Shameless Staffel 8 Episode 1 Review: Wir werden, was wir… Frank!

Diese Schamlos Rezension enthält Spoiler.


Schamlose Staffel 8 Folge 1

Es weht dort und flattert anmutig im Wind. Old Glory trifft auf Morning Glory, was in fast keinem anderen Garten in Amerika als ungewöhnlicher Anblick angesehen würde. Aber das ist nicht irgendein Hof. Es ist der Palazzo de Gallagher, und auf diesem nicht so ausgehöhlten Gelände ist es etwas ungewöhnlich. Aber nicht wirklich, zumindest nicht 2017. Wie Carl mit direktem Blick in die Kamera sagt: „America first, motherfuckers.“ Die Gallaghers befinden sich jetzt in der Trump-Ära. Gott, hilf uns.

In der Tat, wenn eine Show ihre achte Staffel erreicht, gibt es eine verständliche Spannung darüber, wie sich die Serie neu erfinden oder nach fast einem Jahrzehnt relevant bleiben wird. Wenn dieses Paket im Titel auch total verwerfliches Verhalten verspricht, wirkt das Überwinden dieser Hürde einschüchternd. Aber zum Glück für Schamlos Es ist die Jahreszeit des Verwerflichen im amerikanischen Leben, und die Serie nimmt 2017 mit Elan und Souveränität an.



Zusätzlich zu dem oben erwähnten Moment, in dem Carl, ein ehemaliger Tyrann, dem namenlosen König aller Tyrannen die Treue hält, war die Premiere der 8. Staffel voller Aktualität. Eine der feineren Details bestand darin, dass Svetlana das Alibi Putin's Pride umbenannte und es in einen wahren Gruß an den anderen Mann verwandelte, der angeblich die US-Außenpolitik leitete. Und es war eine ziemlich gottverdammte urkomische Wendung, als Veronica, die es satt hat, dass ihr Mann es für Trinkgelder geschüttelt hat, ICE auf Svetlana anruft, um die Bar zu räumen. Obwohl in der modernen Welt, müssen ICE-Agenten das Wort „Prostituierte“ hören, um ihre Aufmerksamkeit davon abzulenken, undokumentierte mexikanische und mittelamerikanische Einwanderer zusammenzutreiben.


Aber selbst wenn es V gerade gelungen ist, einen Teil von Svetlanas Großfamilie loszuwerden, sollte sie besser auf sich selbst aufpassen, da Svetlana immer noch legal hier ist und als solche wahrscheinlich jede Anklage überstehen wird, um zur South Side zurückzukehren und die heilige Hölle auf den Schnatz regnen zu lassen der ihr ein wundervolles blaues Auge gab.

Kev kann unterdessen seine eigene Abwechslung in die Aktualität genießen, da es so aussieht, als würde er in dieser Saison auf eine lange medizinische Odyssee zusteuern. Wie ernst es sein kann, dass ein Mann versehentlich auf Brustkrebs untersucht wird, indem ein John seine Brust berührt, bleibt abzuwarten, aber wir stellen uns vor, dass das Gesundheitssystem eine weitere gute Rippung bekommen wird, wenn Kev zu Prüfungen geht.

Doch während viele dieser Nebenhandlungen es genossen, der Serie eine moderne Düsterkeit zu verleihen, die zu Beginn der Ausstrahlung von Staffel 7 nicht vorhanden war, dient es am Ende des Tages dazu, wie der Gallagher-Clan sinkt oder schwimmt, klettert oder wahrscheinlich klettert -ein-bisschen-Weg vor-massiv-fallend-noch-wieder. Dennoch habe ich Hoffnung für einige dieser tapferen Leute.


Fiona konnte sich durch Vorsehung oder ungenutzten Geschäftssinn in einem schönen Glücksfall aus dem Waschsalon landen. Und ihr Versuch, moderne Hipster zu bewirten, fühlte sich etwas ehrlicher und aufrichtiger an Schamlos . Somit auch etwas deprimierender. Ob das süße junge Pärchen oder der Douchebag mit dem Fahrrad – und es wird wahrscheinlich der Douchebag sein, den wir wieder sehen werden – aus der Nachbarschaft kommt keiner der Beteiligten, der sich für Fis Dachgeschosswohnung interessiert hat. Tatsächlich starrt Fis neue potenzielle Freundin / Vertrauensmieterin Vanessa sogar ehrfürchtig auf Fi. „Ein echter South Sider.“ Die Nachbarschaft verändert sich und Fi wird davon profitieren.

Und ich sage, gut für sie. Nach so vielen Fehlstarts für den Erfolg stehen wir kurz vor dem Ende des Serienlaufs und Fiona verdient es, etwas von der Straße zurückzuholen, das ihr in jungen Jahren so viel abgenommen hat. Und nachdem man früh Mutter einer elektrischen Gallagher-Brut war, kann es nicht viel schlimmer sein, der „Slumlord“ zu sein. Vanessa als die 'handliche Frau', die Fis Rücken hat, ist eine Kuriosität, da es nicht wahrscheinlich ist, dass Fi an einem Ort ist, an dem sie zu viele neue Stimmen in ihrem Leben hat – selbst zufällige Tinder-Treffen haben ihre Anziehungskraft verloren –, aber sie ist mutig genug Einführung, und wir werden sehen, wie Fiona ihre neuen Mieter kennenlernt.

Apropos Tinder an den Bordstein treten: Fionas Dating-Nicht-Dating kann sich ein bisschen wiederholen, aber zumindest ist es eine Nebenhandlung. Ian und Lip müssen leider versuchen, sich wieder mit Romanzen zu verbinden, die sie zuvor verschwendet haben. Für Lip lag es an seinem Trinken und für Ian war es für seinen Mickey (seufz… Mickey).

Von den beiden ist Lips ergreifender, zumindest für heute Abend, denn selbst der Versuch, eine Romanze mit Sierra anzudeuten, ist nicht nur zum Scheitern verurteilt, sondern könnte ihn auch wieder in die kürzlich zerstörerische Trinkspirale stürzen. Und total. Obwohl er einen Verstand hatte, der für einen Doktortitel bestimmt zu sein schien (oder Leute an der Wall Street blind zu machen), ist Lip jetzt Mechaniker. Es ist beschissen, dass Sierra ihrem schlampigen Ex eine zweite Chance gibt, weil er ihr Baby-Daddy ist, aber Lip scheint es bereits vermasselt zu haben. Und doch, im Gegensatz zu all den anderen Gallaghers, die Carl ihr 'Erbe'-Meth von Monica umziehen ließen, gibt Lip seinen Anteil an seinen Professor weiter ... um seine Reha-Reise zurückzuzahlen.

Ich würde gerne sagen, dass die Reha für die Lippe haften bleibt, wenn auch nur, weil es sich so anfühlt Schamlos hat Lip bereits so tief wie möglich gelegt, indem er ihm seine Zukunft genommen hat. In ähnlicher Weise ist es ein bisschen beunruhigend, dass Carl Meth in Staffel 8 so bereitwillig wieder auf die Straße bringt, da er die Militärschule als seine Fahrkarte aus der Gosse betrachtet. Inzwischen spielt er mit genau der Art von Feuer, das Schamlos Schriftsteller lieben es, den Anschein von Chancenleitern für das Gallagher-Team zu zerstören. Frag Fi einfach nach dem einmaligen Koks im Haus, oder Lip nach… na ja, all seinen College-Eskapaden.

Auf einer kosmischen Ebene ist Frank vielleicht der ehrlichste seiner Kohorten. Immerhin ist der Bogen der achten Staffel nach dem nicht so großartigen Vater benannt, und anstatt davon zu träumen, welche Wunder ihm der Meth-Handel bringen könnte - einen Whirlpool? . Er hat vielleicht einen Zahn verloren, aber er hat auch Erleuchtung gefunden. Nachdem Monica und die kostenlosen Medikamente weg sind, ist er bereit, ein neues Blatt aufzuschlagen!

Frank macht Hurrikan Monica für all seine Lebensprobleme verantwortlich und meint, dass er immer noch der junge Mann ist, den Monica einst in einem Dunst von Blondheit verführt hat. Er hat noch sein ganzes Leben vor sich, verdammt! Und er wird etwas daraus machen. Dies ist auch ein bekannter Beat, da Frank viele Male versucht hat, die Drogen und den Alkohol wegzuräumen und für ein oder zwei Episoden ein guter Papa zu sein, bevor er Debbie enttäuscht. Und dann Karl. Und etwas Liam. Offensichtlich Fi und Lip, bevor die Show überhaupt begann. Der Punkt ist also, dass wir wissen, wohin dies führt, aber es ist faszinierend, dass Frank seine Dämonen einfach einem gegenseitig abhängigen Ermöglicher verantwortlich machen könnte. Seine Süchte und sein Versagen sind seine eigenen. Er kann versuchen, die Verantwortung dafür zu übernehmen, wie es Lip tun könnte, oder ... tun, was er immer tut.

Natürlich wird es letzteres sein. Immer noch die Entscheidung, seiner angeblich verlorenen Liebe die Schuld zu geben, zeigt einen größeren Vorteil seiner Berechtigung, ebenso wie er versucht, die Leute davon zu überzeugen, dass er leidet, indem er sich bei ihnen für jahrzehntelange Kränkungen entschuldigt. Es ist jedoch ein Wunder, wie er es vermieden hat, einen weiteren Zahn zu verlieren, nachdem er angedeutet hatte, dass er den Hund eines anderen Mannes getötet hatte.

Wie dem auch sei, die Tatsache, dass Fiona ihre Wunde und ich glaube auch Liams Meth bei Monica begraben hat, bedeutet, dass Frank unweigerlich vom Wagen fällt und auf der Ruhestätte der Mutter seiner Kinder Grabraub macht. Und wenn das passiert, wird es wahrscheinlich irgendwie zurückkommen, um Fiona, Carl oder alle Kinder zu treffen. So teilt er seine Liebe.

Bevor die Dinge jedoch schief gehen, hoffe ich nur, dass Frank eine Art Rolle an Liams Schule spielt. Es ist eine von Franks wenigen guten Taten, Liam in dieses vergoldete Nest zu bringen, auch wenn sie den Jungen schamlos als Aushängeschild für die Integration und Vielfalt weißer Eltern benutzen, die ihre Kinder behalten wollenweitweg von Schulpopulationen mit unterschiedlichen Gesichtern.

Als Ganzes, Schamlos Staffel 8 begann wie alle anderen Schamlos Jahreszeiten tun: indem wir uns die Charaktere wieder vorstellen und ein bisschen lachen, wenn wir uns verfangen. Was sie in den kommenden Wochen antreiben wird und wie ihr Leben wirklich durcheinander geraten wird, ist im Moment ein bisschen ein Ratespiel, aber ich spiele gerne mit. Genauso wie ich mich freue, diese wunderbar liebenswerten Degenerierten wieder im Fernsehen zu haben.

Die schamlosesten Zitate der Woche:

„Wow, wenn du Recht hast, hast du Recht. Ich hätte dich fahren lassen sollen.“ – Frank zum Grabstein eines armen Bastards.

'Irgendein Cracker hat mir gesagt, dass mein Leben wichtig ist.' – Liam.

'Musst du wirklich fragen?' – ICE-Agent, warum er sich nur um illegale mexikanische Einwanderer kümmert und nicht um russische.