Ghost In The Shell Anime: Bewertung und Bewertung


Dies ist eine Rezension der japanischen Animationsserie Ghost in the Shell, die Anfang der 2000er Jahre ausgestrahlt wurde. Zwei Jahreszeiten der Anime lief im Fernsehen von 2003 bis 2005. Dies basiert auf dem Ärmel geschrieben von Masamune Shirow, der 1989 erstmals serialisiert wurde. Der Anime wurde von Kenji Kamiyama geschrieben und inszeniert und der Soundtrack wurde von Yoko Kanno gemacht. Vor diesem Anime wurde ein eigenständiger Film über Ghost in the Shell gedreht, der ein großer Erfolg war. Es führte zur Produktion einer ganzen TV-Serie, die auf dem beliebten Manga basiert.


Rezension

Ghost in the Shell ist eine futuristische, fiktive Perspektive der Welt in den 2030er Jahren. Zum Zeitpunkt des Schreibens verschob sich der Anime 25 Jahre in die Zukunft. Der größte Teil der Menschheit hat sich in Cyborgs verwandelt. Die Handlung spielt in einem fiktiven Japan, das voller Kriminalität und Korruption ist. Das Hauptaugenmerk liegt auf der „Abteilung 9 für öffentliche Sicherheit“, einer Organisation, die sich mit diesen Turbulenzen befasst.



Die erste Staffel konzentrierte sich auf den Vorfall „lachender Mann“, bei dem eine Untersuchung gegen Cyber ​​durchgeführt wurde Technologie verwandelt sich in einen riesigen Korruptionsskandal. Große Unternehmen versuchten, die Kontrolle über den Handel mit Mikromaschinen zu übernehmen. Die Bemühungen von Section 9, diese Hacker und Terroristen zu besiegen, waren in jeder Hinsicht aufregend.


Siehe auch

AnimeBlog 7. Juni 2018 1 min gelesen

Overlord Season 3 Release Details & Updates

Wir verschieben zwei Jahre in die Zukunft in der nächsten Saison, in der sich die Welt mit den Auswirkungen des 3. und 4. Weltkrieges befasst. Der Anime zeigt die Welt bis 2030 als Kriegsgebiet. Die in der Serie gezeigte Technologie ist in so kurzer Zeit nicht erreichbar, aber die Designs sind brillant. Diese Art von Zukunft ist in den kommenden Jahrhunderten durchaus möglich.

Insgesamt ist dieser actionreiche Anime Ihre Uhr wert. Ich würde die zwei Staffeln bewerten, 4/5 für Animation und Musik. Was denkst du über Ghost in the Shell?