Einteilige Kapitel 929-Lecks enthüllen Roronoa Zoros neues Abenteuer


Einteiliges Kapitel 929 Roronoa Zoro

Hallo alle miteinander! Es ist schon eine Weile her, dass wir über One Piece 929 gesprochen haben, und ich muss sagen, ich hatte nicht erwartet, dass die Spoiler so früh herauskommen. Kürzlich gab Oda auf dem One Piece-Panel von Jump Festa 2019 eine Nachricht weiter, in der es darum ging, wohin One Piece 2019 gehen würde und was wir sowohl im Anime als auch im Manga bekommen würden. Zusammen mit all dem Zeug haben wir einen kleinen Einblick in die erste Seite von One Piece Chapter 929 bekommen, und es sieht so aus, als hätten wir ziemlich viele Spoiler in den Händen.


Roronoa Zoro kehrt für den Anfang im kommenden Kapitel von One Piece zurück! Zoro wird vermisst, seit die Strohhüte herausgefunden haben, dass Luffy gefangen genommen wurde. Wano sollte eine Menge Zoro-Beteiligung daran haben, da Zoro ein Schwertkämpfer ist, aber das war bisher überhaupt nicht der Fall.

Einteiliges Kapitel 929 Roronoa Zoro



Zoros Beteiligung an der Geschichte war minimal und selbst die Fans sind davon frustriert. In Kürze wird es jedoch ein neues Kapitel geben, und wir werden Zoro darin haben, wie die Spoiler auf der Jump Festa 2019 bestätigt haben. Hier ein Text aus dem kommenden One Piece Chapter 929:


'Der Dieb sagt Zoro, dass er froh ist, dass er sich keine Sorgen mehr um Essen machen muss, wahrscheinlich weil Zoro stark ist. Zoro sagt ihm, er solle eine Weile die Klappe halten. Der Dieb lachte weiter und antwortete Zoro, es sei hart, ihm zu sagen, er solle den Mund halten. Der Dieb nennt Zoro eine Mörderin und sagt ihm, dass Mädchen einen so jungen Meister nicht alleine lassen werden. “

Wir werden One Piece nächste Woche nicht wieder sehen. Im Moment ist der Manga in der Pause und wird in der Doppelausgabe 06-07 von Shounen Jump fortgesetzt. Die Scans werden bis zum 2. Januar 2019 veröffentlicht. One Piece Chapter 929 wird am 4. Januar 2019 offiziell zurückgegeben.