Star Trek: Discovery-Timeline-Aufschlüsselung


Star Trek: Entdeckung ist offiziell in der dritten Staffel und zeitlich gesehen war es einReiten. Wir sind in das Spiegeluniversum gereist, wir sind in die Zukunft gereist und sind im 32. Jahrhundert gelandet. Wenn Sie etwas verwirrt sindwanngenau Entdeckung stattfindet, hier ist eine Aufschlüsselung dessen, was wir bisher wissen und wie sich alles in Staffel 3 verändert hat.


Star Trek: Discovery Season 1 & 2 Timeline

Die erste Folge von Star Trek: Entdeckung findet im Jahr 2255 statt, ein Jahrzehnt vor den Ereignissen von Die Originalserie . Dies bedeutet, dass die ersten beiden Staffeln ungefähr 110 Jahre vor den Ereignissen von spielen Die nächste Generation , und ungefähr 100 Jahrenach demdie Ereignisse von Unternehmen . Hier ist die vollständige Aufschlüsselung:

  • Star Trek: Enterprise(2151-2161)
  • Original unveröffentlicht Star Trek-Pilot(2254)
  • Star Trek: Entdeckung (Staffeln 1 und 2)(2255-2259)
  • Star Trek: Die Originalserie(2265-2269)
  • Star Trek: Die Animationsserie(2269-2270)
  • OriginalStar TrekFilme (2273-2293)
  • Star Trek: Die nächste Generation(2364-2370)
  • Star Trek: Deep Space Nine(2369-2375)
  • Star Trek: Voyager(2371-2378)
  • Star Trek: Untere Decks(2380)
  • Star Trek: Picard(2399)

Zum Zeitpunkt von Entdeckung , die Föderation der Planeten ist fast ein Jahrhundert alt und, obwohl sie nicht so mächtig ist, wie wir sie zur Zeit sehen Die nächste Generation und Deep Space Neun , ist immer noch eine der dominierenden Kräfte im Alpha-Quadranten.



Star Trek: Discovery Season 3 Timeline

Beim das Ende von Staffel 2 , alles ändert sich. Burnham and the Discovery springen durch ein Wurmloch und reisen 930/931 Jahre in die Zukunft zu einem unentdeckten Teil der Trek zeitliche Grenze. Damit befinden sie sich im 32. Jahrhundert für Entdeckung Staffel 3 . Michael kommt vermutlich 3188 an und verbringt ein Jahr in dieser neuen Zeitlinie ohne ihre Crewmitglieder, bevor sie ankommen. Dies bedeutet, dass der Rest der Discovery-Crew ankommt und 3189 mit Burnham wiedervereinigt wird.


Wann geschah die Verbrennung?

Wie ist der Zustand der Föderation derzeit? Ähm, Familie, es ist nicht gut. Siebenhundert Jahre nach dem Sprung der Discovery (also um 2959) versiegten die Dilithiumreserven und die Föderation begann mit der Erprobung alternativer Warp-Designs.

Dann, „The Burn“ ist passiert , das sofort Millionen von Menschen an Bord von Föderationsschiffen tötete, als die Warpkerne der Schiffe gleichzeitig explodierten. Book sagt uns, dass dies 100-150 Jahre vor den Ereignissen von Staffel 3 geschah. (Kann es dort nicht genauer sein, Book?), was das mysteriöse Ereignis irgendwo zwischen 3038-3088 platzieren würde. Grob.

Kurze Treks „Calypso“-Zeitleiste

Das Kurze Wanderungen Episode „Calypso“ spielt im 33. Jahrhundert und liegt damit mindestens 10 Jahre nach den Ereignissen von Star Trek: Entdeckung Staffel 3 bisher, könnte sie aber bis zu 110 Jahre später platzieren. Die Episode zeigt uns die Beziehung zwischen einem Menschen namens Craft und der KI. Empfindung des Discovery-Computers, bekannt als Zora, nachdem Discovery Craft in einer Rettungskapsel schwimmend gefunden hat. Bei der NYCC im letzten Jahr, Alex Kurtzman neckte die Möglichkeit der Episode, die ins Spiel kommt Entdeckung Staffel 3.


Wann 'Calypso' stattfindet, wurde die Discovery aufgegeben, wobei Zora von ihrem vorherigen Kapitän befohlen wurde, ihre Position zu halten. Craft glaubt, der Kapitän sei 'seit tausend Jahren tot', aber es ist nicht klar, ob er Recht hat. Es ist auch erwähnenswert, dass Craft von einem Planeten namens Alcor IV stammt und vor seiner Ankunft auf Discovery 10 Jahre lang im Krieg gegen die V'draysh gekämpft hat. Es wurde bestätigt, dass „V’draysh“ eine Synkope für „Federation“ ist, was bedeutet, dass es möglich ist, dass irgendwo da draußen in der Entdeckung In Staffel 3 kämpft alles, was von der Föderation übrig ist, gegen Craft.