One Piece Episode 936 Erscheinungsdatum und Vorschau

Law macht sich auf den Weg, um seine Crewmitglieder zu retten. Währenddessen erholt sich Zoro von seinen Verletzungen


Law macht sich auf den Weg, um seine Crewkameraden zu retten
Law macht sich auf den Weg, um seine Crewkameraden zu retten

Mit den jüngsten Entwicklungen in One Piece Anime stehen wir kurz vor dem Höhepunkt des aktuellen Bogens. Und anders als beim Manga. Wir werden detailliertere und intensivere Kämpfe bekommen. Wir hatten gerade Zoros neue Schritte miterlebt und sind immer noch gespannt, wie die Rettungsaktion von Law fortgesetzt wird.

In diesem Beitrag werden wir uns das Erscheinungsdatum der One Piece-Episode 936 und die mögliche Fortsetzung der Handlung ansehen. Mit dem Wochenende hier ist es Zeit für eine brandneue Folge von One Piece. Die One Piece-Folge 936 wird also am späten Sonntag in japanischer Zeit veröffentlicht. Wir haben bereits die Vorschau der Episode gesehen, sodass wir eine Vorstellung davon haben, was passieren wird.



Aber um mehr darüber zu erfahren, was danach passieren wird, müssen Sie sowohl der Anime- als auch der Manga-Fan sein. Andernfalls müssen Sie bis zum nächsten Wochenende warten, bis die One Piece-Episode 936 veröffentlicht wird. Oder werfen Sie einen kurzen Blick auf das Ende der One Piece-Episode 935, wenn sie diesen Sonntag veröffentlicht wird.


Um die Dinge für die Anime-Fans fair zu halten, werden wir uns zunächst ansehen, wie sich die Ereignisse in der morgigen Folge entwickeln werden, wie in der Episodenvorschau der letzten Woche gezeigt. Wir wissen bereits, dass Hawkins und X Drake es bereits bereuen, Law, Nami, Sanji und die anderen während ihres Überfalls im Badehaus entkommen zu lassen. Und jetzt hat Hawkins einen perfekten Köder für Law gesetzt und er hat den Köder genommen. Bevor wir fortfahren können, schauen wir uns unten den Release-Zeitplan für One Piece-Episoden an.

Hiyori rettet Zoro
Hiyori rettet Zoro

One Piece Episode 936 wird am Sonntag, 9. August 2020, um 9:30 Uhr JST veröffentlicht. Die Episode wird sofort auf Crunchyroll und anderen Streaming-Websites verfügbar sein, die Sie nutzen können. Wie üblich werden jeden Sonntagmorgen JST nach dem gleichen Zeitplan neue Folgen veröffentlicht.

One Piece Episode 936 Vorschau

Zurück zur Geschichte, wir haben bereits die Vorschau von One Piece 935 gesehen. Zoro wird zur Heilung gebracht, nachdem er sich in seinem Kampf eine tödliche Verletzung zugezogen hat. Die Identität der mysteriösen Frau, die er gerade gerettet hatte, wird ebenfalls enthüllt. Und es scheint, als wäre es Komurasaki. Nun, wir werden bis dahin herausfinden, wie er es geschafft hat, Kyoshiros Angriff zu überleben, da alle bereits um ihren Tod trauern.


Auf der anderen Seite ging Law, damit er nach seinen Untergebenen suchen kann. Auf etwas, das wie Hawkins Falle aussah. So könnten wir auch sehen, wie er Hawkins verhört, genau wie er es im Manga getan hat. Zurück bei Udon Luffy geht der Kampf weiter, da er immer noch versucht, seine Anwendung von Haki zu verbessern, obwohl er eine miserable Kontrolle darüber hat.

Wenn wir auf die vorherigen Episoden zurückblicken wollen, endete die One Piece-Episode 934 in Kapitel 937 des Mangas. Falls Sie sich gefragt haben, bedeutet dies, dass die One Piece-Episode 934 die One Piece-Kapitel 936 und 937 angepasst hat. Die durchschnittliche Episode umfasst also eineinhalb Kapitel, wenn wir uns ansehen, wie die Dinge bisher gelaufen sind.

Law Crewmates werden gefangen genommen
Law Crewmates werden gefangen genommen

Welches Manga-Kapitel ist die One Piece-Episode 936? Lass uns einen Blick darauf werfen. One Piece Episode 935 wird von One Piece Kapitel 938 und möglicherweise einem Teil von Kapitel 939 des Mangas fortgesetzt. Die letzte Anime-Episode, One Piece-Episode 934, endete mit Zoros Kampf, in dem er gerade zusammengebrochen war, und das ist auch derselbe Ort, an dem One Piece-Kapitel 937 endete.

Angesichts dieses Trends. Es ist klar, dass One Piece Episode 936 den Rest der Kapitel 939 und 940 aus dem Manga adaptieren wird. Schauen Sie sich das an. Wir können bereits sagen, was bis dahin passieren wird, da Anime nur eine Adaption des Mangas ist. Wir sollten jedoch beachten, dass es wie üblich Unterschiede zwischen Anime und Manga geben kann. Diese haben jedoch keinen Einfluss auf die Handlung und Richtung. Und auch der Ablauf der Ereignisse ist nicht genau der gleiche.

Aber alles in allem, wenn man sich die gesamten Kapitel ansieht, geht es immer noch so weiter wie im Manga. In den kommenden Folgen werden wir sehen, wie Hiyori ihre wahre Identität offenbart und Zoro anstelle von Shusui ein neues Schwert anbietet. Es sieht so aus, als würden sich die Dinge für einige Zeit verlangsamen, obwohl Laws Abgang angedeutet wurde und wir Zoro auch zur Behandlung gehen sahen, wo ihm ein neues Schwert angeboten wird.

Zurück in Udon hat Hyogoro gezeigt, was Ruffy mit seinem Haki versucht hat und er wird es jetzt von Hyogoro lernen. Da dies das Ende von Kapitel 939 ist und es möglicherweise auch Teile der One Piece-Episode 936 enthält, wenn es beginnt, wird es dann wie gewohnt den Rest von Kapitel 940 übernehmen.

Weitere Teile, die in der One Piece-Episode 936 angepasst werden, zeigen uns weitere Diskussionen über den Überfall, da Yasue den Trupp über das Geschehen dort draußen informiert hat. Interessanterweise geht Luffys Training im Sumo-Inferno weiter und Raizo hat es geschafft, sich in den Ring zu schleichen und ein Gespräch mit Hyogoro zu führen. Es scheint endlich an der Zeit zu sein, dass Ruffy Udon übernimmt und die Gefangenen zu seinen Verbündeten macht. Währenddessen setzt Big Mom seinen Marsch in Richtung Udon fort, während sich eine actionreiche Handlung entwickelt.

Ich denke, das wird so weit sein, wie wir diesmal gehen werden. Andernfalls werden wir den Anime verwöhnen. Wir werden nächste Woche weitere Updates bringen, wenn wir gesehen haben, wie die nächsten Folgen des Anime verlaufen werden.