich mit Scullys Handlungsstrang in der vierten Staffel befassen, zeigen stark die enge Beziehung zwischen Mulder und Scully, aber ihre Interaktionen inGedenke des Todesbesonders hervorstechen. HinzufügenGethsemanefür mehr von diesem Bogen und für den Einstieg in die fünfte Staffel.Kleine Kartoffelnist eine 'Comedy'-Episode, die auf einer alten SF-Trope beruht, deren Handhabung, wie immer bei dieser speziellen Trope, etwas problematisch ist, aber dennoch eine essentielle Episode für Verlader ist und die ersten Hinweise enthält, dass mindestens eine der of zwei könnten daran interessiert sein, mehr als nur Freunde zu sein. HinzufügenNie wiederfür einen sehr kurzen möglichen Blick auf Jealous Mulder. HinzufügenDas Feld, auf dem ich gestorben binfür eine nicht-romantische Bestätigung der Bedeutung ihrer Beziehung, obwohl sich vieles auf Mulder und den Gaststar der Episode konzentriert.

Staffel fünf:

Umleitung

Der postmoderne Prometheus

Emily

Schlechtes Blut

Wahnsinn für zwei

Umleitunglässt weiterhin den einen oder anderen offenkundigen Hinweis fallen, dass mindestens ein Agent romantisch an dem anderen interessiert sein könnte. Andernfalls,Schlechtes BlutundWahnsinn für zweisind in dieser Saison die Herausragendsten aus Sicht der Schifffahrt, wobei Jealous Mulder in der ersteren wieder auftaucht, währendDer postmoderne Prometheusist bekannt für eine süße und versandfreundliche Schlussszene. HinzufügenRedux-Teile 1&2für mehr von Scullys Handlungsbogen aus der vierten Staffel und ihren Auswirkungen auf ihre Beziehung. HinzufügenWeihnachtsliedfür den ersten Teil der Geschichte endete inEmilie.HinzufügenChinafür eine häufig zitierte Zeile von Mulder.

Der Film Akte X

Es überrascht vielleicht nicht, dass der Großbildausflug der Show die romantischen Möglichkeiten mehr steigert, als die Show selbst bis zu diesem Zeitpunkt hatte.

Staffel sechs:

Dreieck

Traumland Teile 1 & 2

Wie die Geister Weihnachten gestohlen haben

Arkadien

Das Unnatürliche

Exkursion

Die sechste Staffel beginnt, offensichtlicher mit der Idee von Mulder und Scully als Paar herumzuspielen, einschließlich alter Genre-Standby-Plots, wie z(Arkadien),Body-Swapping führt zu verschiedenen Hi-Jinks(Traumland),Monster der Woche, die die Leads als Paar behandeln (Wie die Geister Weihnachten gestohlen haben) und was auch immer da los istDreieck. Das UnnatürlicheundExkursionbieten mehr Standardgeschichten mit süßen Momenten zwischen den beiden Hauptdarstellern.

Staffel sieben:

Das sechste Aussterben II: Amor Fati

Millennium

alle Dinge

Hollywood n. Chr.

Requiem

Mit der Ankunft des neuen Jahrtausends begann der Subtext schließlich zum Text zu werden. Irgendwie. HinzufügenDas sechste Aussterben Teil 1und Staffel sechsBiogenesefür Kontext aufFette Liebe.

Staffel acht:

von Hand

Das passiert nicht

Tot lebendig

Existenz

Details für Spoiler geschwärzt. HinzufügenWesenfür den ersten Teil der Geschichte endete inExistenz.

Staffel neun:

Vertrauen Nr. 1

Wilhelm

Die Wahrheit Teile 1 & 2

Das Serienfinale von Akte X war, ehrlich gesagt, ein bisschen durcheinander, aber wenn Sie ein Versender sind, hat es mindestens eine Rettung, also gibt es etwas, für das Sie dankbar sein können.

Akte X: Ich möchte glauben I

Wie das Serienfinale hat dieser verspätete Nachfolgefilm viele Leute vage unzufrieden gemacht, sich aber mit einigen einigermaßen gut beurteilten Szenen vor der völligen Schande für die Versender bewahrt. Wir vermuten, dass die meisten der engagierteren Nicht-Versender zu diesem Zeitpunkt ohnehin aufgegeben haben.

Das B-Team in Akte X

Route 4: Das B-Team

Akte X war für die meiste Zeit eine von zwei Personen geführte Show, aber es begann schließlich, ein paar mehr reguläre Charaktere hinzuzufügen, und hatte sich in der neunten Staffel auf vier Hauptdarsteller (Scully, Doggett, Reyes und Skinner) hochgearbeitet. Dies sind die Episoden, die sich hauptsächlich auf Skinner, Doggett, Reyes und / oder wiederkehrende Charaktere, die Lone Gunmen, konzentrieren.

Die Staffeln eins und zwei konzentrieren sich fast ausschließlich auf Mulder und Scully, aber sieh zuToomsfür Skinners ersten, eher zweideutigen Auftritt,Ein Atemzugfür den Beginn einer engeren Beziehung zwischen Skinner und unseren Helden, undKolonie/Spiel beendenfür eine frühe Geschichte, in der er eng mit dem Hauptpaar zusammenarbeitet.

Staffel 3:

Benutzerbild

Die erste eigens geschriebene „Skinner-Episode“ und eine gute, insbesondere wegen ihrer subtilen Hommage anSchau jetzt nicht hin.

Staffel 4:

Nullsumme

Ein weiterer Tag im Rampenlicht für Skinner. HinzufügenGedanken eines Zigarettenrauchersfür den wichtigsten und seltsamsten wiederkehrenden Schurkenmoment der Serie in der Sonne.

Staffel fünf:

Ungewöhnliche Verdächtige

Die Pine Bluff-Variante

Ungewöhnliche Verdächtigeist die erste Episode, die sich hauptsächlich auf die Lone Gunmen konzentriert.Die Pine Bluff-Varianteist in erster Linie eine Mulder-Episode, zeigt aber stark Skinner.

Staffel sechs:

S. R. 819

Drei gleiche

Mehr Skinnerin S. R. 819 und mehr Lone Gunmen inDrei gleiche. HinzufügenDreieckfür eine Geschichte, die Spaß macht mit Skinner, sowie Mulder und Scully.

Staffel sieben:

Marke X

Marke Xist eine andere Skinner-Geschichte. HinzufügenHollywood-Anzeigefür ein weiteres bisschen Spaß für das ganze Team.

Staffel acht:

Innerhalb

Aufruf

empedokles

David Duchovny erscheint nur in etwa der Hälfte der achten Staffel, so dass natürlich andere Charaktere in den Vordergrund treten. John Doggett wird als Mulders/Duchovnys Nachfolger vorgestelltInnerhalb(und seine FortsetzungOhne) und es gibt viel mehr Skinner im Allgemeinen.AufrufundempedoklesKonzentrieren Sie sich auf Doggetts persönlichen fortlaufenden Handlungsbogen. Füge Existenz für einen besonders wichtigen Moment für Skinner hinzu und füge hinzuDas passiert nichtzur Vorstellung von Monica Reyes.

Staffel neun:

John Doe(Doggett)

Höllengebunden(Könige)

Audrey Pauley(Könige)

Unterhalb(Doggett)

Springt der Hai(Die einsamen Schützen)

Veröffentlichung(Doggett)

In der neunten Staffel wurden sowohl Skinner als auch Reyes zu Hauptfiguren, während Gillian Anderson ein wenig zurücktrat. Daher sind in dieser Staffel natürlich Skinner, Reyes und Doggett in den meisten Episoden stark vertreten. HinzufügenDie Wahrheit Teile 1 & 2zum Abschied von allen. HinzufügenUrsprungundVorsehungfür die Rückkehr der Lone Gunmen in die Show nach einem Aufenthalt in ihrem eigenen Spin-off. Skinner-Fans sollten sich auch unbedingt den Film von 2008 ansehenAkte X: Ich möchte glauben I.

Dana Scully liest aus dem Weltraum von Jose Chung

Route 5: Format-Bending und Meta-Episoden

In den ersten Jahren, während Akte X das Publikum mit der Natur seiner Monster oder den Entwicklungen in seinem Handlungsbogen überraschte, blieb das Format der Show weitgehend stabil. Im Laufe der Jahre wurde das Kreativteam jedoch immer mehr bereit, mit diesem Format herumzuspielen und eine Vielzahl von seltsamen, manchmal sehr meta- und manchmal wunderbaren Episoden zu produzieren.

Um das Format einer Show zu biegen, muss man in erster Linie ein etabliertes Format haben, sodass es in den Staffeln eins und zwei keine besonders bemerkenswerten Folgen mit Formatbiegung gibt. Verschiedene Geschichten, die sich sowohl auf den Verschwörungsbogen als auch auf die Geschichten von Monster der Woche beziehen, probieren verschiedene Dinge aus (wie zEin Atemzug, in erster Linie entworfen, um der neuen Mutter Gillian Anderson zu ermöglichen, die meiste Zeit im Bett zu verbringen, oderUnwiderstehlich,was uns eine andere Art von Bösewicht gibt), aber nichts wirklich da draußen.

Staffel 3:

Jose Chung aus dem Weltraum

Eine von Darin Morgans zwei klassischen Episoden aller Zeiten und die erste, die wirklich offen mit dem Format und der Episodenstruktur der Serie spielt. Enthält auch das klassische Merkmal meta-fiktionaler Episoden, ausgeflipptes oder anderweitig getarntes Fluchen, das die Gelegenheit nutzt, einen Anschein von Fluchen hinter den Netzwerken zu bekommen.

Staffel 4:

Gedanken eines Zigarettenrauchers

Können wir alles glauben, was wir in dieser Episode sehen oder hören? Wahrscheinlich nicht. Ist es brillant? Absolut.

Staffel fünf:

Der postmoderne Prometheus

Schlechtes Blut

Der postmoderne Prometheussteht auf der Dose – eine postmoderne InterpretationFrankensteinund ähnliche Geschichten – währendSchlechtes Blutspiegelt einige der Themen wider und Rashomon-technischer Stil von Jose Chung aus dem Weltraum ,aber mit einem noch breiteren komödiantischen Ton. HinzufügenUngewöhnliche Verdächtigefür die Show 100dasEpisode, die einige Hintergrundinformationen zu den Themen Paranoia und Verschwörungstheorie liefert, die während der gesamten Show kursierten, und Sie möglicherweise dazu bringen, alles in Frage zu stellen, was Sie über Mulder zu wissen glaubten.

Staffel sechs:

Dreieck

Das Unnatürliche

Dreieckspielt im und um das Bermuda-Dreieck und ist genauso seltsam und mysteriös, wie es sich anhört. Es wurde auch so gefilmt und bearbeitet, dass es aus einer Reihe von Einzeleinstellungen besteht, verwendet seitliche Wischbewegungen, um sich zwischen den Szenen zu bewegen, und findet in Echtzeit statt.Das Unnatürliche, die erste von David Duchovny geschriebene Episode, ist im Vergleich positiv normal, aber ihre Geschichte, die hauptsächlich in Rückblenden spielt, und ihre märchenhafte Atmosphäre heben sie hervor. HinzufügenMontagfür eine normale, aber besonders gut gemachte Zeitschleifenepisode.

Staffel sieben:

X-Cops

Hollywood-Anzeige

X-Copsist die Mockumentary-Episode der Show, eine Crossover-Episode mischenAkte Xmit Reality-ShowPolizisten , und funktioniert viel besser, als Sie aufgrund dieser Beschreibung denken könnten.Hollywood-Anzeige, Duchovnys zweites Drehbuch, ist die „Show-in-a-Show“-Episode mit Hollywoods Interpretation von Mulders und Scullys Geschichte und macht viel Spaß, wenn auch etwas albern.

Staffel acht:

Redrum

Allein

Redrumist die Rückwärts-Episode, eine ziemlich normale Geschichte, aber gut durchgezogen.Alleinenthält die Vorstellung von FBI-Agentin und Mulder und Scully-Superfan Leyla Harrison, einem offensichtlichen Publikumsgegenstück, das nach einem echten X Dateien Fan, der 2001 an Krebs starb.

Staffel neun:

Gruselige Monster

Sonnentage

Gruselige Monstersieht die Rückkehr des meta-fiktionalen In-Show-Superfans Leyla Harrison, komplett mit ihren Beobachtungen über die sich verändernde Natur des Teams. Sunshine Days ist die 200 . der ShowdasEpisode, seine vorletzte Geschichte, und ernsthaft seltsam. Vielleicht bekommen wir Briten nicht die Liebe fürDer Brady-Bund? Dennoch bietet es eine Gelegenheit, Scullys sich ändernde Haltung gegenüber der Verrücktheit um sie herum anzusprechen, und ist sicherlich eine ungewöhnliche Möglichkeit, die außergewöhnliche Serie von Monster of the Week-Geschichten der Serie zu beenden.

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf Den of Geek UK.