Sons Of Anarchy Staffel 6 Episode 1 Rezension: Straw


Diese Rezension enthält Spoiler.


6.1 Stroh

Um Kurt Sutter zu paraphrasieren:Söhne der Anarchie‘s dritter Akt hat definitiv einen hohen Gang eingelegt. Nur imSöhne der Anarchiesehen wir, wie ein Mann im Rahmen eines komplizierten psychologischen und physischen Folterprogramms brutal vergewaltigt wird (der von einem ehemaligen US-Marshall fortgeführt wird) und dann einen Mann in einer Badewanne voller Pisse ertrinken und keiner dieser Momente der beste ist? schockierender Moment in der Folge. Der schockierendste Moment der Episode kam von einer völlig unerwarteten Verbindung zu einem kleinen Jungen, der seltsamerweise so aussieht, als hätte Jax als Junge ausgesehen, oder sogar Thomas oder Abel. Anfangs dachte ich, dass die Show ein Stichwort ist vonWandlung zum Bösen's letzte Staffel und wir sahen eine Szene aus der Zukunft, aber leider sahen wir eine gewalttätige Schießerei in der Schule mit einer von SAMCRO verkauften Waffe.



Eines der Dinge, die diese Show so faszinierend machen, ist, dass jedes Problem, das gelöst wird, eine Reihe neuer und unerwarteter Konsequenzen mit sich bringt, die die Hauptakteure in äußerst bedeutsamer Weise betreffen. Wo wir zuletzt aufgehört haben, war Jax scheinbar triumphierend, als er den Club und Tig vor dem verdorbenen Damon Pope (von Harold Perrineau bis zur Perfektion gespielt) gerettet hat. Er hatte Clay zu Recht totgeschlagen und ihn Mike zur Verfügung gestellt, er war in der Lage, Wendy zu beseitigen, das Charming Heights-Projekt zu sichern und den Würgegriff des Kartells / der CIA über den Club zu beseitigen. Wie Bobby so eloquent sagte, es war wirklich ein 'epischer Scheißbruder'. Walter White mag heutzutage der beliebteste Fluchtkünstler im Fernsehen sein, mit Manipulation als Waffe der Wahl, aber Jax Teller könnte in dieser Hinsicht durchaus seinesgleichen sein. Sicherlich ist er so gut wie jeder andere Charakter darin, sich aus scheinbar unmöglichen Situationen herauszumanövrieren.


Jax hat von geliehener Zeit gelebt und seine Handlungen beginnen, Konsequenzen nach sich zu ziehen, die sogar seine Fähigkeiten übersteigen. Das Schicksal scheint sich gegen den neuen König zu verschwören und eines der Themen dieser kommenden Staffel scheint sich mit dieser uralten Binsenweisheit zu beschäftigen, dass man seinem Schicksal niemals entkommen kann. Kurt Sutter sagt uns, wir sollen unseren Shakespeare auffrischen undWeilerinsbesondere zu verstehenSöhne der Anarchie. Ich erspare euch mehr der zahlreichen Verbindungen zuWeilerim Moment, aber sie häufen sich ständig für unseren geliebten Antihelden. Tatsächlich ist die Anzahl der Hindernisse, mit denen Jax in dieser ersten Episode konfrontiert ist, selbst fürSöhne der AnarchieStandards. Wie ergreifend war die letzte Szene der fünften Staffel jetzt, wenn nicht nur Tara, wohl das moralische Zentrum von Jax, ins Gefängnis gekarrt wird undSympathie für den Teufelbeginnt zu spielen. Anfangs dachte ich zu dieser Zeit daran, dass Gemma eine Manifestation des Teufels in Jax 'Leben darstellt, während es jetzt so aussieht, als würden uns diese brillanten kreativen Leute im Grunde darauf vorbereiten, uns auf einige wirklich abscheuliche Hindernisse vorzubereiten, denen Jax begegnen muss.

Da das Ende auf einmal so schockierend war, ist es auch etwas, das wir wahrscheinlich auf einer gewissen Ebene hätten kommen sehen. Was jetzt neben den im Grunde unüberwindlichen Schwierigkeiten passiert, mit denen Jax konfrontiert ist, ist, dass die Gewalt, von der der Club lebt, die Welt um sie herum und insbesondere die moralische Faser ihrer Gemeinschaft beeinflusst. Das Thema Schulschießereien in Amerika und die Rolle, die der Waffenbesitz dabei spielt, ist ein äußerst kompliziertes und kontroverses Thema und dies in die Staffelpremiere vonSöhne der Anarchieist gelinde gesagt ein mutiger Schritt. Es ist ein sehr wichtiger Handlungspunkt, denn vielleicht vergessen wir bei unseren Bemühungen als Zuschauer, diese Antihelden zu finden, wie brutal und wild sie wirklich sind. Diese Charaktere sind zutiefst fehlerhafte Menschen und das macht sie umso interessanter, aber wie gesagt, ihre Handlungen haben schlimme Konsequenzen für alle um sie herum.

Lassen Sie uns einen kurzen Überblick darüber geben, womit Jax jetzt konfrontiert ist: Er hat Spannungen in seinem Club zwischen Chibs und Juice. Er hat Bobby verloren, der sein wahrscheinlich besonnenstes Mitglied der Gruppe war, wenn es um die Angelegenheiten von SAMCRO ging, Tara ist im Gefängnis, Lilas Situation führt dazu, dass Jax Geschäfte mit Charlie macht, einem zutiefst korrupten Polizisten, der nicht vertrauenswürdig zu sagen scheint am wenigsten. Clay ist immer noch am Leben und bereit, den Club anzuschalten, Mike will immer noch Tig töten, um den Tod von Damon Pope zu rächen, und ein unter Drogen gesetzter Ex-US-Marshall, der keine Gerechtigkeit will, sondern SAMCRO einfach so viel Schmerz wie möglich zufügen will ist am Rande. Seine Taktik würde wohl einige der größten Monster der Geschichte erröten lassen. Außerdem, was für eine großartige Arbeit von den Autoren, uns die Szene von Ottos Folter zu zeigen, bevor Tara interviewt wird, denn wenn das passiert und Tara sich weigert, den Deal einzugehen, sind wir uns voll und ganz bewusst, was sie kosten wird, und es ist schmerzhaft zuzusehen . Fügen Sie dies nun der Tatsache hinzu, dass Tara Jax beschützt, sich nicht bewusst ist, wie schwer sie verletzt werden wird, während Jax wieder mit jemand anderem Unzucht treibt. Glaubst du wirklich, dass sie die Prostituierte zurückgebracht haben, mit der Jax nur zum Spaß eine Affäre hatte? Vergessen wir nicht, dass Jax mit seinem neuen Geschäftspartner schläft, der zufällig den ödipalen Komplex erfüllt, den er seit der ersten Episode der Show hat.


Diese Saison begann mit einer Intensität, die nur wenige Shows jemals annähernd erreicht haben. Es hat sicherlich die enttäuschende Folge von Sonntagabend wettgemachtDexter. Es wird für den Rest der Saison eine ziemliche Fahrt, also schnappen Sie sich Ihren Sicherheitsgurt!

Lesen Sie mehr über Sons of Anarchy in Den of Geek, Hier .

Folgen Sie unserem Twitter-Feed für schnellere Nachrichten und schlechte Witze gleich hier . Und sei unser Facebook-Kumpel hier .