The Falcon and The Winter Soldier End Credits Scene erklärt: Was es für die MCU bedeutet

Der Falke und der Wintersoldat ist vorbei und es endete mit einer schwindelerregenden Post-Credits-Szene. Sharon Carter ist zurück, und sie ist anscheinend auf die Vereinigten Staaten gedreht.


Am Ende von Der Falke und der Wintersoldat Folge 6 , Sharon bekommt endlich ihre Begnadigung. Senator-Regierungsbeamter (nein, im Ernst, er wird im Abspann als 'Regierungsbeamter' bezeichnet), der namenlose, definitiv nicht Senator Kelly-Typ, der die Handlung während der gesamten Show vorangetrieben hat, sitzt in einem äußerst unsicheren Anhörungsraum, vermutlich des Geheimdienstausschusses, und bietet an Sharon volle Verzeihung und ihren alten Job im Geheimdienst zurück. Sie nimmt an, verlässt die Anhörung und ruft….jemanden…sehr aufgeregt über ihren bevorstehenden Zugang zu einer Fülle von Regierungsgeheimnissen an. Sie hat etwas vor.

Dies ist jedoch keine beispiellose Situation. Sharon ist einer der ersten Superspione des Marvel-Universums, da oben mit Nick Fury selbst als jemand, der in der Lage ist, vier verschiedenen Leuten vier verschiedene Loyalitäten im selben Raum zu zeigen und damit durchzukommen. Offensichtlich wird dies große Auswirkungen auf die weitere Entwicklung der MCU haben.



Aber was könnte es wirklich bedeuten? Für wen oder mit wem arbeitet Sharon? Lassen Sie uns die Möglichkeiten durchgehen…


Alexander/Alexa Lukas

Alexander Lukin ist der russische General, der von Ed Brubaker und Steve Epting in derselben Marvel-Comics-Geschichte erschaffen wurde, in der Bucky als Wintersoldat wieder eingeführt wurde. Er war ein hochrangiger russischer Geheimdienstbeamter, der den Wintersoldaten reaktivierte, um den Roten Schädel zu töten, um zu versuchen, den Kosmischen Würfel des Schädels zu stehlen. Im Kampf wurde der Schädel zuerst in den Würfel, dann in Lukin absorbiert.

Danach passiert eine Menge Geschichte (einschließlich Sharon, der Cap auf den Stufen des US Capitol Building erschießt), aber es endet damit, dass sowohl Lukin als auch der Schädel tot sind. Und dann auferstanden. Von Lukas Frau Alexa.

Alexa erwies sich als bemerkenswert langlebige Ex-Tochter der Freiheit, der Gruppe knallharter Soldatinnen, die im Zweiten Weltkrieg für die Alliierten kämpften. Alexa, eine ehemalige Partnerin von Sharon Carter, verlässt die Gruppe, als der Kalte Krieg unterbricht und nach Hydras Geheimes Imperium scheitert, nutzt sie ihre neue Gruppe von Bastard-Oligarchen, die Power Elite, um zu versuchen, Amerika zu besiegen, nur um von der aktuellen Inkarnation der Töchter der Freiheit – Sharon Carter, der unsichtbaren Frau, Echo, Misty Knight und anderen – bekämpft zu werden (Dies geschieht in Ta-Nehisi Coates' irgendwie unterschätztem Run on Kapitän Amerika , die Sie unbedingt lesen sollten).


Dies wäre eine verdammt gute Möglichkeit, den Clan Lukin der MCU vorzustellen, aber es ist nicht unmöglich zu glauben. Sie sind sehr an die Geschichten von Winter Soldier und Sharon gebunden; sie sind derzeit in den Comics relevant; und sie passen in die Masse der gesichtslosen, aber vage bösen Oligarchen, die das GRC in FWS . Und es würde das offensichtliche 'Red Skull Gas', mit dem Sharon den Flag-Smasher-Agenten getroffen hat, etwas mehr Sinn machen.

Gräfin Valentina Allegra de la Fontaine

Der Cameo-Auftritt von Julia Louis-Dreyfuss war einer der unterhaltsamsten Teile der gesamten Show, und die Geschichte von Gräfin Valentina Allegra de la Fontaine in Marvels verdeckten Diensten in den Comics macht es äußerst möglich, dass sie am anderen Ende von Sharons Telefon ist.

Val, oder Madame Hydra, wie sie eine Weile genannt wurde, sieht aus, als würde sie den Guten Ärger bereiten. Darauf sind wir eingegangen ausführlich hier , aber lange Rede, kurzer Sinn: Sie scheint darauf ausgerichtet zu sein, ihr eigenes Team von bösen Jungs zusammenzustellen. Es gibt jede Menge zwielichtige Analoga, die sie einbeziehen könnte – sie hat bereits John Walker als Cap-Stellvertreter, also könnte sie sich leicht Ghost, Loki, Justin Hammer und Taskmaster schnappen und ein fertiges Team von Dark Avengers und/oder Thunderbolts haben bereit für MCU Phase 5.

Norman Osborn

Apropos Dark Avengers, warum nicht der Boss der Dark Avengers selbst, Norman Osborn? Die Köpfe der echten Avengers erinnern sich an die Zeit, als Osborn die Zügel der heimlichen Marvel-Community übernahm und seine eigene Agentur (HAMMER) und sein eigenes Avengers-Team aus dunklen Analoga der New Avengers (Bullseye für Hawkeye, Venom für Spider-Man, Daken für Wolverine) gründete , unter vielen anderen).

Warum also nicht hier?

Nun, ich sage Ihnen, warum nicht: Es wäre eine Verschwendung. Norman Osborn ist der Grüne Kobold, der wichtigste Spider-Man-Bösewicht in Comics. Er hat viele andere Sachen gemacht (siehe oben), aber der Kern seiner Existenz ist als Spidey schlecht. Ihn als etwas anderes vorzustellen, wäre ein Verrat an der Figur. Allerdings könnte er der wirklichen Antwort näher sein, als man denkt.

Nick Fury

Osborn wurde der Leiter der geheimen Marvel-Dienste, indem er den Krieg gegen ... eine einfallende Skrull-Armee gewann. Eine, die wir aus zukünftigen Showankündigungen kennen, kommt in Form von der Nick Fury-zentrierte Geheime Invasion auf Disney+.

Tatsächlich, Geheime Invasion verbindet eine Reihe dieser Theorien miteinander. Hier ist die Idee:

Fury weiß seit einiger Zeit von der Skrull-Invasion – seit das Ende von Spider-Man: Weit weg von Zuhause Zumindest, wo wir ihn in der Post-Credits-Szene mit seinen Skrull-Kumpels aus einer Raumstation gesehen haben Kapitän Marvel .

In den Comics spielte Val eine Schlüsselrolle dabei, Fury darauf hinzuweisen, dass die Skrulls Schlüsselpositionen in verschiedenen Erdregierungen infiltriert hatten. Ich wette, Fury weiß, dass die Skrulls kommen und setzt Sharon wieder in die Regierung ein, um zu sehen, wie tief die Infiltration geht. So sehen wir Sharon als Bösewicht dargestellt, aber zu keinem Zeitpunkt tut ein Carter wirklich etwas Böses. UND es gibt Ihnen eine bequeme Handbewegung für all das unsinnige Verhalten des Power Brokers während Der Falke und der Wintersoldat . Es ist Win-Win-Win-Win!

Was sind Ihre Theorien darüber, was das?Der Falke und der WintersoldatAbspann bedeutet Szene für die Zukunft des Marvel Cinematic Universe? Lass es uns in den Kommentaren wissen!