Animal Crossing: New Horizons – Die besten und schlechtesten Dorfbewohner


Animal Crossing: Neue Horizonte ist ein ziemlich offenes Spiel, aber die Kernprämisse dreht sich darum, einen Wohnsitz auf einer unbebauten Insel zu errichten und sie in eine blühende Gemeinschaft zu verwandeln. Ein Teil dieses Prozesses besteht darin, einige der Charaktere, die Sie außerhalb Ihrer Insel treffen, einzuladen, mit Ihnen zu leben und Dorfbewohner zu werden.


Die 400 Dorfbewohner des Spiels haben unterschiedliche Ästhetiken, Vorlieben und Persönlichkeitstypen. Als solches könnte man sagen, dass es einen Dorfbewohner gibt, der für jeden perfekt ist und dass es wirklich nicht die absolut besten und schlechtesten Dorfbewohner gibt. Wie das Spiel viele QR-Codes , Dorfbewohner sind subjektiv. Das ist ein faires Argument.

Es gibt jedoch einige Dorfbewohner im Spiel, die sich bereits in den Köpfen der Fans als einige der begehrtesten potentiellen Bewohner herausgestellt haben. Es gibt auch einige Dorfbewohner, die, seien wir ehrlich, etwas an sich haben, das uns dazu bringt, sie in der verlassenen Landschaft, in der man sie normalerweise findet, zurückzulassen und einfach nie wieder von ihnen zu sprechen.



Es ist ein schmaler Grat zwischen Liebe und Hass, aber basierend auf dem, was wir bisher gesehen haben, sind dies einige der besten Animal Crossing: Neue Horizonte Dorfbewohner im Spiel und einige der schlimmsten.


Bestes Animal Crossing: Dorfbewohner von New Horizons

Animal Crossing Dorfbewohner - Raymond

Raymond

Vielleicht haben Sie schon Geschichten über Raymonds Popularität in den USA gehört Wildwechsel Gemeinschaft. Nur wenige Wochen nach der Veröffentlichung des Spiels gibt es bereits eine Art Wildwechsel Schwarzmarkt im Internet für den Handel mit Dorfbewohnern und seltenen Gegenständen, und Raymond scheint der gefragteste zu sein Neue Horizonte Dorfbewohner im Spiel.

Warum? Das liegt zum Teil daran, dass man das Neueste nicht „schummeln“ kann Neue Horizonte Dorfbewohner mit Amiibos oder anderen Methoden auf deine Insel, so dass der Wert der beliebtesten neuen Dorfbewohner im Moment überhöht ist. Es schadet nicht, dass Raymond eine Katze ist (die, wie Sie wissen, das Internet liebt) und dass seine Wahl der Wohngestaltung ziemlich solide ist. Er ist auch unbestreitbar adrett.

Raymonds Popularität mag ein bisschen absurd sein, aber im Moment gibt es keine größere Flexibilität, als ihn auf Ihre Insel einzuladen.


Animal Crossing Dorfbewohner - Chevre

Ziege

Chevres Status als einer der begehrtesten Dorfbewohner des Spiels basiert auf einigen Dingen. Von seiner Persönlichkeit her ist Chevre großartig. Als „normale“ Dorfbewohnerin kommt sie mit den meisten Menschen zurecht und fängt nicht wirklich viele Konflikte an. Sie hat auch ein großartiges visuelles Gesamtdesign und ihre klassische Wohnkultur rund um einen Flügel ist aus ästhetischer Sicht kaum zu bemängeln.

Was Chevre jedoch wirklich auszeichnet, ist ihr Vermächtnis. Sie war in jedem Wildwechsel Spiel bis heute und scheint der einzige ziegenartige Charakter zu sein, dem diese besondere Ehre zuteil wird. In einem Spiel, in dem der „Wert“ eines Dorfbewohners manchmal auf der Wahrnehmung basiert, ist es wirklich wertvoll, einen der berüchtigtsten Dorfbewohner der Franchise auf Ihrer Insel leben zu lassen.

Animal Crossing Dorfbewohner - Lucky

Glücklich

In Lucky haben wir ein weiteres Vermächtnis Wildwechsel Charakter, der in jedem Major aufgetreten ist appeared Wildwechsel Spiel bisher. Wie wir im Fall von Chevre festgestellt haben, wird diese Geschichte immer seinen Wert und seine Anziehungskraft erhöhen.


Lucky ist jedoch ein begehrenswerter Dorfbewohner, der nur auf seinen eigenen Verdiensten basiert. Er gewinnt automatisch unsere Herzen als fauler Hund, und die Tatsache, dass er mit Verbänden bedeckt ist und ein T-Shirt mit der Nummer 23 trägt (die manchmal als Unglückszahl angesehen wird) als Spiel mit seinem Namen ist nur tolles Charakterdesign.

Um das Ganze abzurunden, schmückt Lucky sein Haus sogar mit Horrorfilm-ähnlichen Objekten. Er ist einfach ein fantastischer Allround-Dorfbewohner.

Animal Crossing Dorfbewohner - Stiche

Stiche

Es gibt eigentlich nur wenige Dorfbewohner in Animal Crossing: Neue Horizonte die nicht direkt auf echten Tieren basieren. Von diesen ausgewählten Dorfbewohnern sind einige nur Roboterversionen von echten Tieren.


Das macht Stitches zu einem der ästhetisch einzigartigsten Dorfbewohner im Spiel. Ihr Design basiert auf einem Teddybären, der ihr im Vergleich zu anderen Dorfbewohnern nicht nur ein unverwechselbares Aussehen verleiht, sondern auch zur spielzimmerähnlichen Einrichtung ihres Hauses beiträgt.

Die Idee der besten und schlechtesten Charaktere mag subjektiv sein, aber Stitches ist so einzigartig und visuell faszinierend, dass man sie fast auf jeder Liste bemerkenswerter Dorfbewohner hervorheben muss.

Animal Crossing Dorfbewohner - Merengue

Baiser

Als Nashorn, das Konditor werden möchte und teilweise aus Desserts besteht, wird Merengue das Herz vieler stehlen Animal Crossing: Neue Horizonte Spieler. Es gibt tatsächlich eine Reihe von Dorfbewohnern, die auf Essen basieren, aber Merengues Design ist eines der wenigen in dieser Kategorie, das nicht ein bisschen ... nun ... gruselig aussieht. Sie müssen auch ihre von Bäckereien inspirierten Wohndekorationen lieben, und als normale Dorfbewohnerin neigt sie dazu, mit fast jedem gut zu interagieren.

Merengue ist nur eine dieser Dorfbewohner, die Sie nie wirklich ärgern werden und die aufgrund ihrer visuellen und Persönlichkeitsmerkmale leicht zu einer der gefragtesten Bewohner werden könnte.

Worst Animal Crossing: Dorfbewohner von New Horizons

Animal Crossing Dorfbewohner - Coco

Kokosnuss

Auch wenn ein Gespräch über die schlimmsten Dorfbewohner in Animal Crossing: Neue Horizonte eine meinungsbasierte Diskussion ist, müssen Sie zustimmen, dass Coco etwas zutiefst beunruhigend ist. Es sind diese Augen. Cocos ausdrucksloser Gesichtsausdruck und ihre sandfarbene Haut lassen nicht nur vermuten, dass sie eine Art uralte Kraft sein könnte, die die Menschheit für die Sünde der Angst bestrafen soll, sondern ihre klaffende Mundlosigkeit fühlt sich an, als wäre sie dazu bestimmt, deine Seele aus deinem Körper zu saugen. Zugegeben, das ist alles zumindest ein bisschen großartig, aber willst du wirklich in Angst leben, in deinem Dorf um die Ecke zu kommen und Coco zu begegnen?

Animal Crossing Dorfbewohner - Pietro

Peter

Ach nein. Nein nein Nein Nein Nein. Müssen wir da wirklich tief eintauchen? Pietro ist ein Clown, der sich auf deiner Insel und in deinen Albträumen niederlassen möchte. Während Gerüchte, dass Pietro die Fähigkeit hat, außerhalb des Spiels zu existieren und aus Ihrem Fernseher zu kriechen, ähnlich wie diese Szene in Der Ring unbestätigt sind, wollen Sie dieses Risiko wirklich eingehen? Um das Ganze abzurunden, hat Pietro einen selbstgefälligen Persönlichkeitstyp, und ihr Zuhause sieht aus wie ein Karneval des Todes. Sie ist rundum ein harter Pass.

Animal Crossing Dorfbewohner - Barold

Barold

In einem so skurrilen und fröhlichen Spiel wie Animal Crossing: Neue Horizonte , müssen wir die Logik hinter der Einladung von Barold, auf Ihrer Insel zu leben, in Frage stellen. Barold sieht nicht nur aus wie der Typ in jedem Büro, der zu lange dort war, um zu feuern, obwohl sie keinen Video-Chat starten könnten, wenn ihr Leben davon abhinge, sondern er gestaltet sein Zuhause sogar so, dass es dem allgemeinsten der Welt ähnelt resemble Arbeitsplatz.

Barold ist im Grunde der Wildwechsel Version von an Energievampir von Was wir im Schatten tun . Du brauchst dieses Mojo nicht in deinem Leben.

Animal Crossing Dorfbewohner - Rodney

Rodney

Der Hass auf Rodney in bestimmten Ecken der Wildwechsel Gemeinschaft ist manchmal überwältigend. Es gibt sogar einen ganzen Subreddit, der sich der Verbreitung widmet, wie sehr die Leute Rodney hassen.

Solche Negativität mag ein bisschen extrem klingen, aber dann merkt man ein paar Dinge über Rodney. Er hat eine selbstgefällige Einstellung und eine ungewöhnlich aggressive Natur, die ihn zu einem von Neue Horizonte ‘bemerkenswertesten „Trolle“. Diese Qualitäten, kombiniert mit seinem schlampigen Aussehen, haben einige zu der Annahme veranlasst, dass Rodney der Wildwechsel Äquivalent zu einem Incel.

Wir wissen nicht, ob wir so weit gehen würden, aber selbst wenn Sie aggressivere und trollähnlichere Bewohner auf Ihrer Insel haben möchten, gibt es bessere Möglichkeiten als Rodney.

Animal Crossing Dorfbewohner - Eloise

Eloise

Es gibt wenige Wildwechsel Charaktere, die regelmäßig den Hass auf sich ziehen, der Eloise vorbehalten ist. Um ehrlich zu sein, ist es fast unmöglich, selbst gegen die hartnäckigsten Eloise-Hasser da draußen zu argumentieren.

Die gesamte Persönlichkeit von Eloise basiert auf Kritik. Sie wird dich und die anderen Dorfbewohner nicht nur regelmäßig kritisieren, sondern sogar die Insel kritisieren, auf der du lebst. Wohlgemerkt, es ist dieselbe Insel, auf die sie eingeladen wurde und von der sie angeblich so viel gehört hat. Das ist, als würde man im Februar nach New York City ziehen und allen erzählen, wie verrückt sie sind, an einem so kalten Ort zu leben. „Du wohnst auch hier, Eloise! Du wohnst auch hier!“

Natürlich können Sie das gesamte Eloise-Problem vermeiden, indem Sie sie einfach nie einladen, auf Ihrer Insel zu leben.