The Last Kingdom Staffel 4 Trailer, Erscheinungsdatum, Besetzung, Handlung, Bücher


Größer. Blutiger. Besser. Das ist zu erwarten Das letzte Königreich Staffel vier nach seinen offizieller Twitter-Account .


In der vierten Staffel erreicht die TV-Adaption (ursprünglich auf der BBC, jetzt auf Netflix) die Bücher sieben und acht von Bernard Cornwells Saxon Stories in zehn neuen Episoden, die im April dieses Jahres erscheinen sollen.

In der neuen Staffel wird es einen weiteren Zeitsprung geben und ältere Versionen von Uhtreds Kindern willkommen heißen, die diesmal ihre eigenen Geschichten haben. Werft einen Blick auf die Action im brandneuen Trailer unten.



Sehen Sie in unserer praktischen Zusammenfassung der vierten Staffel unten, wer sie spielt, wer sich ihnen anschließt und was im Quellmaterial passiert.


Das letzte Königreich Staffel 4 – The Geek Lowdown

Wie viele Serien gibt es? Drei, mit einem unterwegs

Erneuert oder storniert? Erneuert für Serie vier im Dezember 2018

Ausstrahlungstermin der nächsten Serie bestätigt? Sonntag 26. April 2020


Wo zu sehen? Netflix

Erstellt von: Stephen Butchard nach Bernard CornwellsSächsische GeschichtenRomane

Was letztes Mal passiert ist: hier sind unsere mit Spoilern gefüllte Episodenbewertungen der Serien 2 und 3 3 . Und hier ist ein Zusammenfassung der zweiten Serie .


Trailer zu The Last Kingdom 4

„Ich bin nicht mehr Uhtred von Bebbanburg“

Der erste komplette Trailer für Das letzte Königreich In der vierten Staffel wenden sich Uhtreds Gedanken an seinen usurpierten Titel und sein Land (und an Aethelflaed, wie gemütlich sie in diesem Clip aussehen), während die dänische Bedrohung gegen König Edwards Thron, dargestellt durch Cnuts Armee, weiter wächst.

Zwischen der Wiedererlangung seines Erstgeburtsrechts von seinem heimtückischen Onkel Aelfric oder der Verwirklichung von Alfreds Traum von einem vereinten England, wohin wird das Schicksal Uhtred, den Sohn von Uhtred, schicken? Das erfahren wir am 26.04.


Dreharbeiten zu The Last Kingdom 4: eingewickelt im Oktober 2019

Nachdem sie im Dezember 2018 offiziell für eine Laufzeit von zehn Folgen verlängert wurde, laufen die Dreharbeiten weiter Das letzte Königreich Staffel vier fand von April bis Oktober 2019 statt. Jamestown und Dickensian Regisseur Andy Hay stand für die Episoden fünf und sechs hinter der Kamera.

Nun wurde bestätigt, dass der neue Lauf am Sonntag, den 26. April, gemäß diesem Tweet eintreffen wird:

Die Besetzung von The Last Kingdom 4: ein neuer Rivale für Uhtred

Neue Darsteller für die vierte Serie sind Stefanie Martini ( Doktor Thorne, Hauptverdächtiger 1973 ) spielen Eadith, Aethelreds neue Liebeseroberung, und ihr Bruder, Aethelreds neue rechte Hand und Uhtreds Rivale Eardwulf, gespielt von Jamie Blackley ( Der Halcyon, wenn ich bleibe ).

Uhtred und Giselas erwachsene Tochter Stiorra wird von Ruby Hartley gespielt, wie pro ihr Online-Lebenslauf . Aelfwynn, die Tochter von Aethelfled und Viking Erik ist jetzt etwa 10-12 Jahre alt und wird von Newcomerin Helena Albright gespielt.

Auch an Bord spielt Máté Haumann neuer Charakter Cenric (ausgesprochen Cane-Rich) und Oscar Skagerberg in der Rolle des Bjorgulf. Lesen Sie mehr über sie alle und sehen Sie sich die Erster Blick Bilder, hier .

Bereiten Sie sich auf eine Rückblende zu Uhtred als jungen Mann vor, gespielt vom 17-jährigen Finn Elliot, der die Rolle von Tom Taylor aus der ersten Serie übernommen hat.

Schließlich sind die bestätigten Besetzungsmitglieder: Alexander Dreymon als Uhtred, Ian Hart als Father Beocca, Toby Regbo als Aethelred, Emily Cox als Brida, Timothy Innes als King Edward, Eliza Butterworth als Aelswith, Mark Rowley als Finan, Millie Brady als Aethelflaed und Magnus Bruun als Cnut.

Spoiler: Im Grab der vierten Staffel liegt David Dawson, der König Alfred spielte, das Yin zu Uhtreds Yang und der Mann, der versucht, England in den Staffeln eins bis drei unter einer Krone zu vereinen. Schließen Sie jedoch einen Traum- / Visions-Cameo im Leofric-Stil für ihn nicht aus. Gleiches gilt für den ebenfalls verstorbenen Harry McEntire als Aethelwold, Tobias Santelmann als Ragnar Ragnarsson, Julia Bache-Wiig als Thyra und Peri Baumeister als Gisela.

The Last Kingdom 4 erster Blick: Uhtred, Beocca und eine Schlacht

Das letzte Königreich Staffel 4 Uhtred und Beocca

Etwas hat die Aufmerksamkeit von Pater Beocca und Uhtred in diesem First-Look-Bild von Netflix erregt. Eine herannahende Armee? Ein blutrünstiger Rivale? Eine vorbeiziehende Möwe? Wir werden sehen.

The Last Kingdom Staffel 4 hinter den Kulissen

Und hier ist ein bisschen Kampf-Action aus den neuen Episoden, in denen Uhtred und die Jungs ihre Feinde mit Klingen bestrafen.

Die Geschichte von The Last Kingdom 4: Uhtred, um ein zerklüftetes Land zu vereinen?

Die offizielle Pressemitteilung bietet diese Zusammenfassung:

Nach dem Tod von Alfred sind die Allianzen zwischen den Königreichen zerbrochen. Uhtred glaubt, dass der richtige Zeitpunkt gekommen ist, um seinen Onkel Aelfric, gespielt von Joseph Millson (Casino Royale, Banished), herauszufordern und seine angestammte Heimat Bebbanburg zurückzuerobern. Das Schicksal ändert sich jedoch in eine andere Richtung und führt dazu, dass Uhtred erkennt, dass sein Schicksal mit Alfreds Traum von einem vereinten Land verbunden ist. Dies und Uhtreds Gefühle für Aethelflaed treiben ihn zurück in die Politik, die in einen Krieg auszubrechen droht.

Nach den Büchern, ein Jahrzehnt nach den Ereignissen der dritten Staffel, würde Uhtred die Fünfzig vorantreiben und seine Kinder selbst Krieger. Die Taufe als Christen während der Verbannung ihres Vaters aus Westminster führt zu einer kulturellen Kluft zwischen dem Dänen-Sachsen und seinen sächsisch-dänischen Nachkommen.

Edward wird in der vierten Staffel nicht mehr der Äthling sein, sondern der König. Ein Jahrzehnt auf dem Thron von Wessex macht seine Position jedoch nicht weniger anfällig für Bedrohungen sowohl von seinem Hof ​​als auch von einer ausländischen Invasion.

Das letzte Königreich 4 Quellmaterial: Der heidnische Herr und der leere Thron

Das letzte Königreichverschlingt derzeit zwei von Bernard Cornwells Saxon Stories-Tranchen pro Saison, sodass wir erwarten können, dass der nächste Lauf in Angriff genommen wird Der heidnische Herr (2013) und Der leere Thron (2014).

Hier ist Story-Spekulationen etwas ausführlicher von unserem guten Selbst an dieser Front. Sie können auch unseren Spoiler gefüllt lesen Serie drei und Serie zwei Bewertungen, während wir warten, um mehr zu hören.

Erscheinungsdatum von The Last Kingdom 4: Ankunft im April

Sonntag, der 26. April, ist das Datum, um alle Folgen der vierten Staffel auf Netflix zu sehen.

Lesen Sie hier mehr über das neue britische Drama, das 2020 auf dem Weg ist .