The Walking Dead: Wie Rick Grimes zurückkehren wird

Die Gerüchte über den Tod von Rick Grimes waren stark übertrieben.


AMC hat aus Werbung eine Mahlzeit gemacht DIe laufenden Toten Staffel 9, Folge 5, „What Comes After“ als „Rick Grimes‘ letzte Folge“. Traditionell an DIe laufenden Toten , die 'letzte Episode' von jemandem bedeutet, dass er einen grausamen Tod erleiden wird.

Wie wir jetzt wissen, das ist in 'What Comes After' nicht ganz passiert. Rick starb nicht in seiner letzten Episode. Er kam ihm verdammt nahe, nachdem er sich eine bemerkenswert christusähnliche Seitenwunde zugezogen hatte und von einer Brücke in einen aufgewühlten Fluss gesprengt wurde. Trotzdem hat Rick das alles überlebt, weil Du kannst den Mann buchstäblich nicht töten . Jadis entdeckte Rick an einem Flussufer Meilen flussabwärts und meldete sich per Funk bei ihrer mysteriösen Helikopter-Bande. Sie hat kein 'A', wie sie es versprochen hat, aber Rick ist anscheinend ein solides 'B'. Die Helikopter-Community nimmt das Angebot von Jadis an und Rick wird in mutmaßliche Sicherheit gebracht.



Wir haben keinen Grund zu bezweifeln, dass dies wirklich die letzte Episode von Rick Grimes war. Andrew Lincolns Wunsch, den anstrengenden Produktionsplan der Show in Atlanta hinter sich zu lassen mehr Zeit mit seiner Familie in London zu verbringen, ist zweifellos aufrichtig. Aber wir können auch nicht anders, als zu bemerken, dass Rick noch lange nicht tot ist.


Und würden Sie es nicht wissen – AMC stimmte zu! AMC gab (sehr) kurz nach Ricks letzter Episode bekannt, dass die Abenteuer von Rick Grimes geht weiter im Film . Andrew Lincoln wird Rick noch einmal in einer Reihe von Lebender Toter Filme. Und nach den Ereignissen von T er Walking Dead Staffel 10, Folge 13 „Was wir werden“ Es scheint auch möglich, dass Michonne (Danai Gurira) zu ihm stößt.

Lassen Sie uns in diesem Sinne einen Blick darauf werfen, was als nächstes kommen könnte DIe laufenden Toten Universum für Rick und Michonne.

Zunächst lohnt es sich, einen Blick darauf zu werfen, was die Comic-Kollegen von Rick und Michonne in der Zeit nach ihrem Ausscheiden aus der Show anstellen. Der Rick des Zeitsprungs nach dem Krieg gegen Negan ist ein ergrauter alter Kriegsveteran. Er hat sich mehr oder weniger vom Abenteuer zurückgezogen, um besser als Anführer von Alexandria zu dienen. Das bedeutet, dass er zwar nicht immer am Boden ist und Beißer zerschneidet, aber stark in die verschiedenen politischen Konflikte involviert ist, die kommen werden.


Der erste Konflikt ist der gegen die Flüsterer , die jetzt die Hauptgegner der Show sind. Rick ist offensichtlich in The Whisperer War verwickelt, aber nicht so viel, wie Sie denken. Die Show hat hervorragende Arbeit geleistet, ihre Flüsterer-Geschichte ohne Rick zu erzählen, wobei Daryl und Carol einen Großteil der Führungsverantwortung übernehmen. Werfen wir also einen Blick darüber hinaus.

Wenn es um diese Reihe von Filmen geht, die Rick als Schlagzeilen machen wird, gibt es eine ziemlich große Frage, die beantwortet werden muss. Wohin geht Rick? Die kurze Antwort ist, dass wir keine irdische Idee haben. Offensichtlich gibt es in den Comics kein klares Analogon zu Rick, der von Jadis in einem Hubschrauber weggebracht wird. Dennoch können wir sicherlich spekulieren.

Es ist möglich, dass Rick auf dem Weg zu einem Ort namens Commonwealth ist. In der Comicserie ist das Commonwealth eine neue Gemeinschaft, die sich durch ihre schiere Größe auszeichnet. Die vereinten Kräfte von Alexandria, Hilltop, Kingdom, Sanctuary und Oceanside belaufen sich auf Hunderte oder vielleicht sogar Tausende von Menschen. Das Commonwealth hat rund 50.000 Einwohner.

Das Commonwealth befindet sich in Ohio und Eugene entdeckt es beim Herumalbern mit einem reparierten Radio und mit jemandem namens Stephanie in Kontakt zu treten. Die Show hat diese Handlung bereits eingeführt (obwohl die Gemeinde der Stephanie in der Nähe von Charleston, West Virginia liegt). In den Comics lädt Stephanie Eugene ein, das Commonwealth zu besuchen, und auf Ricks Anweisung führt Eugene einen Trupp, der aus Michonne, Magna, Yumiko und Siddiq besteht, um die neue Community zu treffen. Was sie schließlich entdecken, ist erstaunlich.

Das Gemeinwesen hat die Dinge mehr oder weniger wieder so aufgebaut, wie sie vor der Apokalypse waren. Die Menschen leben bequem und haben sogar ein Stadion, um gelegentlich Live-Sportereignisse zu verfolgen. Die Gouverneurin der Gemeinde, Pamela Milton, kleidet sich und benimmt sich wie eine normale Politikerin. Michonne beschließt, im Commonwealth zu bleiben, um als Anwältin zu dienen, während Eugene und seine Kompanie Pamela zurück zu Rick begleiten.

Angesichts der Tatsache, dass Eugene all dies in der Show in Gang gesetzt hat, scheint es jetzt unwahrscheinlich, dass ein Rick Grimes-Film The Commonwealth abdecken würde. Das Commonwealth ist fast zweifellos für die 11. Staffel der Show vorgesehen. Es besteht die Möglichkeit, dass DIe laufenden Toten Staffel 11 kreuzt sich stark mit der Rick Grimes-Filmreihe, aber das ist wahrscheinlich ein logistischer Albtraum, wenn man Lincolns Wunsch bedenkt, in der Nähe seiner Heimat zu bleiben.

Da Rick bei The Whisperer War und The Commonwealth Arcs ist, sind die einzigen verbleibenden Informationen, die wir für den Film weitergeben müssen, einige der Ereignisse von Michonnes letzter Episode. Michonne reiste mit Virgil ab, um seine Insel zu besuchen, in der Hoffnung, Waffen zu finden, um die Flüsterer zu besiegen. Statt Waffen findet sie etwas noch Mächtigeres: Hoffnung. Auf einem Frachter vor der Insel entdeckt Michonne Ricks Stiefel und eine Schnitzerei von ihr und Judith in ein altes iPhone.

Mit Judiths Segen Michonne beschließt, ihre Gemeinschaft zu verlassen und macht sich auf, Rick . zu finden . Sehr schnell stößt sie auf einen weiteren Hinweis in Form von zwei Personen, die eilen, um eine Art Rendezvous-Punkt zu erreichen.

'Kannst du uns helfen? Sie werden ohne uns gehen“, fleht der Mann mit Kuhfell-Poncho und Cowboyhut.

Michonne stimmt zu und das Trio begibt sich zu einer Versammlung von Hunderten von Menschen, die in einem Tal aufgereiht sind. Wer sind diese Leute? Das wird sich noch zeigen. Aber ihre Gesellschaft scheint wirklich massiv zu sein … vielleicht sogar von der Größe des Commonwealth. Und es ist durchaus möglich, dass ihnen ein oder zwei Helikopter zur Verfügung stehen.

In Wirklichkeit wäre ein Rick Grimes-Film oder sogar eine eventuelle Rückkehr zur TV-Serie nicht an die Comic-Geschichten gebunden. Die Show schreitet sowieso weiter weg von der zentralen Handlung. Dieser Hubschrauber könnte Rick Grimes mitnehmenirgendwo. AMC will ein Lebender Toter Filmset in Frankreich? Boom. Dieser Hubschrauber fliegt direkt zu einem Flugplatz, wo eine Gemeinschaft französischer Überlebender ihr neues „B“ abholt und an Bord bringt. Die Möglichkeiten sind fast endlos.

Auf praktischer Ebene funktioniert es wahrscheinlich auch für Lincoln. Man muss sich vorstellen/hoffen/annehmen, dass Lincoln als Herzstück einer ein bisschen mehr Geld verdienen wird Lebender Toter Film-Franchise. Er hat auch nicht mehr die gleichen Drehbeschränkungen in Atlanta wie die Show. Verdammt, der Film könnte in Lincolns Heimat London spielen … und hoppla, wir haben es gerade neu gemacht 28 Tage später !

Mithalten mitDIe laufenden TotenNeuigkeiten und Rezensionen zu Staffel 10 hier.