Fast and Furious Spinoff-Film mit weiblicher Führung von Vin Diesel bestätigt


Das Schnell und wütend Film-Franchise soll das Östrogen verstärken, mit Plänen für einen von Frauen geführten Spin-off-Film!


Star Vin Diesel hat Instagram besucht, um zu bestätigen, dass Universal mit seinen angekündigten Plänen für a . vorankommt Schnell Filmbeitrag, der eine namenlose weibliche Protagonistin zeigt, möglicherweise eine, die wir bereits in der Filmreihe gesehen haben. Es ist sicherlich ein geladener Hinweis, da die Filme in ihrer 18-jährigen Geschichte als Plattform für eine ganze Reihe prominenter weiblicher Alumni gedient haben.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Wie Sie wissen, gibt es drei neue Spin-Offs, die wir Universal versprochen haben… nun, diese Woche hörten wir einen Pitch für den Spin-off, der von Fast Female Protagonist getrieben wurde, den ich 2017 erstellt habe, und Sie können an Samanthas Lächeln erkennen, dass es SEHR aufregend war. Gruß an Nicole Perlman, Lindsey Beer, Geneva Robertson-Dworet. Willkommen in der Fast FAMILY…



Ein Beitrag geteilt von Vin Diesel (@vindiesel) am 23. Januar 2019 um 15:21 Uhr PST


Diesel – abgebildet mit seiner Schwester (und Filmproduzentin), Samantha Vincent – ​​gab auch einem Trio von Schreibern in Nicole Perlman, Lindsey Beer, Geneva Robertson-Dworet einen wichtigen „Rufe“ und identifizierte sie scheinbar als die kreative Koalition für die Frau -geführte Spin-off-Bemühung, Beitritt zur 'Fast Family'. Es ist eine ziemlich beeindruckende Crew, wenn man bedenkt, dass Perlman an Marvel-Filmen gearbeitet hat Beschützer der Galaxis und März Kapitän Marvel , Beer schrieb den kommenden Tom Holland/Daisy Ridley Science-Fiction-Thriller, Chaoswandeln , und Robertson-Dworet hat das jüngste Skript geschrieben Tomb Raider Neustart und weitergearbeitet worked Kapitän Marvel . Darüber hinaus sind sie an eine Liste hochkarätiger Genre-Skripte angehängt, wie z Silberner Zobel , MASKE. , Dungeons , Ein weiterer Teenage Mutant Ninja Turtles Neustart und mehr.

Wer könnte also die weibliche Protagonistin des Spin-offs sein? Gut, Michelle Rodriguez 's Letty Ortiz ist wahrscheinlich die erste Anwärterin, die einem in den Sinn kommt, zumal sie eine Franchise-OG ist. Sie hat jedoch bereits viel Zeit auf dem Bildschirm verbracht, und der Aspekt der Bankfähigkeit könnte sie dazu zwingen, diesen Platz abzugeben Wunderfrau Star Gal Gadot, dessen Figur Gisele 2009 im vierten Film debütierte Fast & Furious . Die neueste Version von 2017 Das Schicksal der Wütenden , vorgestellten Oscar-Preisträgerin Charlize Theron als Cipher; ein weiterer brauchbarer Anwärter auf jeden Fall. (Fast and Furiosa?) Natürlich, damit wir es nicht vergessen, gibt es auch Mia Toretto von Jordana Brewster, Helen Mirrens Magdalena Shaw und Monica Fuentes von Eva Mendes.

Ungeachtet dessen, während die mitreißenden, geschwindigkeitsorientierten Actionfilme eine fast unergründliche Anzahl von Meilen auf ihrem Muscle-Car-Film-Kilometerzähler haben, hat die Größe ihres weltweit 5 Milliarden US-Dollar verdienenden Back-Katalogs nichts dazu beigetragen, seine sprichwörtliche Kelley zu schmälern Blue-Book-Wert der Rentabilität der Kinokassen. In der Tat, während die Hauptfilmreihe zu Ende zu gehen scheint, markiert dies die unbetitelte Fast & Furious 10 als Ziellinie im Jahr 2021 wird sein Erbe bereits in diesem Sommer mit einem Spinoff-Film fortgesetzt Hobbs & Shaw , mit den Franchise-Tierärzten Dwayne Johnson und Jason Statham. Nun scheint es, dass die Zukunft der Schnell Die Expansion des Franchise ist buchstäblich weiblich.


Wir halten Sie auf dem Laufenden Schnell und wütend weiblicher Spin-off, wie sich die Dinge entwickeln!

Joseph Baxter ist ein Mitwirkender für Höhle des Aussenseiters und Syfy Wire . Sie können seine Arbeit finden Hier . Folge ihm auf Twitter @josbaxter .