Agents of SHIELD Staffel 7 Episode 11 Trailer und Erscheinungsdatum


Obwohl seine Zukunft von Saison zu Saison oft zweifelhaft war, Agenten von SHIELD Staffel 7 war von Anfang an eine sichere Sache, da ABC die Serie kurz nach dem Ende der fünften Staffel um zwei verkürzte Staffeln verlängerte. Mit der Einführung einer weiteren Zeitreise-Storyline – diesmal in die Vergangenheit – die Tatsache, dass Staffel 7 wird der letzte Lauf der Show sein stellt interessante Möglichkeiten vor, den Kreis mit den Ursprüngen des S.H.I.E.L.D. zu schließen. Organisation.


Hier ist was los mit Agenten von SHIELD Staffel 7 bisher…

Agents of SHIELD Staffel 7 Episode 11 Trailer & Erscheinungsdatum

Agenten von SHIELD Staffel 7 wurde am Mittwoch, den 27. Mai 2020 im Zeitfenster um 22 Uhr mit 13 Folgen uraufgeführt. Der nächste Teil heißt „Brand New Day“ und wird am 5. August 2020 ausgestrahlt. Hier ist die Promo:



Agents of SHIELD Staffel 7 Rezensionen & Episodenführer

Wie immer überprüfen wir Agenten von SHIELD , diesmal bis zum bittersüßen Ende. Schauen Sie regelmäßig nach den Episodenbeschreibungen und Sendeterminen sowie nach Links zu den Rezensionen, während sie geschrieben werden.


Coulson und die Agenten von SHIELD werden in der Zeit zurückgeworfen und stranden 1931 in New York City. Da der brandneue Zephyr jederzeit einen Zeitsprung machen kann, muss sich das Team beeilen, um genau herauszufinden, was passiert ist. Wenn sie scheitern, würde dies eine Katastrophe für die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Welt bedeuten. (Ausstrahlungsdatum: 27. Mai 2020)

Lesen Sie hier unsere Rezension zu „The New Deal“.

Agents of SHIELD Staffel 7 Folge 2: „Kenne deine Zwiebeln“

Nachdem die Identität des die Zeitachse auflösenden „Threads“ enthüllt wurde, führt die Mission des Teams, ihn um jeden Preis zu schützen, dazu, dass jeder Agent seine eigenen Werte in Frage stellt. Ist die Bewahrung der Zukunft der Welt, wie sie sie kennen, die Zerstörung wert, die sie verhindern könnten? (Ausstrahlungsdatum: 3. Juni 2020)


Lesen Sie hier unsere Rezension zu „Know Your Onions“.

Agents of SHIELD Staffel 7 Folge 3: 'Alien Commies from the Future!'

Ein überraschender Zeitsprung hat Enoch 1931 gestrandet und das Team in ein weiteres ungewohntes Jahrzehnt gebracht. Um die Chronisten davon abzuhalten, ihren neuesten zukünftigen Abbauplan zu starten, müssen die Agenten nun eine der sichersten Basen von S.H.I.E.L.D. infiltrieren. Sie werden nicht in der Lage sein, ohne die Hilfe von ein oder zwei bekannten Gesichtern erfolgreich zu sein. (Ausstrahlungsdatum: 10. Juni 2020)

Lesen Sie unsere Rezension zu „Alien Commies from the Future!“ Hier.


Agents of SHIELD Staffel 7 Folge 4: „Aus der Vergangenheit“

Es war nur ein weiterer durchschnittlicher Morgen am 22. Juli 1955, als Agent Phil Coulson die Bedeutung dieses Tages in der S.H.I.E.L.D. Geschichtsbücher. Mit einem Chip auf der Schulter und einem genreübergreifenden Fehler in seinem System hatte er eine Kette von Ereignissen in Gang gesetzt, die hoffentlich die Zeitleiste, wie wir sie kennen, bewahren und sicherstellen würde, dass diese lästigen Chroniken das Ende bekommen, das sie verdienen. Was könnte schiefgehen? (Ausstrahlungsdatum: 17. Juni 2020)

Lesen Sie hier unsere Rezension zu „Out of the Past“.

Agents of SHIELD Staffel 7 Folge 5: „Eine Forelle in der Milch“

Nach einer holprigen Landung im Disco-Jahrzehnt trifft sich das Team – Daniel Sousa im Schlepptau – mit mehr als einem bekannten Gesicht beim S.H.I.E.L.D. Treffpunkt und erfährt genau, wie man den neuesten Plan der Chronicoms aufhebt. Aber als sie für Komfort zu nahe kommen, springt der Zephyr unerwartet wieder nach vorne, diesmal zu einem Datum, das nicht nur für die Zukunft von S.H.I.E.L.D. sondern auch auf die Zukunft von Regisseur Mack. (Ausstrahlungsdatum: 24. Juni 2020)


Lesen Sie hier unsere Rezension zu „Eine Forelle in der Milch“.

Agents of SHIELD Staffel 7 Folge 6: „Anpassen oder sterben“

Der Einsatz ist höher denn je, wenn das Team, nachdem es seine Deckung gesprengt und dabei den Zephyr beschädigt hat, versuchen muss, Macks Eltern zu retten, S.H.I.E.L.D. von einem chronischen Befall, und reparieren Sie das Schiff … alles vor dem nächsten Zeitsprung. Währenddessen sind Daisy und Sousa gegen den machthungrigen Nathaniel Malick und seine Schläger im Nachteil, und Coulson muss das tun, was er am besten kann, um die Zukunft zu retten. (Ausstrahlungsdatum: 1. Juli 2020)

Lesen Sie hier unsere Rezension zu „Adapt or Die“.

Agents of SHIELD Staffel 7 Folge 7: „Die absolut hervorragenden Abenteuer von Mack und The D“

Nachdem Mack 1982 unerwartet gestrandet ist, zieht er sich in sein Elternhaus zurück, um den Tod seiner Eltern zu verarbeiten, während Deke sich an die Arbeit macht, um eine Gruppe neuer Agenten zu erkunden. Ohne zu wissen, ob oder wann das Team für sie zurückkommt, scheint die Zeit endlich auf ihrer Seite zu sein … zumindest bis die Killerroboter auftauchen. (Ausstrahlungsdatum: 8. Juli 2020)

Lesen Sie hier unsere Rezension zu „The Totally Excellent Adventures of Mack and The D“.

Agents of SHIELD Staffel 7 Folge 8: „Nachher, Vorher“

Da der Zeitantrieb des Zephyr nicht funktioniert, steuert das Team buchstäblich in eine Katastrophe und Yo-Yo ist möglicherweise ihre einzige Hoffnung. Das einzige Problem? Um ihre Kräfte zurückzubekommen, muss sie die Hilfe eines alten Gegners in Anspruch nehmen und einen Teil ihrer lange verborgenen Vergangenheit wieder aufsuchen. (Ausstrahlungsdatum: 15. Juli 2020)

Lesen Sie hier unsere Rezension zu „Nachher, Vorher“.

Agents of SHIELD Staffel 7 Folge 9: „Wie ich schon immer war“

Ein Zeitsturm verwüstet den Zephyr und treibt ihn in die Zerstörung, während er gleichzeitig Daisy und Coulson dazu zwingt, ihre gescheiterten Versuche, das Team zu retten, immer wieder neu zu erleben, bis sie eine Lösung finden oder vom Sturm verschluckt werden. Um ihr nächstes Ziel zu erreichen, braucht es von allen an Bord Vertrauen, Mut und Opfer, aber es kommt darauf an, genügend Zeit zu haben. (Ausstrahlungsdatum: 22. Juli 2020)

Lesen Sie hier unsere Rezension zu „Wie ich schon immer war“.

Agents of SHIELD Staffel 7 Folge 10: „Gestohlen“

Nachdem Enochs Opfer sie aus dem Zeitsturm getrieben hat, kommt das Team 1983 zurück, wo Nathanial und Kora hart daran arbeiten, eine Armee handverlesener anarchistischer Inhumans im Afterlife aufzubauen. Als sich die Agenten aufteilen, um mehr Boden abzudecken, hat Daisy den Auftrag, Jiaying zu beschützen, und muss sich zum ersten Mal seit ihrem Tod ihrer Mutter stellen; während die anderen schnell lernen, dass sie sich einem weiteren aufgeladenen ehemaligen Feind stellen müssen, um Malick aufzuhalten. (Ausstrahlungsdatum: 29. Juli 2020)

Lesen Sie hier unsere Rezension zu „Gestohlen“.

Agents of SHIELD Staffel 7 Folge 11: „Brand New Day“

Mit der Hilfe von Kora im Inneren setzen Sibyl und Nathanial ihren Kampf um eine dunkle neue Zukunft für S.H.I.E.L.D. fort und schaffen es, den Agenten auf dem Weg einen Schritt voraus zu sein. Wenn das Team das umdrehen will, müssen sie kreativ werden und vielleicht sogar ein bisschen von dieser Welt. (Ausstrahlungsdatum: 5. August 2020)

Agenten von SHIELD Staffel 7 Besetzung

Es gab einige enge Anrufe und sogar mehr als einen direkten Tod in den Staffeln fünf und sechs, aber das hörte nicht auf Agenten von SHIELD Staffel 7 davon ab, die gesamte reguläre Besetzung zurückzubringen, einschließlich – Sie haben es erraten – Clark Gregg alsAusführungvon Phil Coulson, Chloe Bennet als Daisy, Ming-Na Wen als May, Henry Simmons als Mack, Iain de Caestecker als Fitz, Elizabeth Henstridge als Simmons, Natalia Cordova-Buckley als Yoyo und Jeff Ward als Deke.

Obwohl das Schicksal einiger Charaktere in der Luft lag das Finale der sechsten Staffel , wir haben eine Bestätigung von den Showrunnern bekommen in einem Obduktionsgespräch dass Flint, gespielt von Coy Stewart, zurückkehren würde Agenten von SHIELD Staffel 7. Es gab auch Hinweise in den sozialen Medien von Ming-Na Wen, dass Briana Venskus als Agent Piper in der letzten Staffel gesund und munter sein würde.

Tatsächlich hat Wen möglicherweise versehentlich auf ihrem Instagram-Account preisgegeben, dass Agent Carter ‘S Enver Gjokaj wäre ein Teil von Agenten von SHIELD Staffel 7, was auf die Möglichkeit einer Art Crossover für das abgesagte Spin-off hinweist. Die Nachricht wurde später bestätigt , und natürlich haben wir Daniel Sousa jetzt in Aktion gesehen!