Green Lantern Corps-Film immer noch eine DCEU-Priorität für WB


Grüne Laterne wird zum DCEU zurückkehren, aber er wird nicht allein sein. Der Neustart (und es ist ganz sicher ein Neustart und keine Fortsetzung von der allgemein verhasste Film von 2011 ) wird angerufen werden Grünes Laternenkorps . Und es wird sich zumindest auf John Stewart, Hal Jordan und ein paar außerirdische Mitglieder der berühmtesten außerirdischen Polizei in allen Comics konzentrieren (ein Blinzeln und Sie werden den Cameo-Auftritt eines außerirdischen Mitglieds verpassen .) des Green Lantern Corps im Hintergrund der Gerechtigkeitsliga Film auch ). David Goyer und Justin Justin Rhodes hatten mit Geoff Johns und Jon Berg als Executive Producer ein Drehbuch geschrieben, aber jetzt schreibt und produziert Johns in seiner Rolle als Leiter von Mad Ghost Productions das Grünes Laternenkorps Film.


Derzeit sind keine weiteren Details verfügbar, aber Johns hat dies neu definiert Grünes Laternenkorps für die Neuzeit und startete 2005 eine lange Karriere als Autor der Comics, die zu einigen der erfolgreichsten und gefeiertsten Geschichten in der Geschichte der Charaktere wurden. Erwarten Sie Charaktere und Konzepte aus seiner Zeit auf dem Charakter, um ihren Weg auf die Leinwand zu finden. Für diesen Film war es seit einiger Zeit ziemlich ruhig, aber Vielfalt Berichte dass Johns voraussichtlich vor Ende des Jahres sein Drehbuch an das Studio liefern wird und dass es möglich ist, dass J.J. Abrams und Bad Robot könnten an der Produktion des Films beteiligt werden. Dies ist eine fast überraschende Nachricht, da nach der Ankündigung von a Grüne Laterne TV-Serie kommt zu HBO Max von Johns und Greg Berlanti dachten viele, der Film sei ins Stocken geraten. Das scheint nicht der Fall zu sein, und Vielfalt sagt, der Film 'bleibe eine Priorität' für das Studio.

Direktor des Green Lantern Corps

Und dann ist da noch das Regieproblem. Bereits 2017, Diese Hashtag-Show behauptete, dass Rupert Wyatt ( Planet der Affen: Prevolution ) wurde dem Projekt „angehängt“. Wyatt, der kürzlich von der Gambit Film (der sowieso nie stattfindet) bei 20th Century Fox, scheint die Art von Regisseur zu sein, die Warner Bros. dafür umwerben würde, und er wäre der zweite Affen -Alaun, um der DCEU beizutreten (Matt Reeves wird Regie führen) Der Batman Solofilm ). Wort war noch früher aufgetaucht über Treffen Sie die Filmpresse dass David Goyer auch als Regisseur in Betracht gezogen wurde, aber es gab nie eine zusätzliche Bestätigung dafür. Wenn man bedenkt, dass Warner Bros. heutzutage hauptsächlich hochkarätige Regisseure mit unterschiedlichen Stilen sucht, scheint Wyatt eher mit ihrem Denken im Einklang zu stehen. Aber jetzt mit J.J. Abrams in the fold, ein Regisseur mit zwei bewährten Weltraumopern-Franchises, wer weiß, was die Zukunft bringen könnte?



Besetzung des Green Lantern Corps

An einem Punkt lag der Fokus des Films anscheinend auf John Stewarts Herkunft, was als „ Tödliche Waffe im Weltraum.' Erwarten Sie, dass Stewart neben einem älteren, kampferprobten Hal Jordan der Neophyt Green Lantern ist. Diese Hashtag-Show enthüllte damals einige Besetzungsausfälle, die dies zu untermauern schienen…


Hal Jordan: Kaukasier, 39 – 50. Als ehemaliger Militärtestpilot ist er jetzt Veteran des Green Lantern Corps.

John Stewart: Afroamerikaner, männlich, 21 – 30. Bevor er zur Green Lantern Corp kam, war er Scharfschütze beim Militär.

Es ist unklar, sogar unwahrscheinlich, dass dies noch in der aktuellen Version gilt, aber wir werden weiterhin nach neuen Informationen suchen.


Die Team/Buddy-Cop-Route anstelle eines weiteren Solofilms zu gehen, ist nicht allzu überraschend, wenn man bedenkt, dass Warner Bros. so viel Abstand wie möglich zwischen diesem und dem enttäuschenden Film von 2011 mit Ryan Reynolds legen möchte. Dies in einen Teamfilm zu verwandeln, nimmt nicht nur die Ursprungsgeschichte aus der Gleichung, sondern bedeutet wahrscheinlich, dass dieser die meiste Zeit im Weltraum verbringen wird. Mehr Science-Fiction, weniger erdgebundene Superhelden sollten allen Beteiligten helfen.

Im Jahr 2018 tauchte eine gemunkelte Casting-Shortlist für Hal Jordan auf über Der Wrap , und inmitten vernünftiger Studiofavoriten wie Tom Cruise, Bradley Cooper, Armie Hammer, Joel McHale und Jake Gyllenhaal gab es eine Überraschung: Ryan Reynolds. Wirklich, wenn man Reynolds 'Namen trägt, wird die ganze Sache unter Verdacht. Der Reynolds-Film von 2011 ist radioaktiv, und der Sinn der Teamfilm-Route besteht darin, so viel Abstand wie möglich zwischen diesem und dem neuen Projekt zu schaffen, und GL ist durch seine Abwesenheit in der Gerechtigkeitsliga Film. Außerdem, Reynolds selbst klingt nicht sonderlich daran interessiert, zurückzukehren .

Armie Hammer bezweifelte den Bericht auch, indem er sagte, er habe ausgerechnet nie ein Wort über das Projekt gehört. Das Wickeln selbst. Während der Förderung Ruf mich bei deinem Namen an , Hammer sagte, 'Ich habe die Berichterstattung auch gesehen, und das ist das erste, was ich davon gehört habe.' .


Tyrese Gibson hat sich intensiv für die Rolle des John Stewart eingesetzt in den letzten Jahren, aber auch das hat nichts gebracht. Andere Gerüchte deuten darauf hin dass eine andere Green Lantern, Kyle Rayner, ebenfalls auftauchen könnte.

Auf jeden Fall ist es unwahrscheinlich, dass wir in absehbarer Zeit offizielle Casting-Nachrichten hören werden, insbesondere bis das Drehbuch eingereicht und die Probleme mit dem Regisseur geklärt sind. Alle oben genannten Informationen sollten als alt und veraltet betrachtet werden, bis uns etwas anderes bekannt ist.

Erscheinungsdatum des Green Lantern Corpss

Grünes Laternenkorps war einmal für den 24. Juli 2020 geplant, aber das passiert offensichtlich nicht. Der vollständige Kalender zur Veröffentlichung von DC-Superheldenfilmen ist hier.


Mike Cecchini ist der Chefredakteur von Höhle von Geek . Hier könnt ihr mehr über seine Arbeit lesen . Folge ihm auf Twitter @wayoutstuff .