Saaho Kapitel 2 Erscheinungsdatum, Handlung, Besetzung und alles, was Sie wissen müssen


Saaho ist ein indischer Action-Thriller, der von Sujeeth Reddy geschrieben und inszeniert wurde. Der Film handelt vom Tod eines Unterweltverbrechers, gefolgt vom Vermächtnis, den Thron des kommenden Bandenführers zu erobern. Es wurde am 30. August 2019 veröffentlicht. Der Film wurde vom Trio Pramod Uppalapati, Vamsi Krishna Reddy und Bhushan Kumar unter den jeweiligen Produktionshäusern UV Creations und T-Series produziert. Der Film spielt Shraddha Kapoor und Prabhas in den Hauptrollen. Für Prabhas war dieser Film sein Hindi-Debüt, da der Film auch auf Hindi veröffentlicht wurde. Für Shradha Kapoor wäre dieser Film ihr südindisches Debüt. Der Film wurde in drei Sprachen veröffentlicht - Tamil, Telugu und Hindi. Der Film wurde von AA Films, Yash Raj Films und Phars Film vertrieben.


Die Dreharbeiten für den Film begannen im August 2017. Es dauerte zwei Jahre, bis der Film in die Kinos kam und schließlich am 30. August 2019 veröffentlicht wurde. Er wurde mit einem unglaublichen Budget von 350 Millionen Pfund produziert und war damit einer der teuersten indischen Filme. Es wurde in vier verschiedenen Ländern gedreht - Indien, Rumänien, den Vereinigten Arabischen Emiraten und Österreich. Nach seiner Veröffentlichung sammelte der Film weltweit insgesamt 433 Millionen Pfund.

Saaho Kapitel 2 Erscheinungsdatum, Handlung, Besetzung, Trailer und andere Details
Saaho

Produktionsdetails von Sahoo

Der ursprüngliche Zeitplan des Films wurde in Hyderabad gedreht. Es wurde im Oktober 2017 fertiggestellt. Für den zweiten Zeitplan des Films wurde Ramoji Film City ausgewählt, der im Dezember 2017 begann. Die wichtigsten Actionszenen des Films wurden in Dubai gedreht. Die Crew, darunter Prabhas und Niel Nitin Mukesh, wechselte nach Dubai, um ihre Action-Sequenzen zu vervollständigen. In der Zwischenzeit setzte Shraddha Kapoor ihr weiteres Projekt, Stree, fort.



Ungefähr die Hälfte des Films wurde in Mumbai, Dubai und Hyderabad gedreht. Der vierte und fünfte Zeitplan des Films wurde in Abu Dhabi gedreht und Ende Februar fertiggestellt. Die letzten Szenen des Films wurden in Dubai und Rumänien gedreht. Österreich wurde als Drehort für Soundtracks des Films ausgewählt.


Der Film enthält viele Action-Sequenzen, von denen die meisten Szenen in Dubai und Abu Dhabi gedreht wurden. In der Nähe des Burj Khalifa wurde ein langes Drehbuch mit Actionszenen gedreht, das etwa 25 Millionen Pfund kostete. Für diese Actionszenen musste der Schauspieler körperlich fit sein. Zu diesem Zweck absolvierte Prabhas strenge Trainingsprogramme wie plyometrische Hindernisrennen, Krafttraining, Krafttraining und Cardio-Training. Neben Prabhas und Shraddha Kapoor wurden auch andere Schauspieler wie Jackie Shroff, Niel Nitin Mukesh, Lal, Arun Vijay und Mandira Bedi in den Film aufgenommen. Laut den Produzenten musste ein großer Teil des Budgets des Films für die Actionszenen ausgegeben werden. Kenny Bates, ein internationaler Stuntkoordinator, wurde für die Choreografie der Actionszenen im Film engagiert.

Saaho präsentiert auch einige atemberaubende Unterwasserszenen, darunter Prabhas.
Während der Vorbereitung des Films lernte Prabhas das Tauchen, damit er die Unterwasserszenen ohne die Hilfe eines Stuntman spielen konnte. Prabhas hatte auch beschlossen, seine Zeilen selbst zu synchronisieren, ohne einen Synchronsprecher für die Hindi-Version zu verwenden. Obwohl die Stimme von Shraddha Kapoor durch einen Synchronsprecher für die südindischen Kollegen wie Telugu und Tamil ersetzt werden musste. Prabhas spielt in diesem Film die Rolle eines Polizisten, während Niel Nitin Mukesh und Mandira Bedi beide eine negative Rolle spielen. Zuvor war Mandira Bedi auf den kleineren Bildschirmen in negativen Rollen zu sehen.

Es gibt zwei romantische Lieder in diesem Film. Beide wurden vom Choreografen Vaibhavi Merchant gedreht. Sie ist bekannt für ihre hervorragende Arbeit in Filmen wie Jab Tak Hai Jaan, Dhoom 3, Bhaag Milkha Bhaag, Fan, Befikre, Sultan, OK Jaanu, Loveratri und Bharat.


Die Dreharbeiten zu diesen beiden Liedern in Saaho begannen in der Alpenstadt Innsbruck, Österreich. Die Städte Seefeld wurden auch als Drehort ausgewählt.

Was ist die Handlung des Films Sahoo?

Der zur Weltwaaji gehörende Unterweltverbrecher Narantak Roy wird in Mumbai wegen einer Wagen Unfall. Nach Narantaks Tod erklärt sich sein Sohn Devraj zum Anführer der Kriminalgruppe. Er wird zwar von einigen Mitgliedern des Syndikats bevorzugt, aber auch von anderen Mitgliedern abgelehnt. Kalki, der Rechtsberater der Familie von Narantak Roy, entdeckt ein Geheimnis. Ibrahim erzählt Kalki von Narantaks anderem Sohn, der überlebt hat, und dieses Geheimnis wurde während der 25 Jahre aufbewahrt. Der Name seines Sohnes war Vishwank. Vishwank verdirbt den Plan von Devraj und wird selbst zum Anführer der Kriminalgruppe. Vishwank plant auch, den Attentäter seines Vaters zu enträtseln und herauszufinden.

Roy hatte ein Elektrizitätswerk errichtet, aber der indische Außenminister hatte sich dagegen ausgesprochen. Irgendwie gelang es Roy, die Unterschrift auf dem Brief von ihm zu bekommen. Das Geld der Kriminellen wird bei einer Bombenexplosion auf dem Schiff zerstört.


Die Szene geht dann nach Indien, wo ein Mastermind erfolgreich zwei Billionen Rupien stiehlt. Dem Dieb wurde eine nationale Fahndung zugewiesen. Ashok Chakraborty wurde ursprünglich als Leiter der Task Force für die Festnahme des Täters übernommen. Er weigerte sich, die Zeit zu führen, änderte aber seine Entscheidung, sobald er Amritha Nair hörte, und würde ebenfalls Teil des Untersuchungsteams sein. Ashok fühlte sich von Amritha angezogen und erklärte sich bereit, sich dem Team wieder anzuschließen. Das Ermittlungsteam entdeckt einen Dieb namens Jai und verfolgt ihn bei seinem nächsten Verbrechen. Währenddessen verlieben sich Ashok und Amritha in die Operation.

Die gesamte Polizeiabteilung ist schockiert, als sie feststellt, dass Jai tatsächlich der echte Ashok war und als verdeckter Polizist arbeitet. Der Offizier, der sich in Amritha verliebte, war Saaho, der die wirkliche Person war, die alle Verbrechen und Diebstähle begangen hat.

Eine interessante Wendung kommt, wenn Amritha Saaho glauben lässt, dass sie immer noch in ihn verliebt ist, aber in Wirklichkeit hilft sie dem Polizisten Ashok, Saaho und ihre Partner aufzuspüren. Später, mit der Zeit, verliebt sie sich in Saaho und verrät den Polizisten. Als Saaho versucht, Amritha zu küssen, wird sie von Devraj erschossen, der sie mitnimmt. Saaho zerstört dann Devrajs Gebäude und stiehlt das Geld, das er bei sich hatte.


Währenddessen stellt sich heraus, dass Kalki, von dem angenommen wurde, dass er auf der Seite von Vishwank steht, in Wirklichkeit auf Devrajs Seite war und ihm half. Anschließend besucht sie das geheime Gewölbe und erhält mithilfe des Fingerabdrucks von Vishwank Zugriff darauf. Es stellte sich heraus, dass sie es angeblich früher Vishwank gestohlen hatte. Nachdem sie Zugang zur Black Box erhalten hat, bekommt sie die Bilder von Roy und seinem Sohn. Kalki findet dann eine andere interessante Sache im Gewölbe, die eine Bhagwat Gita war. Dies waren zwei der wertvollsten Dinge, die im Gewölbe vorhanden waren.

Dann bringt Shinde Saaho nach Karana. Dort kämpft Saaho mit den Schlägern von Devraj. Die Schläger sind leicht zu besiegen. Als Devraj endlich ankommt, sagt Saaho ihm, dass er der wahre Sohn von Narantak Roy ist. Sein voller Name war Siddhant Nandan Saaho. Er enthüllt dann, dass all dies getan wurde, um den Tod seines Vaters zu rächen. Später enthüllen Vishwank und Alex das Geheimnis auch anderen. Ashok und Amritha erfahren es bald. Wenn Kalki ihnen von dem Bild von Roy und seinem Sohn erzählt, schockiert es sie alle. Saaho tötet dann Devraj und rächt sich für den Tod seines Vaters.

Später enthüllt Ibrahim, dass das Geheimnis, das er ihnen über Vishwank erzählte, nicht wahr war. Vishwank war nicht Roys Sohn. Vishwank war Ibrahims Sohn. Dann wird Saahos wahre Identität in der Bande enthüllt und sie akzeptieren ihn als neuen Anführer der Unterwelt.
Am Ende findet Saaho Amritha und trifft sie. Er teilt seine Gefühle über sie und beide umarmen sich. Im nächsten Moment erkennt Saaho einen Scharfschützen, der auf ihn zielt. Dies lässt den Film mit aufregender Spannung, die im zweiten Kapitel von Saaho enthüllt werden könnte.

Vollständige Besetzung Details von Saaho

• Prabhas als Ashok Chakravarty / Saaho
• Shraddha Kapoor als Amritha Nair
• Jackie Shroff als Narantak Roy
Neil Nitin Mukesh als Jai / Ashok
Vijay Arun Vijay als Vishwank Roy / Iqbal
• Murali Sharma als David
• Vennela Kishore als Goswami
• Chunky Pandey als Devraj
• Mandira Bedi als Kalki
Sei Prakash Belawadi als Shinde
• Evelyn Sharma aa Jennifer
• Murali Sharma als David
• Lal als Ibrahim
• Supreeth als Alex Fernandes
• Mahesh Manjrekar als Prinz
Tinnu Anand als Prithviraj
• Devan als IG
• Ravi Varma als Ajay
• Duvvasi Mohan als Unterpolizei
• Sharath Lohitashwa als Mani
• Girish Garladinne
• Sasha Chettri
• Damini Chopra
• Kumar Raja Venati
• Naveen Varma Ganapathiraju
• Tanikella Bharani als IEA-Ministerin
• Jaceuqline Fernandez im Soundtrack „Bad Boy“.

Wiederkehrende Besetzungsdetails von Saaho Kapitel 2

• Prabhas
• Shraddha Kapoor
• Neil Nitin Mukesh
• Lal
• Mandira Bedi
• Murali Sharma

Wir werden aktualisieren, sobald wir mehr Details über die wiederkehrende Besetzung von Saaho Kapitel 2 erhalten

Saaho Kapitel 2 Trailer

Leider ist der Trailer von Saaho Chapter 2 derzeit nicht verfügbar. Hier ist der Trailer zu Shades of Saaho, Kapitel 2.

Siehe auch

Filme 21. Mai 2015 1 min gelesen

Call For Help 2015 - Alles was Sie wissen müssen

Erscheinungsdatum von Saaho Kapitel 2

Das erwartete Veröffentlichungsdatum Kapitel 2 von Saaho ist um den August 2021. Seit Beginn der Dreharbeiten im August 2017 dauerte der Film insgesamt zwei Jahre, um die Kinos zu erreichen. Es gibt Hinweise des Regisseurs zu Kapitel 2 von Saaho; es könnte etwas länger dauern. Inmitten der Pandemie von COVID-19 könnte sich das Erscheinungsdatum des Films verzögern.

Kontroversen um den Film Saaho

1. Das erste Look-Poster des Films wurde am 22. Oktober 2017 zum Geburtstag von Prabhas veröffentlicht. Viele Leute kritisierten das Poster wegen Plagiats, da das Poster dem von Blade Runner 2049 sehr ähnlich sah.

2. Gegen den Direktor von Saaho wurde von Outshine, einem Taschenhersteller, eine Beschwerde eingereicht.
Der Hersteller behauptete, sie hätten einen exorbitanten Vertrag mit dem Filmemacher von Saaho unterzeichnet und vom Team versprochen, das Produkt von Outshine im Film zu zeigen. Obwohl das Versprechen vom Filmemacher nicht erfüllt wurde. Outshine behauptet, dass sie einen Gesamtverlust von 1,38 Millionen Pfund an Anwaltsgebühren, Verträgen und Marketing zu tragen hatten.