7 Filme wie 'Escape Room', die Sie sehen müssen


Sah

'Escape Room' ist ein amerikanischer psychologischer Horrorfilm aus dem Jahr 2019, der von Adam Robitel inszeniert und von Bragi F. Schut und Maria Melnik geschrieben wurde. In diesem Horrorfilm spielen Taylor Russel, Logan Miller, Deborah Ann Woll und viele großartige Crewmitglieder. Die Handlung dieses Films haben Sie gesehen. 'Escape Room' folgt den sechs Fremden, die sich in einem Raum mit der gleichen Wahl treffen, nämlich diesem Raum zu entkommen und 10000 Dollar zu gewinnen. Dies hat sie verärgert und jeder Einzelne hatte gehofft, dass er / sie diesen Abschluss gewinnen wird. Aber als eines der Mädchen in einem Raum starb, war es zufällig eine der Teilnehmerinnen, und jetzt waren alle im Alarmmodus. Alle übrigen Mitglieder versuchen, die Wahrheit hinter allen Räumen und die Absicht des Unternehmens zu finden (was ist der Grund für diesen Fluchtraum). Ihre einzige Hoffnung auf Überleben besteht darin, aus dem Raum zu entkommen und zu versuchen, nicht durch den Trick eines Unternehmens zu sterben.


Dieser Film ist ein absolutes Kunstwerk mit vielen aufregenden Momenten und Sprungangst, die funktionieren. Wenn Sie auf der Suche nach dem Film sind, der genau wie 'Escape Room' ist, und Horrorfilme lieben, dann ist dieser Artikel genau das Richtige für Sie. Da dieser Artikel sieben verschiedene Filme behandelt, die genauso spannend sind wie dieser Film und übertrieben, sind alle in dieser Liste genannten Filme auf Mainstream-Streaming-Sites wie Netflix, Hulu und Amazon Prime leicht verfügbar.

Teufel



7. Teufel


Devil (auch bekannt als The Night Chronicles 1: Devil) ist ein übernatürlicher Horrorfilm, der von John Erick Dowdle inszeniert wird. Dieser Film ist vom Drehbuch von Brian Nelson inspiriert. Kritiker haben die Atmosphäre und Leistung des Films gelobt, aber die kurze Laufzeit und die verschlungene Geschichte kritisiert, aber die Handlung dieses Films ist in jeder Hinsicht einzigartig. Dieser Film spielt in einem Hochhaus in der Innenstadt von Philadelphia, wo fünf Fremde in den Aufzug steigen. Sie alle ärgern sich, wenn der Aufzug dazwischen stecken bleibt. Sie ärgern sich sehr schnell miteinander. Nach einer Weile gehen die Lichter aus und als es zurückkommt, stellen sie fest, dass einer von ihnen tot ist und alle ausflippen. Nach einer Weile ist ein Hochhauswächter von dem Geschehen überzeugt, dass dies das Werk des Teufels ist. Während die Handlung weitergeht, wird einer nach dem anderen Passagier des Aufzugs getötet, und die Wachen versuchen ihr Bestes, um den Aufzug so schnell wie möglich zu öffnen. Dieser Film ist insgesamt voller angespannter Momente und einfach unglaublich anzusehen.

Der Tötungsraum

6. Der Tötungsraum

'The Killing Room' ist ein Psychothriller aus dem Jahr 2009, der von Jonathan Liebesman mit Clea DuVall, Nick Cannon, Chloe Sevigne und Timothy Hutton gedreht wird. Dieser Film ähnelt in vielerlei Hinsicht 'Escape Room'. Dieser Film dreht sich um vier Personen, die sich für eine psychologische Forschungsstudie angemeldet haben, von der sie nicht viel wussten. Sie dachten, dass dies nur ein Fragebogen sein wird und sie für eine einfache Aufgabe bezahlt werden. Dies stellte sich jedoch als das Gegenteil heraus, da dies das brutale, klassifizierte Regierungsprogramm war und sie das Testobjekt waren. Alles wird zur Hölle, wenn das Mädchen nach nur einer einfachen Einführung in den Kopf geschossen wird. Dieser Film kann Sie wirklich umhauen, da er eine interessante Handlung hat, und er wird nur besser, wenn der Film immer weiter geht.


Die Jagd

5. Die Jagd

Die Jagd ist ein amerikanischer Thriller-Horrorfilm aus dem Jahr 2020, der von Craig Zobel inszeniert und von Nick Cuse und Damon Lindelof geschrieben wird. In diesem Film spielen Betty Gilpin, Ike Barinholtz, Emma Roberts und viele andere großartige Darsteller die Hauptrolle, was diesen Film so großartig macht, wie er ist. Dieser Film folgt 12 Fremden, die auf mysteriöse Weise auf einer Lichtung mitten in einem als Herrenhaus bezeichneten Gebiet aufwachen. Sie wissen nicht, wie sie dorthin gelangen oder warum sie dort sind. Nach einer Weile erfahren sie, dass sie im Jagdspiel ausgewählt werden, das von der Gruppe der Eliten betrieben wird. In der Zwischenzeit werden sie nicht zufällig für die Jagd ausgewählt, sondern aufgrund ihrer konservativen Agenda. Nach einer Weile wird der Jagdsport entgleist, als würde Crystal auf der Jagd zurückschlagen und sie nacheinander töten, und jetzt werden Jäger gejagt.

Die Hütte im Wald


4. Die Hütte im Wald

'Die Hütte im Wald' ist eine amerikanische Horrorkomödie unter der Regie von Drew Goddard, den Filmstars 'Die Hütte im Wald', Kristen Connolly, Chris Hemsworth, Anna Hutchinson, Fran Kranz, Jesse Williams, Richard Jenkins und Bradley Whitford. Dieser Film beginnt mit fünf College-Studenten, die in die abgelegene Kabine gehen, da es ein Wochenende für sie war. Diese ungewöhnliche Kabine hat keine Kommunikationsmittel mit der Außenwelt, aber sie haben diese Kabine besucht, weil sie etwas Aufregendes wollen. Als sie in der Kabine ankamen, schwang die Kellertür vor ihnen auf und sie gingen hinunter, um nachzuforschen. Sie fanden eine seltsame Auswahl an Reliquien. Aber sie wussten nicht, dass sie alle in die tückische Hand von Zombies fielen. Darüber hinaus wurden das gesamte Tun und die gruseligen Aktivitäten von zwei Wissenschaftlern manipuliert. Sie spielen sich jedoch weitaus mehr im Hintergrund ab als die Begegnungen des Auges. Dieser Film wird wegen der großen Besetzung und der insgesamt interessanten Handlung empfohlen.

Sah

3. Säge

'Saw' ist ein amerikanischer Horrorfilm aus dem Jahr 2004, der von James Wan inszeniert und von Leigh Whannell aus der Geschichte von Wan und Whannell geschrieben wurde. In diesem Film spielen Cary Elwes, Danny Glover, Monica Potter, Michael Emerson und viele andere großartige Darsteller. Dieser Film ist der erste Teil der Saw-Filmreihe. Dieser Film ist einfach zu intensiv und voller blutiger Dinge. Wenn Sie sich nicht für solche Dinge interessieren, ignorieren Sie einfach den Film und schauen Sie sich den anderen Film an. Die erste Folge, 'Saw', dreht sich um zwei Männer, die im Badezimmer aufwachen. Ihre Namen sind Adam und Dr. Lawrence Gordon. Sie beide nach einer Weile, dass sie vom berüchtigten Jigsaw Killer gefangen genommen wurden. Beide müssen fliehen, bevor die Zeit abläuft. Andernfalls werden sie tödliche Konsequenzen haben. Dieser Film ist voller Thriller und intensiv, was Sie ratlos machen wird.


Das Spiel

2. Das Spiel

'The Game' ist ein amerikanischer Mystery-Thriller aus dem Jahr 1997, der von dem legendären Regisseur David Fincher inszeniert wird. Dieser Film spielt Michael Douglas und Sean Penn. In diesem Film spielt Michael Douglas die Rolle von Nicholas Van Orton (er ist ein reicher Investmentbanker). An seinem 48. Geburtstag (als sein Vater Selbstmord begangen hat) ist er einsam und verbringt seine Zeit alleine, aber sein jüngerer Bruder namens Conrad gibt ihm das besondere Geschenk, und es ist eine Eintrittskarte für CRS (Consumer Recreation Service), dies ist das Unternehmen das konstruiert Spiele, die für jeden Teilnehmer passen. Wenn Nicholas CRS besucht und ihr Spiel spielt, stellt sich für ihn alles auf den Kopf. Anfangs ist der Streich, den das CRS spielt, insgesamt ziemlich harmlos und erhebend, aber im Laufe der Zeit werden diese Streiche schnell böswillig und lebensbedrohlich, und Nicholas hat insgesamt Angst. Er denkt bei sich, dass dies eine Art gefährliches Spiel ist, oder es ist eine Verschwörung, bei der CRS seinen enormen Reichtum nehmen will und ihn tot beiseite lässt. Egal was der Grund ist, er muss lebend aus diesem Spiel herauskommen. Dies ist einer der besten und klassischsten Filme für Millionen, und jeder, der diesen Film sieht, wird ihn genießen.

Würfel

1. Würfel

Cube ist ein unabhängiger kanadischer Science-Fiction-Horrorfilm aus dem Jahr 1997, der von Vincenzo Natali inszeniert und mitgeschrieben wird. Cube ist einer der am meisten unterschätzten Filme auf dieser Liste, aber dieser Film ist einfach zu erstaunlich. Dieser Film hat eine interessante Handlung, die man einfach nicht aus dem Kopf bekommen kann, und kleine Details, die in alles eingefügt werden, um mehr Informationen über den gesamten Charakter zu erhalten. Dieser ganze Film dreht sich um fünf Fremde, die plötzlich aufwachen und sich in einer seltsamen kubischen Struktur befinden. Sie erinnern sich nicht daran, was mit ihnen passiert ist und warum sie überhaupt hier waren. Wenn sie weiter erforschen, stellen sie fest, dass es Hunderte von Räumen gibt. Jeder Raum ist fast identisch, und alle haben Sprengfallen in sich, und sie sollen sie töten. Sie versuchen, mit Hilfe ihres Fachwissens aus diesem Würfel herauszukommen. Dieser Film ist einfach phänomenal, aber wie bereits erwähnt, wird er stark unterschätzt, und deshalb werden wir nur sagen, diesen Film anzuschauen.