Jujutsu Kaisen: Staffel 2, der Prequel-Film und ihre möglichen Verbindungen


Staffel 1 von Jujutsu Kaisen endete letzten Monat mit einem herausragenden, actiongeladenen Finale. Seit der Anime im letzten Jahr auf den Markt kam, wurde die Serie für ihre erstaunlichen Animations- und Kampfsequenzen gelobt, aber das aufregende Team-Up zwischen dem Protagonisten Yuji Itadori und seinem Klassenkameraden, dem hammerschwingenden Nobara Kugisaki, hat uns gehypt und hungrig nach mehr gemacht.


Jujutsu Kaisen Staffel 2 Erscheinungsdatum

Auf eine weitere Saison müssen wir leider noch etwas warten. Während MAPPA, das Produktionsstudio hinter dem Anime, zukünftige Episoden gehänselt hat, muss noch ein geplanter Sendetermin bekannt gegeben werden.

Basierend auf den Kommentaren der Produktionsmitarbeiter und dem großen Anklang von Jujutsu Kaisen Staffel 1 ist es fast garantiert, dass es zumindest eine Folgesaison geben wird. Wann, wird wahrscheinlich nach der Veröffentlichung des Prequel-Films sein.



Es ist nicht alles Untergang und Finsternis für Jujutsu Kaisen Fans aber. Kurz bevor das Finale der ersten Staffel ausgestrahlt wurde, kündigte der offizielle Twitter-Account des Anime einen Prequel-Film für die Serie an. Und als ob das nicht genug war, um unseren Appetit anzuregen, haben sie nach dem Ende der Ausstrahlung des Staffelfinales einen Teaser-Trailer für den Film veröffentlicht.


Wann kommt der Jujutsu Kaisen-Film?

Obwohl wir noch kein konkretes Datum haben, prognostiziert der Teaser-Trailer eine Veröffentlichung im Winter 2022. Im Anime bedeutet das Anfang nächsten Jahres. Auch wenn dieses potenzielle Veröffentlichungsdatum Fans, die gerade auf etwas hoffen, enttäuschen mag, ist es vielleicht einfacher zu schlucken, wenn man weiß, dass Studio MAPPA auch die Produktion für den Prequel-Film übernimmt. Angesichts der atemberaubenden Grafik und der raffiniert choreografierten Actionsequenzen, die MAPPA für die Anime-Serie geliefert hat, sowie der Geschichte des Studios für die Arbeit an gut aufgenommenen Serien wie Yuri auf Eis und Dorohedoro , wird das Ergebnis wahrscheinlich das Warten wert sein.

Da wir noch kein offizielles Erscheinungsdatum haben, können wir nicht sicher sein, wie der Film außerhalb Japans vertrieben wird. Aber angesichts der Popularität des Anime kann man davon ausgehen, dass es eine nordamerikanische, englischsprachige Veröffentlichung geben wird.

Yuta Okkotsu und der Jujutsu Kaisen Film Plot

Der Film wird adaptiert Jujutsu Kaisen 0 , das Prequel der Hauptmanga-Reihe. Schöpfer Gege Akutami wurde ursprünglich veröffentlicht Jujutsu Kaisen 0 als eigenständiger Oneshot mit vier Kapiteln. Aber nachdem sich die Miniserie als beliebter erwies als erwartet, begannen sie mit der Serialisierung der Hauptserie Jujutsu Kaisen Manga im folgenden Jahr. Und freuen wir uns nicht alle darüber?


Basierend auf dem Teaser-Trailer konzentriert sich das Prequel auf Yuta Okkotsu, eine Schülerin mit enormer verfluchter Energie. Wir können davon ausgehen, dass Yuta an die Tokyo Jujutsu High School gekommen ist, um zu lernen, wie man seine Fähigkeiten basierend auf der Erzählung des Trailers kontrolliert. Er scheint an einem Scheideweg zu stehen, an dem er entweder seine Kräfte einsetzen kann, um Menschen zu retten oder sie zu zerstören.

Ob sein Training reibungslos abläuft, ist allerdings fraglich. Während sich der Trailer auf Yuta konzentriert, beginnt er damit, dass Suguru Geto darüber spricht, an Heiligabend eine Nachtparade von 100 Dämonen zu entfesseln. Da wir Geto das letzte Mal in Staffel 1 des Animes gesehen haben, wie er sich mit verfluchten Geistern verbündet hat, können seine Motivationen dafür nichts Gutes sein und haben höchstwahrscheinlich viel mit Yuta zu tun.

Wie verbindet sich der Jujutsu Kaisen-Film mit der Anime-Serie?

Während sich das Prequel auf einen anderen Protagonisten konzentriert, ist dies nicht das erste Mal, dass wir Yuta Okkotsu kennenlernen. Er wurde in Staffel 1 von . erwähnt Jujutsu Kaisen . Er ist ein Klassenkamerad von Maki Zenin, Toge Inumaki und Panda, und seine Abwesenheit wurde während des Kyoto Sister School Exchange Events von zahlreichen Leuten bemerkt. Vor allem Aoi Todo – ein drittes Jahr an der Kyoto Jujutsu High – war bestürzt, als er erfuhr, dass Yuta nicht am Wettbewerb teilnehmen würde. Seine Reaktion sagt uns, dass Yuta zu einer Macht werden wird, mit der man rechnen muss, was auch immer im Prequel passiert.


Die Nachtparade der 100 Dämonen wird auch vor dem Austauschereignis erwähnt, als Todo und Mai Zenin bei Tokyo Jujutsu High vorbeischauen, um ihre zukünftigen Rivalen zu begutachten. Von dieser Begegnung wissen wir, dass sie als Terroranschlag bekannt wird. Wir wissen auch, dass Todo sich während des Angriffs auszeichnete, als er fünf verfluchte Geister ersten Grades und einen verfluchten Sondergrad selbst exorzierte.

Der Film knüpft zwar nicht direkt an die Hauptserie an, seine Ereignisse und Charaktere haben jedoch einen Einfluss auf die aktuelle Handlung. Allerdings ist Yutas Abwesenheit im Anime auffällig, wenn man bedenkt, wie oft er in Staffel 1 erzogen wurde. Wenn man das bedenkt, stehen die Chancen gut, dass er in Zukunft auftaucht. Warum fehlt er schließlich während der Austauschveranstaltung? Vielleicht gibt der Film einen Hinweis.

Neben Yuta und Geto bietet der Teaser-Trailer auch einen Voice-Over und einen Einblick in Satoru Gojo. Es macht Sinn, dass Gojo dabei ist, denn er ist nicht nur Lehrer an der Tokyo Jujutsu High School, sondern auch der mächtigste Jujutsu-Zauberer, der derzeit lebt. Yutas Fähigkeiten würden ihn definitiv interessieren.


Da der Film ein Prequel ist, ist es darüber hinaus unwahrscheinlich, dass wir Yuji oder Nobara sehen werden, da sie beide Erstsemester in der Hauptserie sind. Es besteht die Möglichkeit, dass wir Megumi Fushiguro aufgrund seiner Verbindung zu Gojo und dem berühmten Zenin-Clan sehen, obwohl er in der aktuellen Zeitachse auch ein Neuling ist. Auf der anderen Seite werden wir mit hoher Wahrscheinlichkeit Maki, Inumaki und Panda sehen. Sie sind Yutas Klassenkameraden an der Tokyo Jujutsu High, was dem Prequel die Möglichkeit gibt, ihre Charaktere tiefer zu erkunden, als wir es bisher in der Anime-Serie gesehen haben.

Der Teaser zeigt auch kurz ein junges Mädchen und einen verfluchten Geist, der an Yuta hängt. Ohne Zweifel wird der Film ihre Verbindung zu Yuta und untereinander erforschen.

Staffel 1 von Jujutsu Kaisen wird derzeit auf Crunchyroll gestreamt.