Hast du Angst vor der Dunkelheit? Der Trailer zu Staffel 2 zeigt einen beängstigend erweiterten Umfang


Das Lagerfeuer der Midnight Society wurde – im übertragenen und wörtlichen Sinne – für die Halloween-Saison 2019 von Nickelodeons Hast du Angst vor der Dunkelheit? Miniserie mit drei Folgen, die alte und neue Zuschauer zu abschreckenderen Heldentaten aus einer neuen Generation der klassischen Kindergruppe der Schreckensjäger anlockte. Somit ist das Netzwerk anschließend grünes Licht für Staffel 2 , diesmal für sechs Folgen, die im Februar ihren wöchentlichen Lauf beginnen.


Hast du Angst vor der Dunkelheit?: Der Fluch der Schatten ist der Titel von Staffel 2, was darauf hinweist, dass die Serie ihre klassisches Single-Episode-Story-Format die Gesamtheit einer Staffel zu nutzen, um eine epische Geschichte zu erzählen, nachdem wir die Storyline der Miniserie 2019 um den wahnsinnigen Zirkusdirektor verlassen haben Herr Tophat und seinen Carnival of Doom. Außerdem bekommen wir bereits eine brandneue Midnight Society; eine Aufstellung, die mit der Verfolgung einer mysteriösen Kreatur namens Shadowman beauftragt ist.

Schaut euch den Trailer an Hast du Angst vor der Dunkelheit? Staffel 2 gleich darunter!



Hast du Angst vor der Dunkelheit? Staffel 2 Trailer

Der derzeitige Anführer der Midnight Society, Connor (Parker Queenan), hat sich anscheinend selbst in eine Gurke geraten, als er bei einer nächtlichen Jagd nach dem Schattenmann, einem schwer fassbaren Fabelwesen, das – ähnlich wie der schlanke Mann – spukt angeblich durch die Wälder, insbesondere in ihrer Küstenstadt. Folglich liegt es an den Mitstreitern des Anführers, die Gruselgeschichten erzählen, sein Verschwinden zu untersuchen und das potenziell furchterregende Geheimnis hinter dem Schattenmann aufzudecken.


Was anhand des pulsierenden Trailers offensichtlich ist, ist das Hast du Angst vor der Dunkelheit?: Der Fluch der Schatten wertet die Scares and Stakes aus der Vorgängersaison deutlich auf. Wie Matt Kaplan, Executive Producer und Gründer von ACE Entertainment (das die Serie mit Nickelodeon und DHX Media koproduziert) exklusiv erzählt Höhle von Geek der zweiten Staffel des Revivals: „Wir freuen uns so sehr darauf, dass das Publikum unsere neue Mitternachtsgesellschaft und unseren erschreckenden neuen Bösewicht, den Schattenmann, trifft.“ Kaplan fährt fort: „Ich denke, jeder wird überrascht sein, wie beängstigend und umfangreich diese Saison ist. Wir wollten uns dieses Mal wirklich einer anderen Art von Horror zuwenden und gleichzeitig das Herz und den Ton der ersten Staffel beibehalten. Seien Sie alle bereit, bei eingeschaltetem Licht zu schlafen!“

Fluch der Schatten ’ neue Midnight Society-Besetzung besteht aus Luke, gespielt von Bryce Gheisar ( Die Astronauten , Wunder ); Hanna, gespielt von Beatrice Kitsos ( Kinderspiel , Zombie ); Gabby, gespielt von Malia Baker ( Der Babysitter-Club ); Jai, gespielt von Arjun Athalye; Seth, gespielt von Dominic Mariche ( Der Weihnachts-Yule-Blog , Ein Geschenk zu schätzen ); und Connor, gespielt von Parker Queenan ( Partei der Fünf , Andi Mack ).

Interessanterweise manifestiert sich die Saison nicht nur mit einer neuen Midnight Society-Besetzung, sondern auch mit einer neuen kreativen Koalition. JT-Abrechnungen ( Hüte dich vor diesem Mädchen , Charmant ) fungiert als Showrunner und ausführender Produzent, insbesondere in letzterer Funktion von Jeff Wadlow, der auch der Hauptregisseur der Saison ist. Wadlow führte Regie bei Blumhouses Horrorfilm 2020 Fantasieinsel Film neu starten , zusammen mit 2013 Kick Ass 2 , 2008 Niemals zurücktreten und 2005 Schrei Wolf , zusammen mit Fernseharbeit an der YouTube-Premiumserie 2017 Ryan Hansen löst Verbrechen im Fernsehen auf . Seine Erfahrung mit kleinen Bildschirmen kommt auch von der Produktion von Credits für FXs Die Sorte und A&E's Bates-Motel .


Hast du Angst vor der Dunkelheit? Veröffentlichungsdatum von Staffel 2

Hast du Angst vor der Dunkelheit?: Der Fluch der Schatten Premieren auf Nickelodeon am Freitag, 12. Februar, um 20 Uhr (ET/PT), danach werden wöchentlich neue Folgen ausgestrahlt.