Avengers: Endgame – Wer war in dieser wichtigen Spoiler-Szene?


Achtung: Dieser Artikel enthält WICHTIGE Spoiler für Avengers: Endgame .


LESEN SIE NICHT WEITER, WENN SIE DEN FILM NICHT GESEHEN HABEN! Du wurdest gewarnt. Wir haben hier eine komplett spoilerfreie Rezension.

Irgendein Wunder Fan mit Seele, dann hast du dich wahrscheinlich durch Tony Starks Tod und Beerdigung geschluchzt, eine gut besuchte Affäre auf einem Dock (denn alle Avengers-Denkmäler sind jetzt auf Docks, richtig Schwarze Witwe ?) Als der Mann, mit dem alles angefangen hat, ist es nur richtig, dass so viele Charaktere aus Tonys Vergangenheit gekommen sind, um ihren Respekt zu zollen Ironman 's Beerdigung eine visuelle Erinnerung daran, wie groß seine Familie geworden ist ein Jahrzehnt und 22 Filme , und wie sehr sich sein Charakter verändert hat.



Kostenlose Anmeldung für Disney+-Testversion

Schon die Kulisse des Mahnmals überrascht in vielerlei Hinsicht. Als wir Tony zum ersten Mal trafen, war er ein Typ mit einem neureichen Malibu-Herrenhaus, das in einem Hochglanzmagazin vorgestellt werden sollte. Im Laufe der Zeit zieht er nach Osten nach New York und wird zum Ziel des Stark Tower, ein weiteres ausgetrickstes Zeugnis von Opulenz und Ego. Stattdessen, Avengers: Endgame sieht Tonys Beerdigung, wo er die letzten und wahrscheinlich bedeutendsten Jahre seines Lebens in einer ruhigen Hütte am See mit Pepper und ihrer Tochter Morgan verbrachte. Es ist das Zuhause und das Leben, für das er so hart gekämpft hat, obwohl er alles in seiner Macht Stehende tat, um die zurückzuholen, die sie im Handumdrehen verloren haben das Ende von Avengers: Infinity War .


Pepper stellte den ursprünglichen ARC-Reaktor, den sie Tony zurückgegeben hatte, mit den Worten „Beweis, dass Tony Stark ein Herz hat“ auf ein Blumenarrangement und schob es auf das Wasser und wir alle brachen in einer Pfütze zusammen. Sie umarmte ihre Tochter Morgan, während sich hinter ihr Happy und Rhodey, zwei von Tonys engsten Vertrauten, umarmten. Morgan und Happy teilen später eine süße Szene, die an Tonys Verlangen nach einem Cheeseburger erinnert Der Erste Ironman Film und festigt die Rolle, die Happy als Ersatzvaterfigur für immer in Morgans Leben spielen wird.

Lesen Sie mehr – Vollständige Anleitung zu Marvel Easter Eggs in Avengers: Endgame

Cap ist direkt hinter Happy und Rhodes, und hinter ihm auf der Anklagebank trauert Peter Parker um seinen Mentor, während Tante May ihn tröstet. Peter musste sich auf dem Schlachtfeld verabschieden, fast unmittelbar nach seinem Wiedersehen mit Tony. Die Trauernden sind weitgehend in der Reihenfolge, wie lange sie Tony kannten, wobei Peter eine klare Ausnahme bildete und einige weniger berühmte Leute, die hinten stecken geblieben sind.


Weiter sind Thor (der sich zusammengetan hat und zum Glück nicht betrunken oder im Bademantel zu sein scheint) und der Hulk, der seinen Arm noch in einer Schlinge hat, ein Ergebnis des Gebrauchs der Infinity Gauntlet das hat Tony getötet. Trotz all seiner Kraft und Fähigkeit, Gammastrahlung aufzunehmen, hat der Hulk vielleicht zum ersten Mal in der MCU mit einer Verletzung zu kämpfen, daher ist es ehrlich gesagt erstaunlich, dass Tony lange genug durchgehalten hat, um sogar mit den Fingern zu schnippen bringen Avengers: Endgame zu einem Schluss .

Weiter sind Doktor Seltsam und Wong und dann die Familie Ant-Man-Wasp mit Scott Lang, Hope Van Dyne, Dr. Hank Pym und Janet Van Dyne.

Rechts ab ins Gras, die Beschützer der Galaxis stehen in einer losen Gruppe in ihrer düstersten Lederkleidung. Zu diesem Zeitpunkt umfasst die Gruppe The Guardians Rocket, Groot, Peter Quill, Drax, Mantis und Nebula, aber weder verstorbene Gamora noch 2014 Gamora .


Das Schwarzer Panther Die Delegation aus Wakanda steht ein Stück den Hang hinauf zusammen – T’Challa, Okoye und Shuri. T’Challas Kleidung ist ungewöhnlich zurückhaltend, ein einfacher schwarzer Anzug, aber Shuri und Okoye haben etwas mehr von ihrem typischen Stil. Shuris dezente Armreifen erinnern an ihre berühmten Handkanonen, die sie natürlich auch erfunden hat. Es ist unklar, wo Nakia war.

Links dahinter ist Falkenauge , endlich wieder mit seiner Familie vereint, dank des Opfers seiner besten Freundin Natasha. Später sehen wir, wie die Bindung zwischen Clint und Wanda verstärkt wird (vergessen Sie nicht, Clint hat seinen Sohn nach Wandas Zwillingsbruder Pietro benannt), während die beiden einen Moment der Reflexion über ihre eigenen gefallenen Lieben teilen.

Weiterlesen – Welche Avengers: Endgame-Todesfälle sind dauerhaft?


Ein Weg hinter ihnen ist eine seltsame kleine Gruppe der Seltsamen: Bucky Barnes, Scarlet Witch und Sam Wilson. Diese Leute scheinen nichts gemeinsam zu haben, außer dass sie niemanden haben, mit dem sie zusammenstehen können, obwohl Bucky und Sam sich zumindest beide lieben Kapitän Amerika . Haben sich Bucky und Wanda schon einmal getroffen? Wäre es für „the White Wolf“ nicht sinnvoller, an der Seite von Shuri zu stehen?

Etwas abseits ist derjenige, über den Sie sich wahrscheinlich am Kopf gekratzt haben, ein Teenager mit dunklen Haaren. Es ist Harley Keener, die als Junge in Iron Man 3 Sie fand Tony mit einem kaputten Anzug in seiner Garage. Wir haben den von Ty Simpkins gespielten Charakter seit seiner Kindheit nicht mehr gesehen, aber könnte seine Rückkehr in diesem entscheidenden Moment für eine zukünftige Rolle in der MCU sprechen?

Hinter dieser Menge von Randos stehen noch einige mehr: William Hurts Thaddeus Ross und Cobie Smulders als Maria Hill, jeder für sich allein.

Kapitän Marvel steht auf den Stufen, erstrahlt in schwarzer hoch taillierter Hose und Jacke ( und ihr neuer Kurzhaarschnitt ), abgesehen von den Trauernden, die Tony persönlicher kannten. Obwohl es möglich ist, dass sie in den fünf Jahren, die wir ausgelassen haben, Zeit miteinander verbracht haben und sie die Welt verlassen hat, um Medikamente zu besorgen, die ihm helfen, ist es wahrscheinlicher, dass sie sich nicht sehr gut kannten. Es ist eine echte Schande, da sie sich in den Comics sowohl in Bezug auf Mut als auch Dämonen ziemlich ähnlich sind und eine enge Beziehung haben, die auf jahrelanger Zusammenarbeit basiert und sich sogar gegeneinander wendet, ähnlich wie Tonys Beziehung zu Steve Rogers. Aber leider werden wir es in der MCU anscheinend nicht sehen.

Lesen Sie mehr: Vollständiger Zeitplan der kommenden MCU Marvel-Filme

Ganz hinten, der alles von der Veranda aus überblickt, ist Nick Fury, der Mann, der alles in Bewegung gesetzt hat. Es ist schade, dass wir ihn nicht mit einem dieser Charaktere interagieren sehen, insbesondere mit Captain Marvel. Was bedeutet es, diese Leute in die Schlacht geschickt zu haben, dass sie dich retten und ihr Anführer dabei gestorben ist? Was bedeutet es, in einen Dienst zu gehen, der Emotionen freisetzt und sich miteinander verbindet, und vor allem distanziert und allein zu bleiben? Würde Carol Danvers ihre Freundin, die beim Abwasch sang und lachte, in dem Mann, der hinter Tony Starks Beerdigung steht, überhaupt wiedererkennen? Wir werden sehen.

Auch schade? Agent Phil Coulson von Agenten von SHIELD konnte nie wieder auf der großen Leinwand auftreten. Haben die Avengers jemals herausgefunden, dass er von den Toten zurückgebracht wurde? Wissen sie, dass er jetzt wieder tot ist, möglicherweise für immer? Hätten sie nicht zu seiner Beerdigung gehen wollen? Leider werden wir es vielleicht nie erfahren.

Sehen Sie alles Marvel und mehr mit a KOSTENLOSE Disney+-TESTVERSION , genau hier!

Der Film zollt dann Tony Stark einen letzten Tribut. Es gibt zwar keine Post-Credits-Szene in Avengers: Endgame , wenn Sie sehr genau hinhören, während die Musik am Ende des Abspanns ausklingt, können Sie ein schwaches Geräusch hören. Wir haben hier mehr darüber geschrieben, was das bedeutet.

Kostenlose Anmeldung für Disney+-Testversion