Erscheinungsdatum der Green Hell PS4, Gameplay-Trailer und weitere Details


Green Hell wurde von Creepy Jar entwickelt und ist ein Überlebensspiel, das sowohl im Einzel- als auch im Mehrspielermodus gespielt werden kann. Am 7. April 2020 wurde auch ein Koop-Mehrspielermodus veröffentlicht. In diesem Modus spielt ein menschlicher Spieler mit Computergegnern.


Das Spiel wurde im September 2019 für Windows-Benutzer veröffentlicht, obwohl es seit August 2018 auch Early Access gab. Früher konnte es nur auf dem PC gespielt werden, jetzt wird es auch für PlayStation 4 veröffentlicht. Das Spiel ist derzeit in fünf Sprachen verfügbar - Englisch , Spanisch, Französisch, Deutsch und Italienisch.

Green Hell PS4 Erscheinungsdatum, Gameplay, Trailer und andere Details
Grüne Hölle

Entwicklerdetails von Green Hell

Green Hell wurde von Creepy Jar entwickelt. Creepy Jar ist eine unabhängige Entwicklungsfirma, die hauptsächlich Überlebenssimulationen erstellt Spiele . Das Unternehmen hat seinen Sitz in Warschau, Polen. Das Hauptmitarbeiterteam von Creepy Jar besteht aus ehemaligen Mitarbeitern von Techland. Diese Mitarbeiter waren in leitenden Positionen tätig und verfügen über langjährige Erfahrung.



Creepy Jar hat detaillierte Kenntnisse über die Spielebranche und arbeitet mit den besten Spezialisten auf dem Spielemarkt zusammen. Er hat zu verschiedenen Projekten wie Dying Light, Dying Light: Die folgenden, Nail'd, GTI Racing, Xpand Rally Xtreme, Dead Island und Dead beigetragen Insel: Riptide, Call of Juarez: Das Kartell und Mad Riders.


Ein neues Designstudio wurde 2015 vom Team von Crappy Jar gegründet. Erfahrene Mitarbeiter anderer Firmen wie Techland und Flying Wild Hog haben sich ebenfalls mit Creepy Jar zusammengetan und Spiele wie Shadow Warrior, Shadow Warrior 2, Bulletstorm und Sniper Ghost Warrior 2 entwickelt. Dogfight 1942, The Witcher 2, Silent Hill: Regenguss, Hard Reset und Juju. Green Hell ist das erste Einzelprojekt von Creepy Jar.

Was sind die Spielfiguren von Green Hell?

• Jake Higgins, Anthropologe und Regenwaldforscher
• Mia, eine Linguistin, und Jake Higgins 'Frau.
• Alvarez
• Dr. Smith
• ATC

Die Sprecher dieser Charaktere werden gespielt von:
• Brandon Fague als Jake Higgins
• Marta Da Silva als Mia
• Mike Bodie als Alvarez / Dr. Smith / ATC
• Mathew Curtis als zweiter Spielercharakter


Gameplay-Details von Green Hell

Green Hell ist ein Open-World-Simulationsspiel, das aus der Perspektive der ersten Person gespielt werden kann. Der Spieler kann durch den Wald streifen und Lebensmittel, Rohstoffe und Gegenstände zum Basteln sammeln. Der Spieler kann auch nach verschiedenen Unterkünften suchen.

Der psychologische Zustand des Spielers hängt normalerweise von der sich ändernden Umgebung und Umgebung des Spiels ab. Die Umgebung und die Umgebung des Spiels ändern sich gelegentlich. Abhängig von der Veränderung der Umgebung erfährt der Spieler psychologische Effekte wie Halluzinationen.

Andere Aspekte des Spiels, wie eine ausgewogene Ernährung und ausreichend Schlaf, machen das Spiel viel interessanter. Um die richtige Ernährung zu erhalten und die körperlichen Fähigkeiten zu verbessern, muss der Spieler die Ernährung überprüfen und die richtige Ernährung sicherstellen, indem er genügend Nahrung zu sich nimmt. Durch das Schlafen gibt der Spieler dem Körper Ruhe, was für das Spiel unerlässlich ist.


Der Spieler muss sich auch seiner Umgebung bewusst sein, und es ist auch erforderlich, den Kontakt mit giftigen Tieren zu vermeiden. Der Spieler sollte auch vermeiden, giftiges Essen im Dschungel zu essen, um das Überleben zu sichern. Verletzungen sind weit verbreitet und es ist eine Herausforderung für die Spieler, Verletzungen zu vermeiden, die ihre Gesundheit und ihr Überleben noch mehr gefährden könnten. Wenn der Spieler verletzt ist, kann er sich mit den Medikamenten, die aus den verfügbaren Ressourcen im Dschungel hergestellt wurden, oder mit Bandagen selbst heilen.

In einem riesigen Dschungel sind ein GPS und ein Kompass wirklich notwendig, um einen Ausweg zu finden und zu überleben. Daher erhalten die Spieler ein GPS und einen Kompass, um ihre Navigation im Dschungel zu erleichtern.

Abgesehen davon bietet Green Hell auch einen separaten Story-Modus, in dem sich die Story um einen Regenwaldforscher namens Jake Haggins dreht. Eines Tages wacht Jake in der Nähe des Amazonas auf. Dann macht er sich auf die Suche nach seiner Geliebten Mia, die irgendwo im Amazonas-Regenwald verloren ist. Mia ist Sprachwissenschaftlerin und ihr Ziel war es, den ersten Kontakt mit dem Stammesvolk namens Yabahuca herzustellen. Jake streift herum und findet Nahrung und das Nötigste zum Überleben. Bald merkt er, dass seine Frau in Gefahr ist und versucht sie zu finden. Jake kann Mia nur über Funk kontaktieren.


Das Spiel bietet fünf verschiedene Schwierigkeitsgrade, aus denen die Spieler wählen können. 'A Walk' ist das einfachste Level. In diesem Modus ist das Überleben für die Spieler recht einfach. Der fünfte Modus, der im Spiel am schwierigsten ist, heißt „Grüne Hölle“. Dieser Modus ist extrem schwierig und die Überlebensraten des Spielers sinken.

Green Hell Game Launch Trailer

Hier ist der Trailer zum Spiel Green Hell

Was ist das Erscheinungsdatum von Green Hell PS4?

Das erwartete Veröffentlichungsdatum von Green Hell PlayStation 4 ist um September 2020. Obwohl sich dieses Datum aufgrund der anhaltenden COVID-19-Pandemie verzögern könnte.

Zusätzliche Infos zur Grünen Hölle

Green Hell wurde erstmals im September 2019 veröffentlicht, obwohl es seit August 2019 einen frühen Zugriff ermöglichte. Seitdem plant Creepy Jar, der Entwickler oder Green Hell, die Konsolenversionen. Das Unternehmen gab Hinweise zum Start des Spiels auf mehreren Konsolen wie PlayStation 4 und Xbox. Kürzlich hat Creep Jar auch einen anderen Modus für das Spiel gestartet, nämlich den Koop-Modus.

Hier ist der Trailer des Koop-Modus:

Siehe auch

Gaming 1. Februar 2020 1 min gelesen

PlayStation Plus: Liste der ab 2020 Februar verfügbaren Spiele

Normalerweise kann der Spieler im Mehrspielermodus mit anderen menschlichen Spielern spielen. Im Koop-Modus spielt der menschliche Spieler mit Computergegnern.

Es gibt verschiedene Aktivitäten in diesem Abenteuerspiel, die vom Spieler ausgeführt werden können und das Spiel viel interessanter machen.

Landwirtschaft kann betrieben werden, um Nahrung im Dschungel anzubauen. Der Spieler bewirtschaftet mehrmals und erhöht die Nahrungsreserve, was auch die Überlebenschancen im Spiel erhöht.

Der Spieler kann sich auch Schutz schaffen, indem er Lehmgebäude und ähnliche Strukturen errichtet. Während er durch den Wald streift, sammelt der Spieler mehrere Gegenstände und Zubehörteile wie Seile, Aufbewahrungsboxen, Schlammmischer, Handbohrer usw. Mit diesen Zubehörteilen können Schutzräume geschaffen werden, die dem Spieler helfen, zu überleben und sich von gefährlichen Tieren fernzuhalten.

Einfache Waffen können aus dem Wald gesammelt und für einen effizienten Einsatz im maßgeschneiderten Lager aufbewahrt werden. Der Spieler kann den Speicher für die Waffen erstellen und anpassen, auf den dann leicht zugegriffen werden kann.

Angeln ist eine weitere Aktivität, die das Spiel abenteuerlich macht. Der Wald kann nach Gebieten mit Flüssen abgesucht werden, und der Spieler kann versuchen, mit den im Dschungel entdeckten Werkzeugen zu fischen.
Flüssigkeitszufuhr ist eine notwendige Sache im Spiel; Der Spieler muss mit den verfügbaren Wasserressourcen im Wald hydratisiert bleiben. Der Spieler verwendet mehrere Werkzeuge, um Wasser aus nahe gelegenen Orten zu extrahieren.

Abgesehen von PlayStation 4 wird das Spiel bald auch auf Xbox veröffentlicht. Wir werden die Details aktualisieren, sobald die Ankündigungen zur Veröffentlichung erfolgen.