Disjunkte Staffel 3: Erscheinungsdatum, Besetzung und alles, was wir bisher wissen


Disjoint ist ein bekanntes amerikanisches Webfernsehen im Comedy-Genre, das auf Netflix zu sehen ist. Es wurde von David Javerbaum und Chuck Lorre kreiert, der für seine Show The Big Bang Theory bekannt ist. Die Show dreht sich um eine lebenslange Verfechterin der Legalisierung von Marihuana, die die Erlaubnis erhält, eine eigene Marihuana-Apotheke zu haben. Die erste Staffel bestand aus 20 Folgen und erschien am 14. Juli 2017. Es wurde eine Pause von sechs Monaten eingelegt, wonach die zweite Hälfte der ersten Staffel herauskam.


Die Besetzung von Disjointed Season 3

Die Show zeigt Kathy Bates als Protagonistin, die zweimal mit dem Emmy Award ausgezeichnet wurde. Sie spielt die Rolle von Ruth Whitefeather Feldman, die sich für die Legalisierung von Marihuana einsetzt. Sie wird auch von vielen Menschen unterstützt, darunter ihre Söhne, ein unruhiger Wachmann und drei Budtender.

Zu den Darstellern gehören Aaron Moten als ihr Sohn Travis Feldman; Tone Bell spielt die Rolle von Carter, dem unruhigen Wachmann. Die Budtender werden von Elizabeth Ho, Elizabeth Alderfer gespielt. Andere Darsteller sind Betsy Sodaro, Chris Redd. Es gibt auch viele wiederkehrende Darsteller wie Nicole Sullivan, Michael Trucco, Peter Riegert und so weiter.



Die Handlung von Disjointed Season 3

Die Show folgt Ruth Whitefeather Feldman, die nach Jahrzehnten endlich ihren Traum leben kann. Sie hat einen neuen Lebenszweck gefunden und eröffnet eine medizinische Marihuana-Apotheke in Los Angeles. Es ist wirklich schwierig, eine solche Apotheke zu betreiben, und daher wird sie von vielen Menschen unterstützt, einschließlich ihrer zwanzig Söhne, Budtender und eines Sicherheitsbeamten.


Während die Show fortschreitet, fällt Ruth in das eine oder andere Problem. Aufgrund der Marihuana-Web-Show-Moderatoren Dank und Dabby gerät ihre Apotheke in Schwierigkeiten. Die Probleme kommen immer wieder, da sie versehentlich Cannabis an Minderjährige verkauft und im Naturwald einen Topf raucht.

Die Show ist eine Art Stoner-Komödie und hat den gleichen Trick in dem Buch angewendet, und manchmal haben wir das Gefühl, dass es bekannte Stoner-Tropen gibt, die nerven. Die Hauptdarstellerin hat der Show geholfen, populär zu werden; Andernfalls hätte sich die Show nicht so gut gehalten. Tone Bell hat auch als Carter sehr gut funktioniert. Lobenswert ist auch Bates Bells Leistung als Irak-Kriegsveteran, der an PTBS leidet. Abgesehen von diesen Darstellern sind andere nicht allzu beeindruckend.

Die Show hat eine Bewertung von 6,7 / 10 basierend auf fast 7500 Stimmen erhalten. Die Show hat es jedoch nicht geschafft, das Publikum zu überzeugen, und hat auch die Kritiker mit einer miserablen Punktzahl von 22% für die erste Staffel enttäuscht.


Erscheinungsdatum der disjunkten Staffel 2

Es ist nicht notwendig, dass Netflix die Shows absagt, die schlecht abschneiden, aber Netflix hat die Show zurückgezogen und die Chancen für die Veröffentlichung einer zweiten Staffel scheinen geringer zu sein. Wenn Netflix jedoch seine Meinung ändert, haben wir möglicherweise noch Hoffnung. Fans würden die Show zusammen genießen, wenn die zweite Staffel herauskommt, besonders um die Star-Besetzung zu sehen.