Der Filmschauspieler 'Halloween Kills' enthüllte Lonnie Elams Hintergrundgeschichte

Haloween tötet
Haloween 6

In den letzten Jahren sind viele spannende Projekte in die Kinos gekommen, von denen viele aus Blumhouse-Produktionen hervorgegangen sind. Kürzlich konzentrierte sich das Studio auf Klassiker. Halloween, das 2018 veröffentlicht wurde, hatte gerade die Aufnahme gebrochen, und zwei weitere Filme wurden zu einer Trilogie. Ein Schauspieler hat auch die Hintergrundgeschichte des Charakters Lonnie Elam enthüllt.


Über den Film

Der Film wird vollständig mit John Carpenters Originalfilm verbunden sein und sich um Überlebende drehen. Schauspieler Robert Longstreet wird Tommy Doyles Kindheitstyrann spielen. Lonnie ist auch der Vater von Allysons Freund Cameron. Longstreet gab seine Meinung zu Lonnie ab und sagte, er sei ein komplizierter Typ, der von seiner Vergangenheit heimgesucht wird. Wie die Vorfälle, als er zu Michael Myers Haus ging. Das hat ihn schon in seiner Männlichkeit betroffen.

Jamie Lee Curtis hat über die Auspackereignisse des Klassikers von John Carpenter aus dem Jahr 1978 gesprochen. Dazu gehören auch Ereignisse aus Lonnies Kindheit. Longstreet hat auch über die Familie von Elam gesprochen und gesagt, dass die Familie Elam orthodox ist und in Drogen und Alkohol verliebt ist. Lonnies Probleme haben sich auch auf Cameron ausgewirkt, der 2018 an Halloween debütierte und sicher am Leben geblieben war, ohne sich Michael Myers zu stellen. Er verlor jedoch seine Freundin Allyson, nachdem er sie bei einem Tanz betrogen hatte.



Aus dem originalen Halloween-Film werden viele Charaktere auftauchen, und wir können uns den Elam-Haushalt genauer ansehen. Zu den Darstellern gehören Schauspieler wie Kyle Richards, Charles Cyphers und Nancy Stephens. Der Film wird am 16. Oktober 2020 veröffentlicht. Mit einer so guten Resonanz der Fans freut sich der Film auf einige großartige Gewinne. Fans, die von Spannung, Angst und Gewalt umgeben sind, sind neugierig auf die bevorstehende Fortsetzung. Bleiben Sie dran für weitere Updates.