Dragon Ball Super: Broly – Was Sie erwartet


Drachenbälle Popularität ist in ein goldenes Zeitalter eingetreten, in dem es wohl genauso angenommen wird – wenn nicht sogar noch mehr – als auf dem Höhepunkt seiner Popularität in den frühen 2000er Jahren. Dieses Fandom beschränkt sich nicht nur auf den Anime, mit neuen Videospielen wie Dragon Ball FighterZ große Menschenmengen anziehen. Die Serie hat durch ihr neuestes Kapitel ein unglaubliches zweites Leben gefunden. Dragonball Super, Dies ist derzeit einer der größten Anziehungspunkte in der Toonami-Reihe von Adult Swim. Dragon Ball Supers Englischer Dub ist immer noch stark auf Toonami und obwohl die Serie in Japan eingewickelt wurde, ist der erste Film der Serie Dragon Ball Super: Broly , ist nur noch wenige Monate von der Premiere sowohl in Japan als auch in Nordamerika entfernt.


Bis zu diesem Zeitpunkt gab es kurze Hinweise zum Inhalt des Films, wie zum Beispiel, wie er den beliebten Charakter Broly kanonisch in die Serie einführen würde, während er auch die Geschichte der Saiyajin-Rasse sowie ihre Beziehung zu Frieza untersucht. Das Dragon Ball Super: Broly Panel auf der New York Comic Con fiel länger aus zweiter Trailer für den Film, der das Thema des Films stark erweitert hat.

Der Trailer zeigt, dass der Film im Grunde als Broly-Ursprungsgeschichte operiert, in der er die Hauptfigur ist, mehr als Goku oder Vegeta. Es scheint, dass ein großer Teil des Films in der Vergangenheit von Brolys Kindheit spielt. Szenen zeigen den Konflikt zwischen einem bedrohlichen Lord Frieza und König Vegeta sowie Einblicke in die Ginyu Force in ihrer Blütezeit. Außerdem sieht es so aus Dragon Ball Super: Broly könnte Gokus Exodus vom Planeten Vegeta umschreiben, da der Film auch zeigt, wie Bardock und seine Frau Goku friedlich zur Erde schicken, wobei der Planet weit von der Zerstörung entfernt ist. Es ist befriedigend zu sehen, dass dieser Film die richtige Arbeit leistet, damit sich sein Bösewicht mächtig fühlt, aber es ist ein willkommener Bonus, dass Brolys Geschichte mit so vielen gefallenen Charakteren in die Vergangenheit geht.



Der Trailer zeigt auch, wie Broly auf einer Raumkapsel zur Erde geschickt wird, nicht unähnlich Goku, und die Idee, dass er eine Art parallele Erziehung erlebte als Drachenbälle Held ist ein großartiger Winkel, um diesen Charakter zu drehen. Dieser Blick auf Brolys Vergangenheit gipfelt darin, dass er Goku und Vegeta in der Gegenwart begegnet, von denen jeder in den Mitarbeitern der Show verspricht, dass er Gokus letztem Kampf mit Jiren im Tournament of Power Konkurrenz machen wird. Ein kurzer Schuss in den Anhänger, in dem sich zwei Finger berühren, könnte sehr gut die Rückkehr des fusionierten Gogeta signalisieren, vielleicht sogar in Super Saiyajin Blue-Form.


Dragon Ball Super: Broly kommt am 14. Dezember in die Kinosdasin Japan, aber mit der massiven Präsenz der Serie im Ausland müssen nordamerikanische Fans nicht mehr so ​​lange warten. Der 100-minütige Film kommt am 16. Januar in ausgewählte Kinos in den USA und Kanadadas(sowohl in Untertitel- als auch in synchronisierter Form), aber mit dem jüngsten Erfolg, den Funimation mit ihrer limitierten Veröffentlichung von My Hero Academias Spielfilm, kann es am Ende länger bleiben als erwartet.

Weitere Details zu Dragon Ball Super: Broly entwickeln, halten wir Sie über alle actionreichen Neuigkeiten auf dem Laufenden!

Lesen und herunterladen Sie die Den of Geek NYCC 2018 Special Edition Magazin genau hier!