Steven Universe Staffel 5 Episoden 23/24 Rezension: Wieder vereint


Diese Steven Universum Rezension enthält Spoiler.


Steven Universe Staffel 5 Folgen 23/24

Es gibt hier fast zu viel zu erzählen, aber ja, das ist noch nicht das Ende von Steven Universum . Es war der Höhepunkt. Während die Enthüllung von Rose als Pink Diamond ein Schock war, ist dies der wahre Urknall von Steven Universes Handlung. Wenn all diese aufgestauten Gefühle in einem gigantischen Kampf entfesselt werden.

Aber wir können die Hochzeit nicht vergessen, oder?



Wie ich in der letzten Rezension besprochen habe, ist es revolutionär, eine lesbische Hochzeit in einer Kindershow zu sehen. Es ist kein Blinzeln und Sie werden es verpassen. Es ist nicht impliziert. Ruby und Sapphire heiraten und ein großer Teil der Episode ist ihr gewidmet. Es ist wunderbar, urkomisch und bringt eine Träne ins Auge. So wie es bei den besten Hochzeiten der Fall ist.


Ich liebte den kleinen Hauch von Sapphire in einem Anzug und Ruby in einem Kleid. Wenn ich Geld darauf legen müsste, hätte ich das Gegenteil angenommen, aber Steven Universum liebt es, auch im Kleinen mit Erwartungen zu spielen. Ich kann nicht einmal ansatzweise darüber sprechen, wie gut dies nicht nur für die erwachsenen Fans der Serie, sondern insbesondere auch für Kinder sein wird.

Wie viel besser wird das Leben dieser Kinder, wenn sie zwei weibliche Charaktere heiraten sehen? Wie viel wird das tun, um ihnen entweder durch schwere Zeiten zu helfen oder sie zumindest verständnisvoller für andere zu machen? Segne diese Show.

Es hat mich auch viel über Fusion nachgedacht. Für einige sind die Fusionen eindeutig nur ein Ersatz für Sex, was die langweiligste oberflächliche Lesart davon ist. Fusion ist und war immer ein Zeichen von Liebe, das gut oder böse sein kann. Es könnte kontrollierend oder nährend sein.


Wie die Liebe im wirklichen Leben ist es nicht für jeden Menschen dasselbe. Es gibt romantische Liebe. Sexuelle Liebe. Platonische Liebe. Unglaublich verkorkster Missbrauch (der von wahrer Liebe am weitesten entfernt ist). Es ist alles da und jede Fusion ist anders. Ich liebte es, wie Ruby ihre Liebe zu Sapphire zusammenfasste mit:

„Ich will ich sein… mit dir.“

So einfach und doch sagt es alles. Ich denke, für die guten Arten von Liebe, die das sein sollte, was sie immer ist. Die Fähigkeit, mit anderen einfach du selbst zu sein.


Vor langer Zeit habe ich spekuliert, dass der große letzte Konflikt dieser Show kein Kampf, sondern ein Gespräch sein würde. Am Ende war es beides.

Steven versuchte den Diamonds zu sagen: 'Es gibt keinen Grund zu kämpfen', aber sie taten es trotzdem. Steven weiß, dass Gewalt nicht die erste Antwort ist, aber sie müssen sich selbst schützen… Und Lapis bezog schließlich Stellung.

Vertrauen Sie mir, ich könnte mit dieser Episode und vor allem diesem großartig animierten Kampf Schuss für Schuss durchgehen, aber ich möchte mich auf Lapis konzentrieren. Ihr Weglaufen war vorher völlig gültig, aber ich bin froh, dass sie für sich selbst eingetreten ist. Sie würde sich von ihren Ängsten nicht verzehren lassen. Sie würde nicht mehr zulassen, dass jemand anderes Macht über sie hat. Das ist genauso ermächtigend wie die Hochzeit von Rubin und Saphir, sich denen zu stellen, die dir zutiefst wehgetan haben.


Auch Lapis nutzte diesen Schmerz zu ihrem Vorteil. Selbst als Blue Diamond versuchte, sie auszuschalten, zuckte sie nur mit den Schultern.

'Ich habe mich schlechter gefühlt.'

Lapis ist aus gutem Grund mein Lieblingscharakter in dieser Serie. Sie ist eine Überlebende. Sie ist nicht perfekt. Sie ist chaotisch, aber sie ist immer noch da, wenn es darauf ankommt. Ihr Schmerz mag versuchen, sie zu definieren, aber sie bekämpft ihn. Segne Sie.

So erstaunlich dieser Kampf auch war, war der einzige Weg, ihn zu gewinnen, durch Kommunikation. Steven verwandelt sich im Grunde in einen Geist und nutzt seine Emotionen, um seine Freunde am Laufen zu halten. Während alle seine Nachrichten bezaubernd waren, war die wichtigste die, die er Pearl gab.

Im Herzen des Kampfes denkt Pearl immer noch nur daran, es für Rose und Steven zu tun ... aber er erinnert sie daran, an sich selbst zu denken. Sie liefert dann dieses Kraftpaket einer Linie, die die Entwicklung von Pearl zusammenfasst.

'Ich werde es für mich tun.'

SEGNEN. DIESE. SHOW. Jeder ist so weit gekommen, aber sehen Sie, wo Pearl in den Rückblenden mit Pink Diamond war, jemand, der nur alles für Rose sein wollte, um jetzt für sich selbst zu kämpfen? Wieder unglaublich mächtig für alle, die zuschauen. Steven Universum Hämmert einfach so viele kraftvolle Themen und Botschaften nach Hause.

Und so endet die Episode damit, dass Steven endlich zu den Diamonds durchkommt.

„Wir sind keine Feinde. Wir sind eine Familie!“

Und jetzt die fallende Aktion. Der große Kampf ist vorbei. Alles, was übrig bleibt, ist das größte lose Ende von allen. Weißer Diamant. Wo ist sie? Wer ist sie? Wie wird all dies die Gem-Gesellschaft verändern?

Obwohl die Neigung besteht, mit Tausenden von Gem-Kriegsschiffen eine weitere große Schlacht zu bestreiten, hoffe ich, dass sie kleiner ist. Ich hoffe, das Hauptziel ist jetzt White Diamond und wie das Team mit Blau und Gelb im Schlepptau das Universum verändern wird.

Wir nähern uns langsam dem Ende.

Bleiben Sie mit all unseren all Steven Universum Neuigkeiten und Rezensionen zu Staffel 6 hier!

Shamus Kelley ist ein Popkultur-/Fernsehautor und offizieller Power Rangers-Experte. Folgen Sie ihm auf Twitter! Lesen Sie weitere Artikel von ihm Hier !