Pretty Little Liars Staffel 6, Folge 9 Rezension: Last Dance


Diese Rezension enthält Spoiler.


6.9 Letzter Tanz

Die Abschlussballnacht ist ein Initiationsritus, selbst für fünf Mädchen, die ihre gesamte Highschool-Karriere damit verbracht haben, vor fiesen Mädchen, entflohenen Radley-Patienten und allwissenden geheimen Geschwistern davonzulaufen. Einer von ihnen ist von den Toten auferstanden, ein anderer war selbst Radley-Patient, und zwei von ihnen sind tatsächlich Mörder geworden. Aber der Abschlussball ist immer noch wichtig, und diese Show würde keine Gelegenheit verpassen, ihre Besetzung zu verkleiden.



Wir beginnen mit einer Sequenz, die enthüllt, dass alle vier Mütter gleichzeitig in der Stadt und auf dem Bildschirm sind. Die Mädchen wurden aus Sicherheitsgründen vom Abschlussball und dem Abschluss ausgeschlossen – Charles raubt ihnen die kleine High-School-Erfahrung, die sie noch haben –, aber Veronica hat für sie eine private Party in der verwunschenen Scheune arrangiert. Hier begann der Albtraum, betont Aria, warum also nicht dort aufhören?


In der Zwischenzeit scheint sich Charles diese Woche nicht einmal um die vier Lügner zu kümmern, sondern konzentriert seine Aufmerksamkeit stattdessen auf Alison. Es macht Sinn, sie ist die erste, die am Ende der Episode seine / ihre Identität erfährt, aber es war in dieser Staffel endlos frustrierend zu sehen, wie Alison immer noch Geheimnisse vor ihren Freunden bewahrt.

Nachdem Clark letzte Woche als Agent von A gefingert wurde (sprich: Undercover-Cop), ist Clark zu Beginn der Episode verdächtig MIA. Das lässt Ezra natürlich Raum, um das Gebräu herumzulauern, Aria-Kaffee zu kochen und sich hinzusetzen, um ohne Einladung ein Urteil zu fällen. Seine Idee diese Woche? Er will Aria doch zum Abschlussball mitnehmen, vor allem, weil er durch die abgesagte Nacht nicht mit seiner minderjährigen Ex-Freundin in einem Raum voller ehemaliger Schüler tanzen muss.

Wir wussten, dass diese Show niemals eine Abschlussball-Episode zulassen würde, ohne dass alle wichtigen anderen anwesend waren – nun, alle außer Paige –, aber das Marketingteam der ABC-Familie hat gute Arbeit geleistet, um es so aussehen zu lassen, als wäre Calebs Reise nach New York eine größere Sache, die sich herausstellte. Er tauchte rechtzeitig zum Tanz auf und ist jetzt offiziell ein Information Risk Analyst in der Stadt. Wenn es immer noch ihr Traum ist, kann Hanna auch kommen. Du hast es gut gemacht, Caleb.


Während das eine Paar Pläne für den Studienabschluss schmiedet, wird einem anderen bewusst, dass es keine Zukunft mehr hat. Ezra zieht zum Glück nach Thailand und Aria nach LA, also sieht es so aus, als wären sie das Paar, das nach dem Zeitsprung wieder zueinander finden muss.

Wie gesagt, es gibt keine Paige, also müssen wir uns mit Sarah als Emilys Date begnügen. Es fühlt sich ein bisschen falsch an, auch wenn sie eine süße Naivität haben, und es besteht immer noch die Möglichkeit, dass sie nicht ganz das ist, was sie zu sein scheint. Das andere abtrünnige Abschlussball-Date ist Lorenzo, der ausgerechnet von Spencer den Vorteil des Zweifels erhält, nur weil er fünf Minuten lang Interesse an Alison bekundet hat, bevor er sie anmacht.

Egal, dass er der Polizist ist, der sie beschützen soll, oder dass er ein weiterer erwachsener Mann in Rosewood ist, der an einem Teenager-Mädchen interessiert ist. Oder dass Alison sich die ganze Saison über alarmierend untypisch verhalten hat. Uns wird gesagt, dass er das verletzliche, beschädigte Mädchen hinter der wilden Fassade eines berechnenden Soziopathen sieht, und das soll genug sein.


Am meisten Spaß in dieser Episode haben die Mütter, die sich an Rotwein betrinken, ihre eigenen verdrehten Familiengeheimnisse verraten und sich daran machen, den Mord an Jessica DiLaurentis ganz alleine aufzuklären. Ja, es ist wahrscheinlich, dass Kenneth seine Frau getötet hat, nachdem er herausgefunden hatte, dass Jason nicht sein leiblicher Sohn war, und es sagt viel aus, dass Ella, Ashley, Veronica und Pam das an einem Abend schneller lösen können als die Polizei und ihre Töchter.

Der Ersatz-Abschlussball dauert nicht lange, da die Liars Alison bald auf der Suche nach Charles zum echten Rosewood High-Abschlussball folgen. Es fühlt sich falsch an, dass Alisons Kleid nicht rot oder schwarz ist, obwohl ich vermute, dass es mit der Kleidung der Bösen kollidieren würde, aber es ist sowieso alles herrlich übertrieben.

Aria sieht verrückt aus wie immer mit einer Mini-Maus-Schleife im Haar, Emily trägt Ohrringe, die größer sind als die Gothic-Krone auf dem Kopf, Hanna trägt seltsamerweise dieselbe Farbgebung wie Alison, aber mit mehr Stiefeln und Brüsten, und Spencer trägt grünen Samt und Gold wie die Göttin, die sie ist. Es gibt rote Mäntel in Mänteln und schwarze Hoodies mit roten Mänteln, die darüber getragen werden, wie man es erwarten würde. Die Episode läuft mit dem Rotkäppchen-Thema, das perfekt ist.


Da wir sehen, dass alle vier Mütter und Budgets wahrscheinlich für das Finale der nächsten Woche gespart werden, hören wir von der bunten Schülerschaft von Rosewood High, sehen sie jedoch nicht. Uns wird gesagt, dass Noel Khan Bridget Wood genommen hat, die zu 85 Prozent aus Tequila besteht und ihr Kleid verkehrt herum trägt, Lucas ist da, aber fast definitiv nicht mit Jenna, und es stellt sich heraus, dass Ezra wirklich kein Problem mit dem Tanzen hat mit Aria in der Schulturnhalle. Der größte Kopfzerbrechen ist die Abwesenheit von Mona, aber dann steckt sie wahrscheinlich unter einer der Hauben.

Worauf wir jedoch alle warten, worauf wir in den letzten dreieinhalb Staffeln gewartet haben, ist die große Enthüllung. Dies könnte eines der Beispiele sein, bei denen die Enthüllung des Wer weit weniger interessant ist als das Warum oder Wie, aber im Moment bleibt uns der Anblick von Alisons Gesicht, wenn die Maske entfernt wird. Es ist ein starkes Bild und erinnert Sie wirklich daran, wie gut die Show die Identität von A bisher vertuscht hat.

Nächste Woche wissen wir endlich, wer es ist, Leute und vieles mehr. Anschnallen, das Ende des Spiels naht.

Lesen Sie Carolines Rezension zur vorherigen Folge, FrAmed, hier .

Folgen Sie unserem Twitter-Feed für schnellere Nachrichten und schlechte Witze gleich hier . Und sei unser Facebook-Kumpel hier .