Ist es falsch zu versuchen, Mädchen in einem Kerker aufzuheben? Die wesentlichen DanMachi-Momente

Dieser Artikel wird präsentiert von:

HiDive-Logo


Es gibt viele verschiedene Anime-Genres, die an Popularität gewonnen haben, aberisekaiSerien, in denen Charaktere in Fantasiewelten entführt werden, sind immer beliebter geworden. Es ist auch zu einem wachsenden Trend geworden, dieisekaiGenre mit Videospiel-Tropen, um ungewöhnliche Hybriden zu produzieren. Ist es falsch zu versuchen, Mädchen in einem Dungeon aufzuheben? , auch bekannt als Dan Machi , ist eine solche Mischung von Genres.

Dan Machi spielt in einer Welt, in der mächtige Götter auf die Erde herabgestiegen sind, um die gleichen Schwierigkeiten zu erleben wie Menschen. Diese Menschen schließen sich verschiedenen Familia an, die diese Götter repräsentieren, von denen viele dann in weitläufige Dungeons aufbrechen, um Monster zu bekämpfen und als Tribut an diese Gottheiten an Stärke aufzusteigen.



Der Protagonist der Serie, Bell Cranel, ist mit der Göttin Hestia als einzigem Mitglied ihrer Familia vereint, aber im Laufe der Zeit bauen die beiden langsam ein starkes Team auf und es stellt sich heraus, dass Bell eine prophetische Figur sein könnte, die die Rolle der „letzten“ erfüllt Held.'


Der Erfolg von Ist es falsch zu versuchen, Mädchen in einem Dungeon aufzuheben? hat zu einer Spin-off-Serie geführt, Schwertoratorien , sowie einen Spielfilm, Videospiele und andere ergänzende Materialien. Die ersten beiden Staffeln beschreiben Bells Entwicklung als Abenteurer und wie die Hestia Familia zu einem Hauptakteur in diesem größeren Krieg wird.

Es gab noch nie einen besseren Zeitpunkt, um einige der besten und wichtigsten Momente des Anime noch einmal Revue passieren zu lassen Ist es falsch, Mädchen in einem Dungeon aufzuheben? Staffel 3 ist auf HiDive!

Sword Oratoria Episode 10: Bell besiegt den Minotaurus

Bell besiegt den Minotaurus (Sword Oratoria, Folge 10)

Schwertoratorien ist ein Spin-off von Ist es falsch zu versuchen, Mädchen in einem Dungeon aufzuheben? die zeitgleich mit der ersten Staffel der letzteren Show stattfindet. Aber Schwertoratorien betrachtet Ereignisse aus der Perspektive von Ais Wallenstein von der Loki Familia.


Schwertoratorien funktioniert am besten in den Momenten, in denen sich die Geschichten von Ais und Bell überschneiden, und das aufregendste Beispiel dafür ist in der Episode „Der Junge und der Held“. Die Episode ist die Version der Loki Familia der wohl besten Episode der Originalserie. Es zeigt die anhaltenden Bemühungen von Ais, Bell am 9 . zu erreichendasStock, als er einem Minotaurus gegenübersteht. Als Ais ihn endlich erreicht, verweigert Bell Ais' Hilfe und kümmert sich alleine um den Minotaurus. Es ist eine kraftvolle Umkehrung von Bells vorheriger Begegnung mit einem Minotaurus und Schwertoratorien funktioniert wirklich gut, wenn es darum geht, diese entscheidenden Momente aus einer neuen Perspektive darzustellen.

DanMachi Staffel 2 Folge 10: Freya schlägt Ishtar

Zwischen der Freya und der Ishtar Familia wird der Krieg erklärt (DanMachi, Staffel 2, Folge 10)

„Longing to Be a Hero (Argonaut)“ ist nicht die letzte Folge von Ist es falsch zu versuchen, Mädchen in einem Dungeon aufzuheben? Staffel zwei, aber es enthält eine enorme Menge an Fallout und ist einer der zerstörerischsten Einträge in der gesamten Serie.

Die Ishtar und Freya Familia sind zu diesem Zeitpunkt in einen totalen Krieg verwickelt und ihr Kampf spielt sich in einer zerfallenden Burg ab, die das perfekte Ambiente dafür bietet, wie sehr ihr Plan scheitert. Es gibt hier einige fantastische Kämpfe gegen Phryne und Aisha, und Bell darf Argonaut wieder einsetzen.

Am wichtigsten ist, dass sich der Status Quo am Ende der Episode ernsthaft ändert, nachdem Freya Ishtar tötet und als Sieger hervorgeht.

DanMachi Staffel 2 Folge 9: Haruhime Tötungsritual

Bell zerstört den Killing Stone (DanMachi, Staffel 2, Folge 9)

Ist es falsch zu versuchen, Mädchen in einem Dungeon aufzuheben? hat viel Spaß mit dem Konzept des Aufsteigens und wie Charaktere Zugang zu mehr Macht innerhalb der Serie erlangen können.

Die zweite Staffel enthüllt, dass Ishtar einen 'Killing Stone' besitzt, mit dem sie Haruhimes Seele versiegeln und damit ihr eigenes Level künstlich steigern möchte, damit sie Freya besiegen kann. Es schafft einen gefährlichen Präzedenzfall dafür, was getan werden kann, um in der Serie an Macht zu gewinnen.

Zum Glück können Bell und seine Begleiter Haruhime erfolgreich retten, aber Bell zerstört auch Ishtars Killing Stone und die drohenden Gefahren, die er darstellt.

DanMachin Staffel 1 Folge 4: Lili schließt sich der Party an

Lili schließt sich der Party an (DanMachi, Staffel 1, Folge 4)

Bell und Hestia sind ein starkes Team, aber im Laufe von Bells Reise findet er eine Reihe von Verbündeten, die später zu seinem Erfolg werden, auch wenn sie zunächst unter skrupellosen Umständen ins Spiel kommen.

„The Weak (Supporter)“ stellt Liliruca Arde richtig vor, eine Gestaltwandlerin, die Bells Naivität ausnutzt, um seine wertvolle Waffe zu stehlen. Natürlich ist das Hestia-Messer für Lili nutzlos, aber es markiert den Beginn der komplexen Beziehung zwischen Lili und Bell.

Bell erwirbt auch einige starke neue Rüstungen, die einer der ersten Fälle sind, in denen der Anime sich an das Konzept von Bell und seinen Unternehmen anlehnt, die ihre Ausrüstung von Zeit zu Zeit aktualisieren müssen, genau wie in einem Videospiel.

DanMachi Staffel 1 Folge 6: Lili weint, bereut Bell

Lili beweist sich selbst (DanMachi, Staffel 1, Folge 6)

Lili schließt sich ein paar Episoden vor 'Reason (Liliruca Arde)' mit Bell zusammen, aber erst zu diesem Zeitpunkt kann sie sich ihm wirklich öffnen und sie können Verständnis füreinander finden.

Lili ist immer noch ihrer skandalösen Art gewachsen und versucht weiterhin, Bells Hestia-Messer zu stehlen. Die Tat führt dazu, dass Lili zusammenbricht und zu ihrem neuen Verbündeten reinkommt, aber Bell zeigt Mitgefühl, anstatt sie zu verlassen. Es ist der Katalysator, den Bell und Lili brauchen, um voranzukommen, und es hilft ihr, einen Abenteurer endlich wertzuschätzen, nachdem sie ein Leben lang Groll gegen sie aufgebaut hat.

DanMachi Staffel 1 Folge 11: Glocke und Party durchhalten

Hestia ist wieder mit Bell vereint (DanMachi, Staffel 1, Folge 11)

„Labyrinth Utopia (Under Resort)“ ist in vielerlei Hinsicht die Ruhe vor dem Sturm für die erste Staffel. Die Episode stellt auf brillante Weise das Gefühl einer „sicheren Zone“ aus einem Videospiel wieder her, da sie Bell, Lili und Welf die gleiche Art von Erleichterung bietet. Das Team ist fast erschöpft, als sie den 18. Stock erreichen, wo Ais und ihre Familia sie heilen und sich ausruhen können. Während sich alle neu gruppieren, können Hestia und ihre Gruppe Bell einholen und sich endlich wieder vereinen.

Es ist ein kathartischer Moment und viele Charaktere haben die Möglichkeit, Beile zu begraben und weiterzumachen, während sie sich auf eine neue Gefahr vorbereiten, die größer ist als sie alle.

DanMachi Staffel 1 Folge 7, Bell trainiert mit Ais

Bell und Ais können endlich reden und trainieren (DanMachi, Staffel 1, Folge 7)

Ein Teil dessen, was die Struktur- und Charakterzusammenbrüche von . ausmacht Ist es falsch zu versuchen, Mädchen in einem Dungeon aufzuheben? So erfolgreich ist die Art und Weise, wie Bell und Ais die meiste Zeit der ersten Staffel getrennt bleiben. Bells Beziehung zu Hestia ist grundlegend, aber jeder kurze Moment, den Bell und Ais miteinander teilen, ist elektrisch.

Diese Spannung spitzt sich in „Sword Princess (Ais Wallenstein)“ zu, als Bell und Ais endlich die Möglichkeit haben, sich zu verbinden und zusammen zu trainieren. Die Übung macht Hestia sicherlich wütend, aber sie ist entscheidend dafür, dass Bell oft in Bestform ist, wenn er in der Nähe von Ais ist. Es ist hauptsächlich das, was ihm hilft, den Minotaurus in der folgenden Episode zu besiegen.

DanMachi Staffel 2 Folge 4: Glocke schlägt Apollo

Das Kriegsspiel beginnt zwischen der Hestia und Apollo Familia (DanMachi, Staffel 2, Folge 4)

Die zweite Staffel von Ist es falsch zu versuchen, Mädchen in einem Dungeon aufzuheben? erreicht nicht die gleichen Höhen wie seine erste, aber 'War Game (War Game)' wird zum Maßstab für diese neuen Episoden. Während dieser Anime viele verschiedene Sensibilitäten anspricht, ist dies eine der befriedigendsten Episoden aus Action-Sicht.

Das Kriegsspiel zwischen der Hestia und der Apollo Familia wird entzündet und wirft Bell und Co. in eine unmögliche Situation. Das fünfköpfige Team der Hestia Familia muss gegen eine 100-köpfige Armee kämpfen, doch Bell und Co. sind erfolgreich und gewinnen den Krieg. Dies mag ein Wendepunkt für den Anime sein, aber es spricht weiter zu der Legende, die die Serie um Bell erschaffen möchte. Dieser Sieg hebt seine Familia auf ein neues Niveau und Apollo ist infolgedessen gezwungen, Orario zu verlassen.

DanMachi Staffel 1 Folge 10: Mikoto-Eingang

Mikoto schließt sich der Party an (DanMachi, Staffel 1, Folge 10)

Der Großteil von „Procession of Monsters (Pass Parade)“ dreht sich darum, dass Bell und seine Gruppe durch Erdbeben im Dungeon gefangen und gezwungen werden, tiefer in die Zwischenstufen vorzudringen, egal ob sie bereit für die Herausforderung sind oder nicht. Hier gibt es großartige Action, einige bizarre Hasenmonster und es zeichnet Bells Wachstum als Abenteurer auf.

Bells Fortschritt ist für diese Episode wichtig, ebenso wie die intensiven Anstrengungen, die Hestia unternehmen wird, um sicherzustellen, dass er in Sicherheit bleibt. In diesem Fall führen Hestias Bemühungen sie zu Mikoto und der Takemikazuchi Familia, die besonders während des Kriegsspiels der zweiten Staffel sehr wichtig werden.

DanMachi Staffel 1 Folge 9: Glocke schlägt Apollo

Bell lernt die Fähigkeit „Argonaut“ und erreicht Level 2 (DanMachi, Staffel 1, Folge 9)

Folge acht von Ist es falsch zu versuchen, Mädchen in einem Dungeon aufzuheben? Die erste Staffel ist ihr großer Höhepunkt, aber Episode neun, 'Blacksmith (Welf Crozzo),' ist die erste Episode, die Bells Erfolg wirklich schwelgen kann und wie er mit seinem Ruf als berüchtigter Abenteurer umgeht.

Die größte Veränderung, die Bell erlebt, ist, dass er tatsächlich auf Level 2 aufsteigt und eine neue Fähigkeit erlernt. Diese Videospiel-artige Sensibilität ist seit Beginn der Serie präsent, aber in dieser Episode werden viele der Ideen, die gehänselt wurden, ausgeführt.

Neben den Fortschritten, die Bell erlebt, bringt die Episode auch Welf Crozzo mit in die Party. Welf ist von Anfang an eine fantastische Ergänzung und diese Episode schafft es bereits, ihm das Gefühl zu geben, vielschichtig zu sein, mit Charakter-Beats wie seinem moralischen Standpunkt, keine magischen Waffen herzustellen.

DanMachi Staffel 1 Folge 2: Bell und Hestia essen und binden

Hestias Liebe zu Bell wächst (DanMachi, Staffel 1, Folge 2)

Das Kern-Liebesdreieck der Serie liegt zwischen Bell, Hestia und Ais. Der Großteil der Arbeit, die in „Monster Festival (Monsterphilia)“ geleistet wurde, zahlt sich in der folgenden Episode aus, aber es zeigt, dass Hestias Interesse an Bell echt ist und identifiziert es als einen der Grundsätze der Serie. Dieser emotionale Kern der Episode ist befriedigend, aber Monsterphilia selbst ist auch eine gute Ausrede, um Tonnen von Monstern zu zeigen und viel Action und einzigartige Designs zu präsentieren.

DanMachi Staffel 1 Folge 3: Bell bekommt Hestia-Messer

Bell erhält das Hestia-Messer (DanMachi, Staffel 1, Folge 3)

'The Blade of a God (Hestia Knife)' ist eine geschäftige Episode, die eine effektive Arbeit leistet, um Bells Vergangenheit und die Geschichte seiner ursprünglichen Familie zu konkretisieren und wie er zur Hestia Familia wurde. Es gibt uns auch den ersten Necken von Lili und dem tragischen Los, mit dem sie im Leben zu kämpfen hat.

Das größte Element von „The Blade of God“ besteht jedoch darin, dass Bell seine charakteristische Waffe, das Hestia Knife, erhält. Diese Waffe erweitert die Überlieferung auf unterhaltsame Weise und es wird erklärt, dass diese Klinge tatsächlich eine lebende Waffe ist, die stärker wird, je höher Bells Level steigt, vorausgesetzt, er ist immer noch ein Mitglied der Hestia Familia. Er darf auch sofort einen riesigen Gorilla in Scheiben schneiden und würfeln.

DanMachi Staffel 1 Folge 1: Bell

Bells Kräfte erwachen (DanMachi, Staffel 1, Folge 1)

„Abenteurer (Bell Cranel)“ ist die allererste Episode der Serie, und obwohl sie dem Publikum viel zu bieten hat, da sie dieses Universum und die Prämisse der Götter vorstellt, die unter den Menschen auf der Erde wandeln, fühlt sie sich nie überwältigend an.

Bells Debüt ist ein lustiger Start für den Protagonisten, und obwohl er ein unglücklicher Held ist, der nicht in seiner Liga ist, wird er auf aufregende Weise geweckt, als er Ais Wallenstein zum ersten Mal trifft. Bells magische Fähigkeit, Realis Phrase, wird zusammen mit seiner starken Verliebtheit in Ais aktiviert, nachdem sie ihn gerettet hat. Die unmittelbare Chemie zwischen diesen beiden Charakteren ist greifbar, aber es ist auch wirklich aufregend zu sehen, wie sich Bells Fähigkeiten entwickeln und wie er zum ersten Mal beginnt, sein Niveau und seine Stärke zu steigern.

DanMachi Staffel 1 Folge 13: Bell bekämpft Goliath mit Party

Der Goliath ist besiegt und Bell erfährt, dass er ein Teil von Zeus‘ Familie ist (DanMachi, Staffel 1, Folge 13)

Die letzte Episode der ersten Staffel ist die perfekte Feier und der Höhepunkt, den man sich von einer Anime-Serie dieser Art erhofft. Ein überwältigtes Goliath-Monster richtet am 18.dasBoden und es wird leicht zur größten Bedrohung, der die ganze Saison über begegnet ist. Es ist äußerst erfreulich zu sehen, wie Bell seine Argonauten-Fähigkeit gegen das Biest abfeuert, aber das Beste an diesem Kampf ist, dass alle Familia zusammenarbeiten. Asfi, Ryuu, Mikoto, Ouka und mehr spielen hier alle entscheidende Rollen, und obwohl Bell den letzten Schlag liefert, ist es eine echte Teamleistung, die zeigt, wie stark jeder geworden ist.

Dann, um die Saison noch spannender zu beenden, wird enthüllt, dass Bell tatsächlich Zeus’ „Enkel“ und ein Teil seiner Familia ist. Er wird fest als Held dieser Generation angesehen und hofft auf Veränderungen, die zu einem wichtigen Wendepunkt für den Charakter werden.

DanMachi Staffel 1 Episode 8: Bell kämpft gegen Minotaurus

The Legend Of Bell beginnt (DanMachi, Staffel 1, Folge 8)

Die erste Staffel lässt sich mit Bells Geschichte Zeit und lässt den Charakter und diese Welt richtig wachsen. Mit „Wanting To Be A Hero (Argonaut)“ können Bell und die Loki Familia endlich auf ihre Dungeon-Expedition gehen.

Diese Episode ist die befriedigende Belohnung für alles, was davor kam, und obwohl die Serie nach diesem Zeitpunkt noch viele großartige Momente hat, ist Bells Sieg über den Minotaurus sowohl die Show als auch der schönste Moment des Helden. Dann kommt der Charakter wirklich zur Geltung und er beginnt, richtig in die Rolle eines legendären Helden zu verfallen.

Bis zu diesem Punkt könnte man argumentieren, dass Bell die Bewegungen durchführt, aber dies ist ein Beweis dafür, dass er es ernst meint und bereit ist, noch größere Herausforderungen anzugehen.

Sie können alle drei Staffeln von sehenIst es falsch, Mädchen in einem Dungeon aufzuheben?ebenso gut wieSchwertoratorienauf HiDive!