My Hero Academia Kapitel 213 Erscheinungsdatum: Deku und der sechste für alle Überreste


Boku no Hero Academia Kapitel 213

In My Hero Academia, Kapitel 213, spekulieren alle darüber, was als nächstes passieren könnte, denn dies ist wahrscheinlich die aufregendste Geschichte seit langem. Ich denke, seit dem Gentle-Bogen war die Geschichte nicht mehr halb so gut wie früher, aber das hat sich in den letzten Kapiteln geändert, weil die Dinge wieder Spaß machen.


Wir haben schließlich den Abschluss des Trainingsprüfungsbogens im vorherigen Kapitel gesehen, als Izuku Midoriyas Eigenart zu versagen begann und er dann von Ochako und Shinsou gerettet wurde. Ich weiß, dass einige von Ihnen vielleicht denken, dass dies nicht das Ende des Kampfes ist, aber ich denke, es ist ziemlich klar, dass Midoriya nicht kämpfen kann und es wäre dumm anzunehmen, dass Uraraka seine Seite jetzt verlassen wird.

Erscheinungsdatum von My Hero Academia Kapitel 213



Der Kampf, wie wir ihn kennen, ist vorbei. Das Wichtigste aus dem vorigen Kapitel war jedoch die Einführung eines früheren One For All Vestige. Dieser Typ sprach schließlich mit Midoriya und sagte ihm, dass er One For All nicht verwenden könne, wenn seine Gedanken nicht mehr klar seien, was sehr zweideutig ist.


Ich denke, wir werden im nächsten Kapitel von My Hero Academia mehr von ihm sehen. Wir wissen nicht, wie er heißt oder warum er Izuku überhaupt kontaktiert hat. Wie Toshinori uns selbst sagte, hat er dies nie gesehen.

Also könnte er mit Izuku interagieren und darüber sprechen, was passiert ist, wenn er aufwacht. Mein Hero Academia Kapitel 213 wird wahrscheinlich auch 13 Seiten umfassen, aber ich würde es mögen, wenn wir noch ein paar Seiten hätten.

My Hero Academia Kapitel 213 wird offiziell am 21. Januar 2019 veröffentlicht. Wie bereits erläutert, befand sich das Magazin nach Kapitel 212 in einer Pause. Für die Scans ist der Veröffentlichungstermin für My Hero Academia Kapitel 213 der 18. Januar 2019.