Rufen Sie besser Saul an: Krazy-8s wichtige Rolle im Breaking Bad-Universum


Wandlung zum Bösen und seine Prequel-Schwesterserie Ruf lieber Saul an sind grundsätzlich Sendungen über den Wandel. Schlecht Die Vision des Schöpfers Vince Gilligan für die Originalserie war prägnant und geradlinig. Er wollte 'Mr. Chips in Scarface verwandeln'. Ruf lieber Saul an hat auf ähnlichem Niveau operiert und einen jungen Anwalt mit einer Vorliebe für kleine Betrügereien zum mächtigsten Strafverteidiger in New Mexico gemacht.


Aber Walter White und Jimmy McGill sind nicht die einzigen beiden Charaktere, die in der Welt seismische Veränderungen erfahren Wandlung zum Bösen Universum. Fast jeder, der seit 2008 Gilligans Albuquerque besetzt, hat die komplizierte Chemie des Wandels durchgemacht. Der Weg eines tertiären Charakters kann jedoch alle überholen. Domingo Gallardo Molina alias Krazy-8 hatte einen der turbulentesten Bögen aller Hintergrundcharaktere, die auf beiden zu sehen waren Wandlung zum Bösen und Ruf lieber Saul an . Und in dieser Hinsicht könnte er für die zentralen Themen beider Shows fast so entscheidend sein wie Walt oder Saul.

Denken Sie an die Version von Krazy-8, die wir zum ersten Mal treffen Wandlung zum Bösen . Nachdem Krazy-8 im Pilotfilm und in den folgenden zwei Episoden aufgetreten ist, ist es unbestreitbar der erste große 'Bösewicht' des gesamten Wandlung zum Bösen Universum (es sei denn, wir zählen Walts Lungenkrebs) und er ist in seiner Einführung ziemlich einschüchternd. Nachdem Walt und Jesse in einem Wohnwagen in der Wüste ihre erste Meth-Charge gekocht haben, macht sich Jesse auf den Weg zu Krazy-8, um zu verkaufen.



Jesse findet Krazy-8 in seinem Haus, das seinen riesigen Rottweiler zum Angriff trainiert. Bevor Jesse überhaupt begreifen kann, was passiert, enthüllt Krazy-8, dass sein Cousin und Jesses ehemaliger Geschäftspartner Emilio glaubt, dass Jesse ihn zur DEA überfallen hat. So hat er innerhalb weniger Augenblicke, nachdem das Publikum Krazy-8 „begegnete“, bereits unsere zweite Hauptgeisel genommen.


Im Nachhinein wissen wir, dass Krazy-8 nicht lange für diese Welt ist. In zwei Folgen wird er von einem krebskranken 50-jährigen Mann per Fahrradschloss erwürgt. Aber als er zum ersten Mal in der Wüste ankommt, um Walter im Wesentlichen als Meth-machenden Sklaven zu nehmen, ist es nicht schwer, Walts Angst nachzuempfinden. Walt wird der Meth-König des amerikanischen Südwestens werden und schließlich mit weitaus gefährlicheren Personen in Kontakt kommen, von Tuco über die Cousins ​​bis hin zu Gus Fring. Im Moment repräsentiert Krazy-8 jedoch die Gesamtheit der neuen mexikanischen kriminellen Unterwelt in den Augen der Zuschauer ... und er füllt die Rolle überraschend gut aus!

Es ist natürlich überraschend, denn Wandlung zum Bösen wird Krazy-8 humanisieren, bevor es ihn tötet. Nachdem Walt Emilio erfolgreich tötet und Krazy-8 durch einen chemischen Angriff besiegt hat, muss er Krazy-8 im Keller von Jesses Haus einsperren. Dort enthüllt Krazy-8, dass er nicht der große böse Wolf ist … denn niemand ist in der Realität dieser Show. Er ist einfach ein Typ, der sich im Drogenhandel versiert hat. Er hat einen Abschluss in Betriebswirtschaftslehre von der University of New Mexico. Er arbeitete im Geschäft seines Vaters, Tampico Furniture am Menaul Boulevard. Walt und Domingo hätten sich Dutzende Male über den Weg laufen können, ohne es zu merken.

In diesem Fall ist Krazy-8 der Wandlung zum Bösen Die erste große Lektion des Universums für den Wandel – oder zumindest den Anschein des Wandels. Denken Sie an all die neumexikanischen Bürger in Jahren, die die gleiche Beobachtung machen können, dass sie dem großen Heisenberg hätten begegnen können, ohne es zu merken. Die Chemie des gemeinsamen Lebens verändert sich ständig um uns herum. Diese Lektion wird durch Krazy-8s Auftritte in . weiter nach Hause gehämmert Ruf lieber Saul an .


Die Krazy-8 von Ruf lieber Saul an ist eine radikal andere Person als der kaltblütige Killer von Wandlung zum Bösen . Tatsächlich ist Krazy-8 für einen Großteil der Serie einfach Domingo. Es ist nicht bis Zweite Episode der fünften Staffel '50 % Rabatt' dass Krazy-8 sogar seinen Spitznamen bekommt. Domingo spielt mit einigen kriminellen Kollegen Texas Hold’em und beschließt, eingeschüchtert von seinem Chef Lalo, einen Satz 8er zu folden, was Lalos Bluff leicht geschlagen hätte. Lalo lacht und nennt Domingo „Ocho-Loco“ oder „Krazy-8“. Das Konzept eines kriminellen Untergebenen, der seinen Boss im Poker nicht schlagen will, ist in Krimiserien ein bewährter Trope. Und Krazy-8 ist nur das neueste Opfer. Aber die Szene spricht auch für einen größeren Trend für Krazy-8 in Ruf lieber Saul an .

Fast jeder Bosse Krazy-8 in der Wandlung zum Bösen Vorläufer. Krazy-8 taucht zuerst auf in Ruf lieber Saul an Staffel 2, wo er Tuco und Nacho eine Zahlung leistet. Es ist klar, dass Krazy-8 nicht nur für beide Männer funktioniert, sondern er ist auch eingeschüchtert von ihnen. Es wird deutlich gemacht, dass die Angst von Krazy-8 später in begründet ist 'Off Brand' der dritten Staffel wenn seine Zahlung an die Salamancas gering ist. Nacho lässt das Ganze gerne rutschen, aber auf Hectors leichte Andeutung hin entscheidet sich Nacho dafür, Krazy-8 stattdessen bösartig zu besiegen. Hier ist das erste große Übel der Wandlung zum Bösen Universum, das Jahre zuvor von einer mittelständischen Mobfigur gewaltsam eingesetzt wurde.

Krazy-8s Position wird erst in Staffel 5 noch schwieriger, als er verhaftet wird, nachdem einer seiner Drops unnötige Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat. Der Charakter wird noch mehr zu einer Brücke zwischen Wandlung zum Bösen und Ruf lieber Saul an als seine Verhaftung ihn mit Saul Goodman in Kontakt bringt, H ank Schrader und Steven Gomez . Auf Lalos Drängen hilft Saul dabei, Krazy-8 als kriminellen Informanten für die DEA zu etablieren. Lalo weiß jedoch nicht, dass Nacho derzeit für Gus spioniert. Damit bleibt Krazy-8 auf der untersten Ebene einer riesigen Verschwörung aus Spionage und nicht übereinstimmenden Loyalitäten. Dieser Typ hat einfach die Möglichkeit, sich einzubringen.


Es bleibt abzuwarten, wie Krazy-8 aus dem Salamanca-Kartell ausbricht Ruf lieber Saul an um sein eigener kleiner Drogenboss zu werden Wandlung zum Bösen . Im Moment ist es wichtig, dass er schließlich Teil des lebendigen Gefüges der Themen der Veränderung und Perspektive beider Shows ist. Vielleicht ist Krazy-8 wirklich erwachsen geworden und hat sich in den Jahren zwischen den beiden Shows ziemlich gut angepasst. Genauso wahrscheinlich ist es auch, dass der hartgesottene Kriminelle, den wir im Wandlung zum Bösen Pilot war immer noch die sanftmütige Ocho-Loco, die einen Satz 8er foldet. Wir hatten nur noch nicht die Erfahrung, es zu erkennen.