Akashic Records von Bastard Magic Instructor Staffel 2 Erscheinungsdatum, Handlung und Besetzungsdetails


Akashic Records von Bastard Magic Instructor Staffel 2

Roku de Nashi Majutsu Kōshi an Akashikku Rekōdo, auch bekannt als Akashic Records of Bastard Magic Instructor, ist ein leichter Roman von Tarō Hitsuji und der Illustrator dieses leichten Romans ist Kurone Mishima. Dieser leichte Roman wurde auch in eine Anime-Serie überführt. Eine Staffel von Akashic Records von Bastard Magic Instructor wurde veröffentlicht. Das Erscheinungsdatum von Akashic Records of Bastard Magic Instructor, Staffel 2, ist das Hauptthema der Debatte in diesem Beitrag. Auch Spoiler sind Teil dieses Beitrags; Dies ist eine schnelle Spoiler-Warnung für alle, die Spoiler-Inhalte nicht mögen. Lassen Sie uns ohne weitere Verzögerung des Beitrags mit der Diskussion des Themas beginnen.


Was ist das Erscheinungsdatum der zweiten Staffel von Akashic Records of Bastard Magic Instructor?

Akashic Records von Bastard Magic Instructor Staffel 2 wird voraussichtlich irgendwann im Jahr 2021 veröffentlicht. Das offizielle Erscheinungsdatum muss noch bestätigt werden, da es kein offizielles Wort über die Veröffentlichung der neuen Staffel gibt. Es müssen einige Inhalte angepasst werden, und es werden auch neue Inhalte veröffentlicht. Leider scheint es für Fans nicht viele Möglichkeiten für die neue Saison zu geben. Wenn jedoch die Entscheidung getroffen wird, die Saison zu verlängern, wird sie 2021 veröffentlicht. Wenn die Produktion beschließt, eine neue Staffel zu erstellen, werden wir Ihnen die neuen Updates zu Akashic Records der zweiten Staffel von Bastard Magic Instructor geben.

Fujimi Shobo ist der Herausgeber dieses leichten Romans. Am 19. Juli 2014 wurde dieser leichte Roman veröffentlicht. Der leichte Roman ist noch im Gange, daher gibt es einige ziemlich nützliche Inhalte, die angepasst werden müssen. Bisher wurden 15 Bände des Lichtromanes veröffentlicht. Es gibt auch eine Manga-Serie, die 2015 unter dem gleichen Namen von Tarō Hitsuji herausgebracht wurde, und Aosa Tsunemi ist der Illustrator. Kadokawa Shoten ist der Herausgeber, und englische Herausgeber sind Seven Seas. Akashic Records von Bastard Magic Instructor Manga hat ungefähr zehn Bände da draußen. Minato Kazuto ist der Regisseur der ersten Staffel. Anime wurde von Shintaro Yoshitake, Noritomo Isogai, Keisuke Arai und Takayuki Takagi produziert.



Tōko Machida hat die Geschichte von Anime geschrieben. Hiroaki Tsutsumi hat Musik zur Verfügung gestellt. Das Studio, das Akashic Records von Bastard Magic Instructor Anime gemacht hat, ist Liden Films. Der Anime wurde von Crunchyroll lizenziert. Netzwerke, in denen der Anime veröffentlicht wird, sind BS11, MBS, TVA, AT-X und Tokyo MX. Akashic Records von Bastard Magic Instructor Anime hat insgesamt 12 Folgen. Die erste Staffel des Animes wurde am 04. April 2017 gestartet und die letzte Folge wurde am 20. Juni 2017 veröffentlicht.


Akashic Records von Bastard Magic Instructor Plot

Sixtinische Fibel und Rumia sind die Hauptfiguren dieser Geschichte. Sie sind die Schüler einer ziemlich berühmten Zauberakademie. Die Protagonistin möchte den letzten Wunsch ihres Großvaters erfüllen, die Geheimnisse der Himmelsburg zu lüften. Sie möchte die Beste da draußen sein, indem sie von den Besten der Akademie trainiert und lernt. Aus heiterem Himmel geht ihr Ausbilder in den Ruhestand, und so muss sie unter einem völlig neuen Ausbilder trainieren, der nichts mit dem alten zu tun hat, den sie mochte.

Leider scheint dieser neue Ausbilder keine großen magischen Fähigkeiten zu haben und wirkt ziemlich träge, was den Protagonisten Sixtin sehr enttäuscht. Die Art und Weise, wie ihr neuer Lehrer sie zum Lernen bringt, ist unorthodox und scheint keine Früchte zu tragen. Doch eines Tages, als die angesehene magische Institution angegriffen wird, erfährt Sixtin, wie fruchtbar die Lehren ihres neuen Lehrers sind, und gewinnt so die Lust zurück, unter seiner Anleitung hart zu arbeiten. Die erste Staffel des Anime verlief reibungslos und natürlich warten die Fans auf Neuigkeiten bezüglich der neuen Staffel. Leider waren es drei lange Jahre ohne Neuigkeiten, und die Chancen, dass der Anime erneuert wird, stehen sehr schlecht.

Akashic Records von Bastard Magic Instructor Characters & Cast

Glenn Radars, der neue Ausbilder mit unorthodoxen Methoden und extrem faul ist, wird von Sōma Saitō in japanischer Sprache und Josh Grelle in englischer Sprache geäußert.
Sixtinische Fibel, die Protagonistin, die ein großer Magier werden will, wird von Akane Fujita in japanischer Sprache und Rachael Messer in englischer Sprache geäußert.
Rumia Tingel, die beste Freundin Sixtiniens, wird von Yume Miyamoto in japanischer Sprache und Monica Rial in englischer Sprache geäußert.


  • Re = L Rayford wird von Ari Ozawa in japanischer Sprache und Leah Clark in englischer Sprache geäußert.
  • Sara Silvers wird von Minako Kotobuki in japanischer Sprache und Alexis Tipton in englischer Sprache geäußert.
  • Celica Arfonia wird von Eri Kitamura in japanischer Sprache und Morgan Garrett in englischer Sprache geäußert.
  • Albert Frazer wird von Hiroki Takahashi in japanischer Sprache und Austin Tindle in englischer Sprache geäußert.

Dies ist die Hauptcharakterliste und Besetzung dieses Animes. Wenn der Anime für eine neue Staffel verlängert wird, wird es interessant sein zu sehen, welche der oben genannten Besetzungen wieder funktioniert.