One Piece 960 Offizielle Spoiler sind raus: Kozuki Odens Vergangenheit enthüllt


One Piece Chapter 960 Spoiler sind endlich raus und diese Woche werden wir wie erwartet die Vergangenheit von Kozuki Oden sehen. Der Oden Flashback war für uns einer der am meisten erwarteten Flashbacks in der Serie, und wir glauben, dass viele von Ihnen der gleichen Meinung sind. Kozuki Oden ist mit Sicherheit eine der rätselhaftesten Figuren in der Serie. Deshalb möchten wir mehr Informationen über ihn erfahren, und dieses Kapitel sorgt dafür, dass wir es tun. Lassen Sie uns dann gleich loslegen, ohne mehr Zeit zu verschwenden.


One Piece Chapter 960 Offizielle Spoiler

Im kommenden Kapitel von One Piece werden wir die Vergangenheit von Kozuki Oden sehen. Es scheint, dass Oden ein geborener Badass war. Im Alter von 0 Jahren soll er Kaninchen gefangen haben, während er im Alter von 4 Jahren einen Bären tötete, indem er einen Stein darauf warf. Außerdem ging er vor seinem zehnten Lebensjahr in Casinos und wurde ebenfalls verboten. In der Rückblende sehen wir, wie er ein Skelett als Holzkohle verwendet, um seine Odensuppe zu erwärmen. Sein Vater, Kozuki Tsukiyaki, wird ebenfalls in der Blumenhauptstadt enthüllt, und überraschenderweise hat er große Ähnlichkeit mit Kurozumi Orochi.



Wir sehen auch Kin’emon, der einst ein junger Schläger in Wano Country war. Kin’emons Frau Otsuru wird uns ebenfalls offenbart und sie war in der Vergangenheit eine schöne Frau. In der Zwischenzeit sehen wir auch einen jungen Denjiro, und es scheint, dass er auffallende Ähnlichkeiten mit Koushirou aus Zoros Heimatstadt hat. Ob er tatsächlich Kyoshiro (von Orochis Schloss) ist oder nicht, bleibt abzuwarten.


One Piece Chapter 960 wird am Sonntag, 24. Oktober 2019, offiziell veröffentlicht. Sind Sie von dem Kapitel begeistert? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!