11 unsterbliche Charaktere aus der Anime-Welt


ZAMASU

Unsterblichkeit kann man auf keinen Fall sterben. Es gibt verschiedene Arten von Unsterblichkeit, da jemand nicht an natürlichen Ursachen sterben würde oder die Person nicht an Angriffen oder notwendigen Mitteln sterben würde. In der heutigen Liste sind 11 unsterbliche Anime-Charaktere aufgeführt. Aus dieser Liste geht hervor, dass einige Charaktere absolut unsterblich sind und von niemandem oder irgendetwas getötet werden können. Werfen wir einen Blick auf die Liste.


1) Hidan aus Naruto

Hidan verehrt JASHIN, einen bestimmten Gott. Ausgiebige Experimente mit der Jashin-Religion gaben ihm die Unfähigkeit, an praktisch allen Ursachen zu sterben, außer an Unterernährung. Seine Unsterblichkeit ermöglicht es ihm, zahlreiche tödliche Verletzungen und fast jede Form der Zerstückelung zu überleben. Er behielt sogar seine Fähigkeit zu sprechen, nachdem ihm der Kopf abgeschnitten worden war.

2) Firo Prochainezo aus Baccano

FIRO



Das Trinken einer bestimmten Flüssigkeit gab ihm Heilfähigkeit und Unsterblichkeit. Er kann auch überleben, ohne zu essen, zu trinken oder zu atmen. Er kann auch andere unsterbliche Individuen mit seiner rechten Hand aufnehmen, eine Kraft, die nicht nur die Individuen verschlingt, sondern auch deren Intelligenz und Weisheit, die er erwirbt. Außerdem ist er ein unglaublich starker Kämpfer und erfahren im Umgang mit Messern / Schwertern, einer solchen Fähigkeit und Unsterblichkeit gleichzeitig ist unvorstellbar.


3) Elder Toguro von Yu Yu Hakusho

ÄLTERE

Er ist ein unsterbliches Wesen, das nicht leicht sterben wird. Er ist verwandt mit der Fähigkeit des Gestaltwandlungstyps und verfügt über eine außergewöhnliche Regenerationsfähigkeit, die ihn praktisch unsterblich macht. Egal welcher Teil seines Körpers in Stücke gesprengt wird, er wird sie wieder regenerieren.

4) Verbot von Nanatsu no Taizai

VERBOT


A nein. Wenn er manchmal in zwei Hälften oder Stücke geschnitten oder mehrfach erstochen wird, kehrt er einfach zu dem zurück, was er zuvor war, mit anderen Worten, sein Heilungsfaktor ist ziemlich augenblicklich. Er besitzt auch die körperlichen Fähigkeiten anderer, schwächt sie und schwächt gleichzeitig mehr Kraft und Geschwindigkeit.

5) Naraku aus Inuyasha

NARAKU

Naraku erlangte unglaubliche Unsterblichkeit, als er seinen neuen Körper erschuf und sein Herz löste, das als Kind herauskam. Naraku konnte sich regenerieren, egal wie viel Schaden sein Körper erlitten hatte, da seine Lebenskraft nicht in seinem Körper war. Seine neue Form der Regeneration machte es fast unmöglich, ihn zu töten, außer auf einem möglichen Weg.


6) Kaido der 100 Bestien aus einem Stück

KAIDO

Wir haben nicht viele Informationen über ihn, aber seine Unsterblichkeit ist ungeheuerlich. Nichts kann seinen Körper beeinflussen. Er stürzte mit starken Kräften aus 10.000 Metern Höhe in ein Loch tief in den Betonboden, das die Form seines Körpers annahm, und kam nur beiläufig heraus, um zu sagen, dass ich noch am Leben bin, als ob er es nicht getan hätte Ich fühle, dass alles etwas Undenkbares ist. Es gibt eine Tatsache, dass er mehrmals mit einer Klinge hingerichtet und mit Eisenketten erwürgt wurde, aber es hat nur die Klinge zerschmettert und die Ketten gebrochen.

7) Zeref vom Fairy Tail

ZEREF


Vor ungefähr 400 Jahren wurde er vom Gott des Lebens und des Todes verflucht, was ihn zur Unsterblichkeit führte. Mit anderen Worten, er kann nicht altern und ist aufgrund der verfluchten Kraft, die das individuelle Leben und jede lebende Natur wegnimmt, unnahbar.

8) Aizen von Bleach

AIZEN

Er ist ein verdammt guter Antagonist. Dieser Typ ist unsterblich wegen seiner Interaktion mit Hogyoku, die von Urahara Kisuke gemacht wurde. Ich glaube nicht, dass es notwendig ist, etwas über diesen Kerl zu erklären.

9) Alucard von Hellsing Ultimate

ALUCARD

Alucard scheint unsterblich zu sein, mit einer Million Seelen oder dem Blut als Energiequelle, um ihn für jeden Tod und jede Zerstörung nachhaltig zu halten. Seine Unsterblichkeit kommt jedoch auch von seiner ultimativen Regeneration, egal wie oft er erschossen, in Scheiben geschnitten oder auf viele Arten außer Gefecht gesetzt wurde. Er mag einfach einen Schatten einer Entität, die sich mit einer unglaublichen Geschwindigkeit in ihren ursprünglichen Zustand zurückbildet, er kann es einfach Nicht getötet werden, da er hartnäckig und rücksichtslos ist. Er hat alle Arten von übermenschlicher Geschwindigkeit, Stärke, Reflexen, Beweglichkeit und immenser Genauigkeit mit seiner Waffe, die ihn unaufhaltsam macht

10) C.C. von Code Geass

C.C.

Laut der Quelle von Code Geass, C.C. ist eine unsterbliche „Hexe“, die weder an Krankheit, Alter leidet noch in irgendeiner Weise getötet werden kann. Sie besitzt absolute Unsterblichkeit. Alle Verletzungen, die sie erleidet, heilen sofort, sie wird immer wieder zum Leben zurückkehren. Sie ist immun gegen jeglichen Schaden und kann auch nicht an natürlichen Ursachen sterben. Sie kann einfach von nichts getötet werden, da sie auf jedem Zentimeter ihres Körpers und Geistes wahre Unsterblichkeit hat.

11) Zamasu von Dragon Ball Super

ZAMASU

Zamasu war früher ein Nord-Kai des Universums 10 und ein Lehrling des Obersten Kai, der dem Obersten Kai des Universums 10, Gowasu, diente. Nicht alle Götter in DBS sind unsterblich, da sie sterben könnten. Aber wir sahen Zamasu sagen, er sei unsterblich. Zum Beispiel verursachte die Rose Kamehameha viel Schaden an Stämmen und Goku, aber Zamasu war unversehrt. Wir haben nicht viel von seiner Unsterblichkeitskraft gesehen, aber er hat einen Platz hier verdient.