The Witcher 2: Assassins Of Kings Enhanced Edition Xbox 360 im Test


Nachdem CD Projekt bereits letztes Jahr den PC-Auszeichnungspreis gewonnen hatte,The Witcher 2: Assassin’s of Kings, Fortsetzung der ursprünglichen PC-Version von 2007, hat es auf die Xbox 360 geschafft, zusammen mit allen herunterladbaren Inhalten aus dem PC-Spiel und ein paar zusätzlichen Bits daneben.


Das Spiel folgt den Heldentaten von Geralt von Rivia, einem der letzten verbliebenen Hexer, übermenschlichen Monsterjägern. Nach dem ersten Spiel,Der Hexer 2sieht Geralt in einer Zwickmühle. Er wurde inhaftiert, beschuldigt, den König ermordet zu haben, und er hat die nicht beneidenswerte Aufgabe, seine Unschuld zu beweisen, was eine Menge gefährlicher Suche und Ermordung von Feinden erfordern wird. Glücklicherweise ist unser Geralt ein bisschen praktisch, und seine Fähigkeiten mit dem Schwert werden nur von seinem Talent zum Wirken von Zeichen (im Grunde Zaubersprüche) und zum Mischen von Tränken übertroffen. Ja, ein mutierter Übermensch zu sein hat seine Vorteile. Bekommt Sie auch die Damen.

Monsterjäger



Der Hexer 2ist ein offenes, nicht-lineares Rollenspiel, das vollständige, praktische Echtzeitkämpfe und eine verzweigte Geschichte bietet, die von deinen Entscheidungen beeinflusst wird. Die Third-Person-Aktion lässt Sie zunächst denken, dass das Spiel ähnlich wie das von Lionhead ablaufen wirdFabel, und in einigen Aspekten tut es das. Aber diese Ähnlichkeiten sind dünn gesät, da dies ein weitaus besseres Spiel ist als das märchenhafte RPG-lite.


Für einen,Der Hexer 2ist ein weitaus erwachsener orientierter Titel, und damit meine ich nicht nur Gewalt, schlechte Sprache und sexuelle Szenen. Diese Reife kommt auch von der tiefen und komplexen Geschichte, die mit hervorragenden Charakteren gefüllt ist, und den moralischen Entscheidungen, die Sie während Ihres Abenteuers treffen müssen. Diese Entscheidungen, die nicht so stark telegrafiert werden wie in Spielen wieMasse Bewirken, kann die Spielwelt wirklich auf beeindruckende Weise beeinflussen, und die mehreren Enden werden vollständig von Ihren Aktionen beeinflusst (im Gegensatz zu Spielen wieMasse Bewirken).

Aus diesem Grund schaffen die großartige Gesangsarbeit und die insgesamt makellose Präsentation eine sehr glaubwürdige und fesselnde Welt, was ein Glück ist, da Sie hier viel Zeit verbringen werden. Dies ist ein großes Spiel voller Inhalt.

Zwei Schwerter sind besser als eins


Entdecken Sie die Welt vonDas Hexerist jedoch ein gefährlicher Zeitvertreib, und während Sie durch die detaillierten und atmosphärischen Umgebungen wandern, die mit dunklen, feuchten Wäldern, Ruinen, Höhlen, geschäftigen Städten usw. übersät sind, werden Sie gezwungen sein, sich unzählige Male gegen alle möglichen Feinde zu verteidigen , menschlich und nicht so menschlich.

Es ist hier, woDas Hexertut viel, um sich von der Mehrheit der Konkurrenz abzuheben. Geralt ist ein mächtiger Kämpfer und ihm stehen eine Menge Fähigkeiten zur Verfügung, von denen Sie mit einigen beginnen und andere über die verschiedenen Fähigkeitsbäume lernen, wenn Sie aufsteigen. Aber trotz all dieser Fähigkeiten ist Geralt nicht unsterblich, und das Spiel lässt nie nach, wenn es um Gefahren und die Gefahr eines schnellen, schmerzhaften Todes geht.

Das Fleisch des Kampfes ist der Nahkampf, gemischt mit einigen magischen Zeichenfähigkeiten und einer Vielzahl taktischer Entscheidungen. Der Kampf ist, wie ich bereits erwähnt habe, in Echtzeit und Sie haben die volle Kontrolle über Geralt. Sie müssen nicht auf Feinde klicken und zusehen, wie die Aktion hier automatisch abläuft, es liegt ganz bei Ihnen.


Mit einer Kombination aus leichten und schweren Angriffen sowie der Fähigkeit zum Ausweichen, Blocken und Parieren und später zur Gegenwehr musst du dich geschickt verteidigen und angreifen, oft gegen mehrere Feinde gleichzeitig. Dies ist einer der Hauptbereiche, in denen das Spiel glänzt, und der Kampf ist sowohl herausfordernd als auch lohnend. Feinde sind sicherlich kein Schwächling, und sie werden sich gegen dich verbünden, um dich zu Fall zu bringen, und nicht geordnet warten, um sich abzuwechseln. Aus diesem Grund müssen Sie Ihre Schlachten mit Bedacht planen, sich auf einen Kampf vorbereiten, indem Sie Tränke zur Verbesserung der Werte trinken und die richtigen Waffen und Zaubersprüche für die Aufgabe auswählen. Dazu gehört die richtige Auswahl von Geralts Hauptschwertern, von denen eines eine Standardklinge ist, um es mit traditionelleren Angreifern aufzunehmen, und sein spezielles Silberschwert, das er zum Töten von Monstern verwendet.

Im Kampf musst du auch auf die Beine kommen, entscheiden, welchen Feind du zuerst besiegen musst, sowie Fallen und andere Fähigkeiten und Gegenstände einsetzen, um die Oberhand zu gewinnen, etwas, das du selbst mit Geralts Fähigkeiten selten haben wirst . Die Herausforderung hier ist wirklich ziemlich steil, und genau wie inDunkel Seelen, Button-Mashing wird dich die meiste Zeit einfach töten. Um zu überleben, müssen Sie Block-, Ausweich- und allgemeine Verteidigungstaktiken beherrschen und lernen, diese Fähigkeiten mit Ihrem Angriffsgeschick in Einklang zu bringen. Es ist eine steile Lernkurve, die sich aber mit Ausdauer auszahlt.

Fingergymnastik


Leider wird dieses Lernen nicht durch ein zugegebenermaßen komplexes und manchmal klobiges Kontrollsystem unterstützt. Es kann nicht einfach gewesen sein, eine so komplexe, PC-basierte Kreation, die so an eine vollständige Tastatur gewöhnt ist, auf die 360 ​​zu portieren, aber einige Elemente sind unnötig komplex. Selbst etwas so Einfaches wie das Zielen mit Zielerfassung, das selbstverständlich sein sollte, ist ein wenig fragwürdig, und die Verrenkungen, die Sie machen müssen, um einige Angriffs- und Zauberkombinationen zu verwenden, können manchmal Probleme verursachen. Zuerst wirst du wahrscheinlich sterben, weil du von dem Kontrollschema abgelenkt wirst, so kompliziert es sein kann.

Obwohl es eindeutig Raum für Verbesserungen bei der Kampfsteuerung gibt, stehen sie der fesselnden Herausforderung nach ein paar Stunden selten im Weg, und es ist befriedigend und lohnend, sich Feinden zu stellen, von denen Sie wissen, dass sie Sie im Handumdrehen zu Fall bringen können Kämpfe. Sobald Sie die Steuerung beherrschen, werden Sie sich wünschen, dass jedes Spiel dieser Art ein so flüssiges Kampfsystem verwendet, da Geralt per Knopfdruck vom Schwertangriff und Blocken zum Ausweichen, Zaubern und Pflanzen von Fallen wechseln kann. Es ist sehr beeindruckend und sorgt für ein sehr reichhaltiges Kampferlebnis.

Du wirst es mögen…

Geralts magische Zeichenfähigkeiten sind für dein Überleben genauso wichtig wie deine Fähigkeiten mit der Klinge, und es gibt viele davon zur Auswahl. Zu den Zaubersprüchen gehören eine Force Push-ähnliche Fertigkeit, die Feinde für einen sofortigen Kill betäuben kann, Feuerbälle verbrennen, Verteidigungsbarrieren, lähmende Fallen und mehr. Diese können durch Drücken der LB-Taste schnell zwischen diesen gewechselt werden, was die Zeit verlangsamt, während Sie Ihre Wahl treffen, bevor Sie in den Kampf zurückkehren. Es ist ein cooler Effekt, und einer, der gut funktioniert.

Natürlich ist dies ein Rollenspiel, und wenn Sie aufsteigen, können Sie noch mehr Fähigkeiten erlernen. Die Fähigkeitenbäume sind jedoch vielfältig und in vier Pfade unterteilt. Sie müssen also sorgfältig entscheiden, wie sich Geralt entwickeln und wie Sie spielen möchten.

Abseits der Touristenpfade

Außerhalb des Kampfes ist die Welt voller Charakter und Geheimnisse, und Sie werden alle möglichen Nebenquests und Ablenkungen finden, um Sie zu beschäftigen. Egal, ob Sie in der örtlichen Taverne mit Armdrücken kämpfen, einem Troll dabei helfen, seine verstorbene Frau zu rächen oder Zutaten und Materialien finden, um Tränke herzustellen und Waffen herzustellen, Sie haben immer etwas im Schilde.

Die Welt ist ein ziemlich offener Ort, und obwohl Sie keine offene Welt im Sinne von Skyrim haben, sind Sie selten eingeschränkt und können normalerweise Ihren eigenen Kurs durch das Spiel bestimmen (trotz des starken Einsatzes von unsichtbaren Wänden und unpassierbaren Vorsprüngen, was ein bisschen ein Schmerz). Der Prolog ist weitaus restriktiver und spielt eher wie ein levelbasierter Hack and Slasher als ein RPG, aber sobald Sie in das eigentliche Spiel einsteigen, öffnet es sich bald zu einem flexibleren und freiheitsfördernden Titel.

Wir können es wieder aufbauen

CD Projekt hat viel Zeit mit Überarbeitung verbrachtDer Hexer 2für Xbox, und das Ergebnis zeigt sicherlich. Optisch ist das Spiel beeindruckend, trotz mehrerer Fälle von Textur-Load-in (sogar nach einer vollständigen Installation auf der Festplatte) und Bildschirmrissen, aber angesichts der Komplexität der Welt und der schieren Detailtiefe bis ins kleinste Detail. grundlegender NPC, es ist eine große Leistung.

Die Welt, die das Team geschaffen hat, fühlt sich wie ein lebendiger Ort zum Atmen an, dank eines voll funktionsfähigen Tageszeitsystems (einige Quests und Aufgaben können nur zu bestimmten Zeiten erledigt werden) und verschiedener Spielmechaniken, die das Ganze ergänzen. Einige davon funktionieren sehr gut, wie das Herstellen von Tränken und das Herstellen von Gegenständen, und andere funktionieren nicht ganz so gut, wie die grenzwertig gebrochenen Stealth-Elemente, aber alle Probleme sind geringfügig und beeinträchtigen das Spiel sicherlich nicht.

Ich muss jedoch sagen, dass einige Nebenquests keine Einträge in Ihrem Tagebuch erstellen und Ihnen keinen Hinweis darauf geben, wohin Sie gehen müssen. Dies kann zu ziellosem Wandern auf der Suche nach einem wichtigen Gesprächspartner oder Anlaufpunkt führen, und diese sollten wirklich etwas besser ausgeschildert werden. Außerdem werden viele Feinde im Kampf auf eine unsichtbare Patrouillenlinie treffen und sich unrealistisch zurückziehen, wenn Sie sie überschreiten. Dies unterbricht nicht nur die Immersion etwas, sondern führt zu billigen Guerilla-Taktiken von Hit and Run, selbst wenn der Feind Sie in Sichtweite sehen kann. Es ist eine Hilfe, da das Spiel sicherlich eine Herausforderung darstellt, aber angesichts des Niveaus an anderer Stelle sticht es heraus.

Die Sache ist die, obwohl Sie diese kleinen Macken beim Spielen bemerken werden, ist es Ihnen einfach egal. Der Rest des Spiels ist einfach so unterhaltsam und der Kampf so fesselnd, dass Sie alle Mängel schnell übersehen werden.Der Hexer 2ist ein Spiel, das versucht, von allem ein bisschen zu machen und es gut zu machen, und es gelingt. Es ist ein hervorragend produziertes und gekonnt entwickeltes Rollenspiel, das Sie sehr lange beschäftigen wird und das Sie immer wieder spielen möchten, um zu sehen, wie Ihre Entscheidungen das Endergebnis verändern können. Es ist ein unverzichtbarer Kauf und sicherlich eines der besten Action-RPGs der letzten Jahre.